• sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1318509872000

    Eine Frage an alle Maledivenspezialisten:

     

    Wir haben gerade Bilder von einem wunderschönen Maledivenurlaub gesehen. Bloß eins hat uns verunsichert: im seichten Wasser, gleich neben einer sehr schönen weißen Sandbank schwimmen Haie, gar nicht so klein, so bis 1,5 Meter. Soll ganz ungefährlich sein.

     

    Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass mich das beim Baden sehr verunsichern würde. Wie ist das so? Ist das auf den Malediven überall so? Oder nur ganz vereinzelt? Wenn man schwimmen geht, vom Strand weg, sieht man dann gleiche Haie?

     

    Ich liebe die Natur, ich möchte auch keinem Hai was zuleide tun. Aber ich möchte sie nicht gleich sehen, wenn ich auf einer Traum-Malediven-Insel ins Wasser gehe. Bin einfach ängstlich.

     

    LG Sabine

     

     

  • Flammi99
    Dabei seit: 1191196800000
    Beiträge: 249
    geschrieben 1318513192000

    @sabine

     

    Nicht auf allen Inseln hast du Haie in flachem Wasser, zumindest nicht ganzjährig. Auf den Meisten allerdings schon. Vor allem die kleine Haie, die einen guten Meter gross sind schwimmen in grosser Anzahl und patroullieren. Angst brauchst du null zu haben, denn die Haie machen einen grossen Bogen um dich rum. Ausgewachsene Weiss- und Schwarzspitzenriffhaie sind an der Riffkante ebenfalls in sehr flachem Wasser häufig zu bestaunen. Auch vereinzelt graue Riffhaie. Wie gesagt, kommt immer auf die Insel und das Riff an, sowie Strömungen, Kanäle etc. Gott sei dank ist das so, denn das ist ein Grund, warum soviele Menschen die Unterwasserwelt der Malediven liebt. Generell solltest du keine Angst vor Grossfischen haben, wenn du den Badespass auf den Malediven geniessen willst. Da schwimmt allerhand vorbei :-)..Keine Sorge ..alles ungefährlich....

    Flammi
  • Zausel2
    Dabei seit: 1118275200000
    Beiträge: 434
    gesperrt
    geschrieben 1318528981000

    Servus beieinand,

     

    also 1,5 m ist schon etwas ungewöhnlich. Die meisten sind so wie Flammi sagt, ca. 1 m und durch die Brille sind sie auch noch größer!!! ;-) Trotzdem gibt es auch mal ungewöhnliche Begegnungen wie bei uns letztes Jahr mit einem ausgewachsenen Green Jobfish, 1,2 m, der hat ganz schön grimmig geschaut und ist ungewöhnlich im warmen Wasser. Trotzdem alles in allem Augen auf aber keine Angst und immer Respekt vor der Natur.  ;)

     

    Grüße

    Rolf

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1318533770000

    Auf Fihalhohi gibt es leider keine Babyhaie oder Stachelrochen zu bestaunen. Wie Flammi und Zausel von 1m-1,50m Größe berichten können ist mir etwas schleierhaft. Am Riff ist mir auch schon ein 3m Viech begegnet, aber doch nicht in der Lagune auf Patrouille. Auf Velidhu waren die Schwarzspitzenhaie in der Lagune max. 60 cm groß.

    Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1318537245000

    Hi Andy!

    Noch im Land?

     

    Auf einigen Inseln gibt es Rochen-/Fischfütterungen. Evtl. hat Sabine ein Foto davon gesehen:

    http://www.holidaycheck.de/hotel-Urlaubsbilder_Hotel+Reethi+Beach+Resort-ch_ub-hid_56814.html?action=detail&mediaId=1156782542

     

    http://www.holidaycheck.ch/hotel-Urlaubsbilder_Hotel+Reethi+Beach+Resort-ch_ub-hid_56814.html?action=detail&mediaId=1159336329

     

  • ivonne007
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1318541211000

    Hallo,

     

    also einige "unsere" Haie am Strand von Summer Island Village waren ab und an  auch zwischen ca. 80cm und 1,5m groß! Aber keine Bange :-)

     

    Hier ein Link vom schnorcheln ca. 15m vom Strand:

    https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc6/189782_117102418366344_100001997600076_125430_1545907_n.jpg

    und

     https://fbcdn-sphotos-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc6/200664_117102401699679_100001997600076_125429_1838767_n.jpg

  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1176
    geschrieben 1318572707000

    Hi Corinna,

    am Montag gehts los,freu.

    Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1318581051000

    Hallo!

     

    Danke für eure Antworten.

     

    Also es war keine Fütterung! Es war einfach eine Sandbank, die vom Strand weggeht Richtung Meer und im seichten Wasser waren diese schon sehr großen Haie. Und meine Bekannte meinte, die Haie waren immer da. - Weiß jetzt leider nicht, welche Insel es war.

     

    LG Sabine

  • Kampfguppy
    Dabei seit: 1159228800000
    Beiträge: 670
    gesperrt
    geschrieben 1318582589000

    Hi,

     

    es ist vollkommen schnurz was für ne Insel das war.

    Die Weiss und Schwarzspitzen Fürze drehen da immer ihre Runden,und das ganz harmlos...

    Mach Dir keinen Kopf wegen den Riffdackeln,sei lieber froh das sie da noch rumschwirren!

    Steinfisch & co....das kann verdammt schmerzhaft sein :p

     

    Gruss,Guppy

  • ralfkub1970
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 221
    geschrieben 1318583468000

    auf Kuramathi hatte ich zunächst Bammel, weil dort auf der Riffseite so viele waren (hauptsächlich Schwarzspitzenriffhaie, um die 1,0 bis 1,50m lang), aber die Angst war völlig unbegründet, nachher konnte ich gar nicht mehr genug davon haben.

     

    Unser neuestes Ziel (Bandos) habe ich hauptsächlich deshalb ausgesucht, weil das Riff gut und mit einer hohen Haidichte sein soll.......

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!