• nemo1989
    Dabei seit: 1401235200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1413987313000

    Liebe USA Profis,

    ich habe gerade gesehen, dass man bei jedem Hotel in Las Vegas eine Resortgebühr zahlen muss. z.B.: im Treasure Island 28$ pro Nacht. Ist dieser Betrag pro Person zu zahlen oder wenn wir 2 Personen sind trotzdem nur 28$?

    Habt ihr Erfahrungen mit dem Hotel Excalibur? Würdet ihr sagen eher gut oder eher nicht zu empfehlen?

    Danke schon mal für eure Tipps :)

    LG Nemo :)

  • Ute.167
    Dabei seit: 1277424000000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1413989791000

    Hallo

    Nicht jedes Hotel verlangt eine Resort Fee und wenn dann unterschiedlich hoch.

    Wenn dann ist die Resort Fee pro Zimmer und Tag zu bezahlen.

    Das Excalibur ist günstig und hat mittelklasse Qualität .

    Wir kennen das Hotel seid 1990 und finden es immer noch OK.

    L.G

    Ute/Susi

    Vegasbaby
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1413989989000

    Die großen Casino-Hotels verlangen nahezu alle eine Resortgebühr. Im Excalibur liegt sie bei 15 $ pro Nacht und Zimmer.

    Ich kann dir das Excalibur empfehlen und werde es im Juni 2015 selbst wieder buchen. Es ist am Ende des Strips gelegen, aber durchaus noch ein guter Ausgangspunkt, um zu Fuß loszugehen. Innerhalb der Woche (Sonntag bis Freitag ) ist es sehr preiswert. Der einzige Nachteil ist, dass man auf einem Parkplatz parkt und nicht in einem Parkhaus. Da kann das Auto schon mal ordentlich heiß sein, zumindest anfangs.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1414000365000

    Hallo,

    auch ich kann das Excalibur von meinem Besuch im letzten Jahr empfehlen, und stimmt, der Parkplatz liegt leider in der Sonne, Übrigens habe dort den"20 $ Trick" probiert. Beim Einchecken diesen Schein über den Tresen, und habe tatsächlich ein Zimmer in den oberen Etagen mit Blick auf den Stripe bekommen. Einzig die Show (Ritterturnier mit Essen) war nicht so toll, dafür kreischten die Mädels ganz schön vor der Australian Boys(??) Show, halt knackige Kerle.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1414002213000

    Hi Ruth,

    in einem Hotel, in dem man so um 45 $ für das Zimmer pro Nacht zahlt, hast du 20 $ für ein Upgrade per Bestechung investiert? Na, das lohnt sich doch!

    Als wir da waren, hat uns die Rezeption gefragt, auf welchem Parkplatz wir stehen. Wir bekamen dann (ohne 20 $ Bestechung) ein Zimmer in dem Turm, der unserem Auto am nächsten war. Mit Blick auf das Luxor, auch nicht schlecht. Wir hätten auch in jedem anderen Turm ein Zimmer bekommen können. Einfach fragen.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1414010660000

    Hallo nemo1989,

    in der Resort Fee sind dann aber immer noch einige Goodies mitenthalten. Also immer schön schauen, dass man diese auch erhält /nutzt!

    Dieses hier sind die vom Excalibur:

    "Free wired high-speed Internet service in the guest room; free access to the fitness center; free incoming faxes; daily newspaper; and free local and domestic long distance phone calls."

    Sieht i-wie immer gleich aus, oder wie seht ihr das?

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1414088183000

    Hallo Gunnar,

    die $ 20,00 zahlte ich für 3 Zimmer. Es kommt wohl auch immer darauf an, wer gerde an der Rezption steht, und wie die Person drauf ist. Beim Warten hatten wir gehört, das bei anderen Gästen Zimmerwünsche abgelehnt wurden, sei es drum, wir waren sehr zufrieden.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • nemo1989
    Dabei seit: 1401235200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1414321341000

    Vielen Dank für eure zahlreichen Tipps :)

    Laut den Bewertungen zu dem Hotel Excalibur hat man hier eine gute Ausgangslage, um den Stip entlang zu spazieren und die tollen Hotels (wie zB Ceasar Palace, Mirage, Bellagio, usw...) zu besichtigen.

    Wie lange geht man vom Excalibur ca. zu den tollen Hotels? Da das Hotel am Ende des Stips liegt, wäre es eigentlich nicht besser, wenn man ein Hotel in der Mitte des Strips nimmt, um einmal die eine Hälfte und am zweiten Tag die zweite Hälfte machen oder kann man vom Excalibur den ganzen Strip an einem Tag bewältigen?

    Vielen Dank :)

    LG

  • MsCrumplebuttom
    Dabei seit: 1434758400000
    Beiträge: 1279
    geschrieben 1414322299000

    Genau aus diesem Grund rate ich eher dazu, ein Hotel in der Mitte des Strips zu nehmen. Die Distanzen sind nicht zu unterschätzen, wenn man sich alle Hotels zu Fuß an einem Tag ansehen will.

    Von der Lage her sind das Flamingo, Venetian, Caesar's, Bellagio und das Bally's gut. Ich war schon in allen und das Venetian war mit Abstand das Beste. Allerdings sind die Hotels in der Mitte des Strips in der Regel teurer. Das Ballys ist oft recht günstig, ist aber auch schon recht alt. Ich war auch mal im New York New York, aber die Lage war mir schon zu weit südlich am Strip.

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2764
    geschrieben 1414323008000

    Hi Nemo,

    lass es auf dich zukommen. Das Excalibur ist zwar etwas am Rand gelegen, aber gleich neben dem New York New York. Und damit seid ihr schon im Trubel. Die Hotels sind riesig. Und das Caesars Palace und das Venetian haben wirklich viel zu bieten, aber andere auch. Ihr könnt natürlich auch das Flamingo buchen, das zentraler liegt, aber dessen schöner Pool ist erst ab 21 zugänglich, für Familien also ungeeignet.

    Letztlich werden immer eure Füße qualmen. Und ihr werdet keinesfalls alle Striphotels an einem Tag schaffen. Wir haben die Monorail ausprobiert. Die war aber kein Hit, weil man zu den Stationen zu weit alufen muss. Lauft, soweit euch die Füße tragen, nehmt die Gratis-Attraktionen mit (Tagsüber: Fall of Atlantis im Caesars, abends: Vulkanausbruch vor dem Mirage und die Fontänen am Bellagio u.v.m. ) .

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!