• kerstinbla
    Dabei seit: 1217376000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1219084255000

    Hallo

    haben gerade ein Angebot gesehen Ende April 09 11 Tage Summer Island mit All Inklusive 2 Erwachsene und ein kind unter 2 Jahren für 3004 Euro.. Wer war schon mit Kind dort und kann uns ein bisschen berichten ob es überhaupt geeignet ist mir kind. Stimmt die Transferzeit mit 1,5 Stunden mit dem Boot wo angegeben ist?

    Wäre schön ein paar Erfahrungsberichte zu hören.

    Viele Grüße

    Kerstin

  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1219094882000

    @kerstinbla sagte:

    Stimmt die Transferzeit mit 1,5 Stunden mit dem Boot wo angegeben ist?

    na ja, bei schönem wetter könnte das klappen. wir haben mal 3 stunden gebraucht. :laughing:

  • putamadre
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1219141515000

    Wir waren vor 2 Jahren mit unserer 5-jährigen Tochter auf SIV.

    Im Gegensatz zu anderen Inseln haben Kids geradezu Narrenfreiheit auf dieser Insel! Sie dürfen in Wasserbungis wohnen, sie dürfen mit aufs Boot zum Schnorcheln, wenns mal zu scharf war am Buffet genügte eine Bitte an den Kellner, der sagte dem Koch Bescheid, welcher dann kurz darauf Pommes oder Spaghetti frisch zubereitete - einfach klasse!

    In Verbindung mit dem riesigen "Sandkasten" war es immer toll am Strand,

    an der Lagune am Jetty, welche relativ stömungsfrei ist, sodass unsere Kleine ohne Gefahr ins Wasser konnte...

    Allerdings musst du gerade bei den Kleinen auf Sonnenschutz achten - niemals ohne Mütze - die Sonne am indischen Ozean ist sehr intensiv!

    Also du kannst bedenkenlos SIV buchen - das war im Nachhinein betrachtet von unseren Inseln die kinderfreundlichste!

    Aber nimm den Wasserflieger-transfer und buche ihn bereits hier über deinen Reiseanbieter, ist halb so teuer als vor Ort und die Aussicht beim Fliegen ist GENIAL!

    Schau dir doch meinen RB hier mal an:

  • reisi08
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1219169118000

    Hallo,

    ist nicht böse gemeint,aber....

    mit einem Kind unter 2 Jahren finde ich diesen Urlaub für das Kind eine Zumutung!!! :shock1: Die lange Flugzeit,das Klima.... Die Kinder sind nur am quengeln,im Flieger nervt es ohne Ende. Das Klima ist für uns Erwachsene schon anstrengend,aber wir können uns ausdrücken,was wir wollen,wenn es uns nicht gut geht. Die Kinder sind nur am jammern,weil sie sich nicht wohl fühlen,die Hitze,die Luftfeuchtigkeit,die Sonne ist sehr aggressiv :? Sicherlich ist das baden schön,aber das kann man in einem näheren Land auch haben.

    Tue das dem Kind nicht an,es versteht die Schönheit des Urlaubes noch nicht,warte noch 3-4 Jahre.Dann kannst Du auch besser geniesen,Du kommst sonst fertiger nach Hause,als wenn Du hier geblieben wärst.

    Du bist nicht die Einzige und die Erste der es so gehen würde.

    Deine Entscheidung für das Wohl des Kindes!Du hast Verantwortung für Dein Kind!

    Ist wirklich gut gemeint für alle Beteiligten :kuesse:

  • NexaLotte
    Dabei seit: 1212883200000
    Beiträge: 512
    gesperrt
    geschrieben 1219169426000

    Also ich fand das Klima auf den Males nicht anstrengend. Auch die Flugzeit hält sich im Rahmen wenn man einen NonStop Flug über Nacht nimmt.

    Auf unserer letzten Malediven-Insel (Ostern 08) waren sehr sehr viele kleinere Kinder und auch ein toller Miniclub. Selten soviele lachende glückliche Kids gesehen. Die hatten mal so richtig Spass die Lütten.

    Kannst du unbesorgt buchen die Malediven Kerstin.

