• Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1693
    geschrieben 1348864640000

    hallo,

    hat jemand Erfahrung mit der 3er- Belegung im Beachbungi auf Angaga - evtl. auch im Vgl. zu Reethi - Standard? Lt. Beschreibung sind die auf Reethi ja noch kleiner als auf Angaga (36-40qm Stanard Reethi, 45 qm Angaga) . Auf den Bildern steht das Bett ja fast an der Eingangtür??? Wo soll da die 3. Person hin? oder täuscht das alles? Auch die terassen sehen auf beiden Resorts mini aus, passen gerade mal 2 Stühle drauf.

    Auf Velidhu hatten wir ein ausreichend großes Zimmer, auch die Vorterasse war geräumig für 3 (Plaste)Sessel + Tisch. ;)   Aber nochmal Velidhu solls halt nicht werden!

    Habe jetzt noch etwas geräumigere Bungalows auf Vilu Reef und Filitheyo ausgemacht? aber Bewertungen sind ja so lala :frowning:   Der Preis sollte ja auch im Rahmen sein.

    Lg Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1172
    geschrieben 1348868378000

    Hi Sylke,

    die Beachbungis auf Vilu Reef sind in punkto Lage und Platzangebot sehr zu empfehlen.

    Es gibt jeweils eine großzügige Nische mit einem volllwertigen breiten Bett für eine dritte Person. Insgesamt waren die Bungis die besten auf den Males, die ich bisher hatte.

    Oktober 16.-31.10 Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1693
    geschrieben 1348868878000

    Andy, auch im Vgl zu Kuramathi?

    hab ja jetzt bei TUI die Reservierung laufen...da gibst Vilu ja nicht.

    Aber wie gesagt, ist alles noch in Planung und änderbar -  vielleicht bleiben wir ja - wie ursprünglich gedacht - auch zu zweit...

    LG Sylke

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1348869050000

    Im Angaga Bungi kann ich mir kein 3. Bett vorstellen. Nicht mal ein Kinderbett!

    Da wäre dann einer der Doppelstockbungis besser.

    Reethi Standard ist definitiv geräumiger, aber trotzdem mit 3. Bett zu eng. Aber da kann man ja auf einen Deluxe ausweichen und hätte ausreichend Platz.

    Die Terrasse ist auf Angaga groß genug und wegen der Schaukel super.

    Reethi hat dort definiv zu wenig Platz.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1693
    geschrieben 1348869786000

    Clarki, vielleicht bekommt man als 3er-Buchung sowieso den Doppelstockbungalow? Oder wieso wird eine 3erBelegung sonst angeboten? Wie sieht denn so ein Doppelstockbungi aus? Noch kein bild gesehen :-((

    Ja, Reethi deluxe - wäre toll, wird sicher zu teuer.- da wir ja AI buchen, ohne wenn und aber.

    LG Sylke

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1172
    geschrieben 1348870286000

    Ja Sylke. Lage und Ausstattung Vilu Reef Bungis einfach 1a. Besser als Kuramathi, deutlich besser. Trotzdem würde ich Vilu nicht mehr machen. Riff völlig kaputt. Essen eher schwach.

    Oktober 16.-31.10 Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1693
    geschrieben 1348870687000

    hmmmh.....genau deswegen ist Vilu ja uach nicht mein Favorit. Riff und Essen müssen schon stimmen. Bungaloweinrichtung ist auch nicht o wichtig (wer wie wir Velidhu schön finden...), aber man muss ja wenigstens sich im Zimmer drehen können mit 3 Personen, und wichtig halt die Terasse....oder auch nicht, da wir ja an der Bar sitzen :laughing: .

    Wie kommst du denn auf Angsana Ihuru??????????

    Gruß.

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • jackpot 777
    Dabei seit: 1233619200000
    Beiträge: 1172
    geschrieben 1348871076000

    Angsana Ihuru ist mein absoluter Favorit. Postkartenidylle und Flair auf ner schnuckligen kleinen Insel mit Super Verpflegung und einem der besten Riffe, die es noch gibt. Besser als Kandholhu! Mach ich wohl irgendwann mal. Bungis sind ebenfalls mehr als ok.

    Oktober 16.-31.10 Las Vegas Luxor-GC-MV-Page-Bryce-LV Bellagio Seychellen 23.3-8.4. La Digue-Mahe-Silhouette
  • Clarki8
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 1718
    geschrieben 1348917976000

    Es gibt nur 3 Doppelstockbungis.

    Da müsst ihr Glück haben, dass die nicht schon belegt sind.

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1693
    geschrieben 1348993905000

    also der Doppelstock-Bungalow wäre bestimmt perfekt!

    Bei Reethi käme dann nur der Deluxe-Bungalow in Frage.

    Aber irgendwas müssen die (die Resorts) sich ja dabei denken, wenn sie 3erBelegung verkaufen.. - oder?

    Bei Vilu hab ich ein schlechtes Gefühl - wurde viel von Nebenkosten trotz AI geschrieben und falschen Abrechnungen - sowas kann ich vielleicht leiden.

    Bleibt noch Fililtheyo und Kuramathi als Ausweich..

    Sonst noch Ideen?

    LG Aida3

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!