• Raeman
    Dabei seit: 1228262400000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1455450662000

    Hallol zusammen,

    im März '17 wollen wir unserere Hochzeitsreise machen.

    Geplant sind 2 Wochen SriLanka + 5 Tage Malediven.

    Heißt von Colombo auf die Malediven und dann von Male direkt nach Deutschland zurück.

    Wir möchten (Übernachtungskosten):

    - All inclusive

    - Einzelbungalow

    - einsame Insel (sprich keine 30 Hotels auf der Insel)

    - Schnorchelmöglichkeiten (oder gfls.gar tauchen)

    - bis 200€/p.P./Nacht

    Ist das überhaupt realistisch und möglich?

    Gerne einfach paar Namen aufzählen die da evtl. mit in Frage kommen.

    DANKE!

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 863
    geschrieben 1455453030000

    Hi Raeman, 

    zuerst was zum reiseablauf: Bst du mit der Aufteilung wirklich schon imklaren? 

    Sri Lanka ist definitiv eine schöne insel, aber 5 Tage male sind definitiv zu wenig. 

    Dann weiter. meinst du max  30 Bungis auf der Insel, du sprichts hier nicht ernsthaft von Hotels?  Malediven heisst  1 Insel --> 1 Hotel. (abgesehen von den jetzt möglichen"Inn´s" die auf den Einheimischeninseln aus dem Boden schiessen, aber die meinst du ja eh nicht, kannst du also dahingehend jedes Resort nehmen)  

    Widerspricht nur die Preisvorstellung:  März - AI 200 pP/Nacht - da gibt es nicht so viel und mit guten HR auch nicht, auuser die HalligalliInseln oder einfache 3Sterne Inseln (Velidhu, Eriyadu, Ellaidhoo, Bathala,Embudu evtl. Helengeli, mehr wird es für das Budget  im März AI nicht zu Auswahl sein)

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu ---
  • Raeman
    Dabei seit: 1228262400000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1455453648000

    Hallo Uwe,

    erstmal danke.

    Genau 1 Hotel > 1 Insel,das möchten wir :) !

    Es gibt ja ein paar (auch wenn nicht viele) Inseln,wo wirklich mehrere Hotels auf einer Insel sind. aber dann ist's ja geklärt.

    Bei uns liegt es letzendlich am Preis... wir möchten die Malediven einfach mal gerne sehen,aber ungerne 2 Wochen. Da der Flug von Colombo ja recht preiswert & schnell ist, wollen wir eben die Malediven danach machen.

    Uns würde auch eine Halbpension reichen, ein kleines Frühstück,Abendessen etc. haben eben immer die ,,Sorge'' mit den Getränkepreisen dann. :-)

    Vielleicht werden es später auch ein paar Übernachtungen mehr,aber generell wollen wir eben erstmal bei 2000/300€ für den ,,Malediven-Abstecher bleiben'' :)

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 863
    geschrieben 1455455071000

    ok, wenn es wirklich bei den 5 Nä bleibt, dann sieh zu, dass ihtr nicht zuviel Aufwand für den Inseltransfer habt, also keine Inseln in weiter entfernte Atolle mit etwa noch Inlandsflug. Selbst Wasserflugzeug - wär zwar das Erlebnis, aber dann nur in nähere Umgebung, da das extrem auf die Kosten geht. Da ist man schnell mit 400 Euro aufwärts pro Kopf dabei. 

    Also mein Tip für das erste Mal: Nord/Süd-Male-Atoll mit Schnbellboot. Halten sich Transfer-Kosten in Grenzen und es geht rucki zucki. 

    Da wären eben Eriyadu, Embudu.  Für Honeymoon nicht verkehrt kannst ja Meeru Island mal ins Auge fassen. Alle meckern hier wegen fehlendem Hausriff, ja. Aber für eure 5 Tage  würde es allemal reichen. Es gibt Bootsausflüge zum Schnorcheln. Und die Insel bzw. das Interieur - ist bisschen schicker als die preiswerteren Tauscherinseln. 

    Wenn Wasserflugzeug ein  Muss, dann evtl. Ellaidhoo oder Velidhu  oder aber die Insel für alle Fälle: Kuramathi. 

    Waren selbst erst im Nov SriLanka/Malediven. 1Wo/1Wo. Mir war 1 Woche Sri Lanka genug und 1 Wo Male zu kurz.  :laughing:

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu ---
  • Domino27
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 2332
    geschrieben 1455484756000

    @Raeman

    Gib doch einfach Deine Daten hier für März 2016 bei HC ein. Die Preise die Du jetzt angezeigt bekommst, entsprechen dann wahrscheinlich denen für März 2017 mit Frühbucherrabatt.

