• ines82
    Dabei seit: 1186790400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1186807730000

    hallo

    mein freund und ich wollen ende september/anfang oktober für 2 wochen auf die malediven reisen. wir waren beide noch nicht dort. es gibt ja eine fülle von angeboten und den passenden hotelbewertungen. das erschlägt einen ja förmlich.

    aber vielleicht hat einer von euch ja einen guten tip für maledivenneulinge.

    wir möchten gern auf eine mittelgroße insel, wo man nicht vergebens nach dem maledivischem flair sucht. es sollte erschwinglich sein..also her mit den günstigen angeboten!! :D bin schon seit etwas längerer zeit am suchen und ganz froh darüber das es sich ja offensichtlich dies jahr gelohnt hat, auf die last minute angebote zu warten.

    und da wäre dann natürlich noch die frage nach der verpflegung..lohnt sich all in oder tuts auch vp..??

    bin froh über jede antwort die uns in der entscheidungfindung weiterhilft..

    liebe grüße :D

  • Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1186830845000

    hm, da kommt eigentlich fast jede Insel in Frage *g* Legt Ihr Wert auf einen Pool, Sand im Restaurant, abendliches Programm?! Nahe am Flughafen bzw. an Male? Taucht Ihr?

    Ich bin sicherlich ein schlechter Maßstab, Ai wäre für mich persönlich schon genau das Richtige, aber Ihr kennt Euch besser und wisst ja ungefähr, ob Ihr abends lieber nur ne Flasche Wasser trinkt oder auch mal fünfe gerade sein lasst und cocktails zu Euch nehmt. Bei mir ist es eher Letzteres *g* - von daher war AI bei mir schon sehr angebracht. VP hatte ich einmal auf Meeru Island, da waren die Getränke natürlich nicht inklusive und das hat sich dann schon bemerkbar gemacht, wir haben dann nach einer Woche umgebucht auf AI.

    LG Sue
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1186915881000

    @ines

    die frage ob nun ai oder vp hängt einzig und allein von eurem kosnum ab.

    die die vorrednerin schon schrieb, ist es ratsamer ai zu buchen, wenn man auch mal über die stränge schlagen will.

    allerdings mußt du die ai leistungen der einzelnen resorts sehr genau studieren. denn bei vielen muß man trotz ai auch für cocktails und so weiter dazu bezahlen.

    die eizige "echte" ai insel, die mir da einfällt ist dhiggiri.

    diese insel ist nicht besonders groß, hat aber maledivischen flair, da es eine reine barfußinsel ist. die wasserbungalows sind sogar bezahlbar und außer espresso ist alles an getränken inklusive. die cocktailkarte ist eigentlich recht gut bestückt. die insel wir recht häufig von italienern gebucht. und entsprechend ist das animationsprogramm am abend.

    schnorcheln kann man recht gut, wenn man nicht verwöhnt ist und eine tauchschule hat sie auch. einfach mal schauen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1186917477000

    @ines82 sagte:

    bin schon seit etwas längerer zeit am suchen und ganz froh darüber das es sich ja offensichtlich dies jahr gelohnt hat, auf die last minute angebote zu warten.

    wenlche inseln sind denn im angebot? dann können wir dir leichter weiter helfen.

  • Chrissi4
    Dabei seit: 1151107200000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1186923757000

    Hallöchen

    Ich werfe mal Summer Island Village ein.Eine wunderschöne Insel im Nord Male Atoll .Ihr könnt dort mit dem Boot hin oder im Wasserflieger ( kostet extra )SIV ist auch eine AI Insel.Es wird ein Tagescocktail angeboten (Im AI enthalten ) wenn ihr andere Cocktails wollt, müßen die bezahlt werden.

    Gruß Chrissi

  • Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1186946446000

    auuu ja, SIV wäre auch meine nächste Wahl gewesen.

    Ob einen die Italiener stören ist halt Geschmackssache...

    Die cocktails sind leider auf den meisten Inseln irgend so eine Touristenplörre, ähnlich wie in der Türkei. Schön bunt aber schmecken nicht, was meistens am Alkohol-Gemisch liegt, was eigentlich Vodka oder Gin sein sollte, aber keiner ist...

    LG Sue
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1186947388000

    @sue

    dass es schlechte cocktails gibt liegt daran, dass die einheimischen keine ahnung von alkohol haben, weil ihre religion ihnen das konsumieren von alkohol verbietet.

    sie "kippen" dann einfach was in ein glas ohne zu wissen, was es ist.

    besser schmecken die sachen meist, wenn der bar keeper aus sri lanka kommt. die dürfen alkohol trinken.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Sue1975
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 810
    geschrieben 1186954140000

    die meisten barkeeper sind nicht-moslimisch, ebenso die Leute, die im Restaurant im Service bzw. an den Speisen direkt arbeiten -jedenfalls ist es auf Meeru Island so. Eben, WEIL die den Versuchungen auch widerstehen dürfen und sie dafür nicht in die Hölle kommen *g*

    Es gibt auf den Males schon die Sorten Gin und Vodka usw., die man hier aus den Supermärkten kennt - aber leider meist immer nur unter der Theke oder mit Trinkgeld.

    Den einzig wirklich guten cocktail habe ich auf Eriyadu getrunken, den "Dolphins Kiss" oder in Barkreisen bekannt als Watermelon Man...

    Sag mal lexilexi, wollt ich Dich schon immer fragen, Du bist aber net DIE Lexi ausm Malesforum, oder? Bekannte von Tina?

    LG Sue
  • ines82
    Dabei seit: 1186790400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1186957210000

    @clarki8 und natürlich alle anderen.

    hab noch mal das netz durchforstet..

    im angebot, also die inseln die in unser budget passen, wären:

    villa sun island -1662 eu mit vp

    bandos island - 1688 eu mit vp

    summer island village - 1591 mit all in

    eriyadu island - 1657 eu mit vp

    holoiday island -1550 mit vpm hab ich mittlerweile auch schon für 1445 eu gesehen

    vilamendhoo - 687 mit vp

    lily beach - 1832 mit all in

    fihaalhohi - 1632 mit vp

    so, vielleicht könnt ihr mir ja nun noch besser helfen..

    wenn schon jemand dort gewesen ist, vielleicht habt ihr ja auch schon den richtigen bungi parat..

    klar möchte man auch abends mal über die stränge schlagen..aber teilweise liegen die vp und all in preise ja ca 400 eu auseinander. ob sich das dann noch lohnt, vage ich echt zu bezweifeln.

    wir haben beide im märz in ägypten einen tauchkurs gemacht..also ist tauchen und schnorcheln auf den maldediven natürlich ein MUSS!!

    besten dank noch mal!!!

    liebe grüße :D

  • yvostef
    Dabei seit: 1186876800000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1186958094000

    wenn du tauchen willst nehm eine insel im ari atoll ! da wären von deiner liste lily beach , vilamendhoo ( kenne ich , hat auch gutes hausriff ) ...von bandos würde ich abraten ...kenne insel nur von besuch ...wäre aber nichts für mich ! holiday und sun island würde ich auch streichen ...eriyadu hat super hausriff zum schnorcheln ... summer island village ( kenne ich auch ) hat kein hausriff ... würde von deiner liste also wenn tauchen wichtig ist und ordentliches hausriff zum schnorcheln da sein soll zu vilamendhoo oder lily beach raten !

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!