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1219183378000

    @NexaLotte:

    Du sprichst gerade aber von DIR...DU fand es nicht anstrengend, ich glaube ein 1-2 jähriges Kind empfindet es etwas anders als wir Erwachsene. Ich persönlich würde es meinem Kind auch nicht zumuten wollen diesen langen Flug, die Klimaumstellung, die starke Sonne usw. Und vor allem entgehen den Kleinen die wunderschönen Eindrücke...Über das Thema aber kann man lang und breit diskutieren, im Endeffekt entscheidet jeder selber ;) :D

  • putamadre
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1219221143000

    Kann man nicht pauschalisieren, es kommt immer auf das Kind drauf an!

    Sobald unsere Kleine sich mitteilen konnte, wo genau es ihr bei Schmerzen weh tut, haben wir sie überall mit hingenommen.

    Ihren 2. Geburtstag hatten wir dann in der Dom.Rep. gefeiert, und sie war danach in 4 Jahren auf 3 Malediveninseln - hat perfekt funktioniert! Und bei Müdigkeit während der Reise hat sie sich dann bei den Eltern eingekuschelt und ist eingeschlafen - ohne stundenlange Quengelei!

  • kerstinbla
    Dabei seit: 1217376000000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1219235993000

    ich denke auch das man es nicht pauschal sagen kann es tut ihnen nicht gut. also unser kinderarzt sieht überhaupt keine probleme wegen klima und flug und laut flugmediziner kann ein kind ab dem 8 tag fliegen. und die sonne ist in ägypten oder so auch net viel besser, ok das klima ist schon anderst aber andere können mit ihren kindern auch in die dom rep oder keineahnung.

    und mal ehrlich gesagt wenn eine familie 10 stunden mit dem auto in urlaub fährt wo das kind im engen kindersitzt hocken muss da sagt hier immer nie jemand was. aber immer nur wenns ums fliegen geht. ich habe das gefühlt die leute schreiben das hier immer weil sie angst haben sie selber könnten im flieger durch ein kind gestört sein. hat mir auch schon eine direkt mal geschrieben. solch eine einstellung kann ich net verstehen. jeder war mal ein kind und warum sollen eltern mit ihren kindern am besten dahaim bleiben? sollen doch die dahaim bleiben wo sich durch kinder gestör fühlen.

    klar jedes kind ist anderst aber ich hab auch schon viele beiträge hier gelesen von familien die mit kindern auf den maleidven waren und es jederzeit wieder tun würden. ist ja auch überhaupt noch nicht sicher ob wir gehen. und das wir noch 3-4 jahre warten sollen wisst ihr was ein kind ab 2 kostet? fast den vollen preis. 5000 euro für einen urlaub ist ja dann wohl etwas heftgi.

    aber gut.

    muss jeder selber wissen.

  • EvaW
    Dabei seit: 1171929600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1219238798000

    @kerstinbla: Du hast doch nach Meinungen gefragt, also posten wir die hier rein. Es gibt jede Menge Pärchen die halt kinderlos sind und vor Kindern auch Ruhe haben wollen (deswegen ja auch kinderlos) DAS müssen aber auch andere mit Kindern akzeptieren. Und dass hier nun verschiedene Beiträge/Meinungen gepostet werden, ist doch auch normal. Diese Leute als "kinderfeindlich" abzustempeln finde ich unfair, nicht jeder möchte nun Kinder haben !!!

    Aber nun gut, hier herrschen viele verschiedene Meinungen, soll doch jeder das machen, was er für richtig hält ;)

  • Stritzipetzi
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 274
    geschrieben 1219240957000

    @EvaW

    Ist auch meine Meinung,habe selbst einen Sohn und liebe ihn über alles.

    Mein Ehemann und ich haben auch vor im april2009 auf die malediven zu fliegen.

    Ohne unseren Sohn !!!!!!

    Man braucht auch mal Zeit zu zweit, da bieten sich eben solche kleinen Inseln an.

    Somit ist man dann auch gestört wenn quängelnde Kinder denen langweilig ist, (da zu wenig Kinderfreizeitmöglichkeiten sind), herumlaufen !!!!!

    Mein Sohn 12 Jahre hat auch selber gemeint , so lange fliegen ,nein danke, macht euch einen schönen Urlaub, ich bleib bei Oma und Opa.

    Er kann das selbst entscheiden.

    Ein 2jähriges Kind, leider noch nicht. :disappointed:

    Nur zur Anmerkung: Bin überhaupt nicht kinderfeindlich, im GEGENTEIL!!!!

    Aber bei gewissen Dingen muss man Prioritäten setzen

    Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben und erzählen !!! ;-)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!