    Dann siehst Du was preislich in Frage kommt und kannst Dich in den einzelnen Inselthreads genauer erkundigen. Velidhu könnte für den Einstieg ganz gut passen.

    Ich sehe es wie Uwe, eine Woche Sri Lanka als Rundreise würde mir genügen. Ich würde dann eher die Gesamtreisezeit etwas kürzen und eine Woche auf den Malediven bleiben.

    Paradies ist wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.
  • Raeman
    Dabei seit: 1228262400000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1455658937000

    SORRY... habe gerade noch einen Thread aufgemacht,weil ich diesen nicht mehr gefunden hatte...

    Mist :-/

    Also hier gehts weiter:

    https://www.holidaycheck.de/thema-Kurze+Anfahrt+preisguenstig+HONEYMOON-id_528153.html

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 17503
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1455659862000

    Kopiere bitte den neuen Beitrag hier hinein. Wird ja sonst wieder unübersichtlich.

    Die eigenen Beiträge findet man doch im Profil  unter eigene Beiträge wieder :?   Abgesehen davon, ist der 14.2. ja noch nicht so lange her.

  • Raeman
    Dabei seit: 1228262400000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1455660296000

    Ja, du hast recht...

    habe ihn irgendwie nicht gefunden bzw.übersehen,nochmal: sorry!

    Hallo zusammen,

    nächstes Jahr steht die kombi SriLanka + Malediven an.

    - Nahe am Flughafen (wir bleiben nur 5/6 Nächte)

    ...daher wären weite Strecken & Wasserflugzeug eben deutlich teurer...

    - unter 300€/Kopf/Tag

    - Hausriff soll vorhanden sein (Schnorcheln & Tauchen)

    - idealerweiße Barfußinsel

    Wir heiraten dieses Jahr und möchten und nächstes Jahr mal in den ,,Flitterwochen'' die Malediven anschauen.

    Wer kennt geeignete Resorts?

    DANKE!

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1639
    geschrieben 1455700794000

    Hallo,

    seid ihr wegen Sri lanka schon an einen bestimmten Reiseveranstalter gebunden oder macht ihr das privat?

    Einige Inseln sind an bestimmte Veranstalter gebunden und auf Inselhompage direkt buchen ist meist nicht lukrativ.

    Wenn euch 50 min Speedbootdauer nicht zu lang sind, schaut euch mal Helengeli an.

    Ist jetzt neu renoviert und daher etwas moderner eingerichtet (ist ja auch nicht jedermanns Geschmack.. ) aber hat sehr gutes AI-Leistungsangebot und ist bekanntes Tauchrevier in Nordmale. Schnorcheln nicht unbedingt für Anfänger. Gibts aber nur bei DER, also Dertour, ITS und Meiers im Programm. Transfer diesen Winter bei 149,- pP, Beachvilla bei 219,- mit AI pro Nacht. 

    Ansonsten wäre noch Thulhagiri in guter Reichweite, was aber gerade auch in Baumaßnahme steckt. Wie sich dann Preise nä. Jahr gestalten? Aber HR da ca. 200 m weg.! 

    Im Südmale gibts Embudu mit gutem HR, aber eher einfache, aber beliebte Insel. Fihalhohi gutes Hausriff, aberauch eher einfach und  in Hauptsaison immer sehr voll und schnell ausgebucht. 

    Kommt nun halt drauf an, ob ihr es etwas schicker wollt wegen Flitter oder das HR die Hauptsache sein soll. 

    Nord-Ari hält sich mit den Transferpreisen auch gerade noch im Rahmen. Ob euch Ellaidhoo zusagt? HR aber top. Ebenso Velidhu. 

    Gruß Aida

    -- Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus)
  • Raeman
    Dabei seit: 1228262400000
    Beiträge: 189
    geschrieben 1455818980000

    Also wir haben noch nichts gebucht,ist ja noch ein gutes Jahr weg, weder in SriLanka noch auf den Malediven.

    Eigentlich wollten wir alles selbst buchen,also Flug selbst, Hotels selbst etc.

    Wenn es natürlich so sein sollte,dass eine bestimmte Insel NUR über ein Reseveranstalter gebucht werden kann,wäre das bisschen doof...

    Thulhagiri habe ich die Preise schon,die durchaus NOCH machbar sind...

    Also wir brauchen es nicht besonders edel & schick, das ist uns egal...

    Wichtig ist uns eben eher dass wir schnorcheln können, trotzdem sollen es natürlich tolle Bungalows sein... aber da unser Preis mit MAXIMAL 300€/Nacht/Person liegt, haben wir sowieso nicht die Rießenauswahl ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!