• Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1099928634000

    Hallo !!!

    Kann mir jemand was zu dem Appartment-Hotel Albatros auf Lanzarote sagen ? Positive oder Negative Erfahrungen ? Tipps ?

    Reisezeit Sommer 05,  2 Wochen AI !!!

    Danke im Voraus

    Sandra

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1099952708000

    Hallo Sandra,

    die Appartmentanlage kenne ich leider nicht, in welchem Ort soll die denn sein?

    Aber falls Du noch Insidertipps für Deinen Urlaub suchst, kann ich Dir gerne weiter helfen, ich kenne mich etwas aus auf Lanzarote.

    Liebe Grüße,

    Melanie

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1100000371000

    Hallo Melanie !!!

    Die Anlage steht als App.-Hotel im Katalog, ist in Costa Teguise !!!

    Liebe Grüße

    Sandra

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1100029424000

    Hallöchen Sandra!

    ich möchte Dich ja nicht von Deinen Urlaubsplanungen abbringen, aber Costa Teguise ist kein besonders schöner Ort, zumindest ist es nicht der schönste. ;-) Warum habt Ihr Euch denn für Costa Teguise entschieden?

    Also ich fand persönlich Puerto del Carmen viel besser. Costa Teguise zieht sich so in die Länge und ist ausschließlich für Touristen angelegt. Puerto del Carmen ist da zum einen viel gemütlicher mit den kleinen Gässchen und dem hübschen Hafen, und was die unendlich lange Promenade an Geschäfte, Discos und Bars zu bieten hat - tja, das ist eingach nicht zu übertreffen! Ich kenne mehrere Leute die schon in Puerto del Carmen Urlaub gemacht haben, und alle sind begeistert gewesen!

    Ich hoffe Du verstehst das nicht falsch, war nur ein Tipp von mir. ;-)

    LG,

    Mel

  • Lela
    Dabei seit: 1098835200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1100077831000

    Hallo Melanie,

    du kennst dich etwas auf Lanzarote aus? Wie liegt denn das Iberostar Papagayo? Ist es dort schön? Es soll ja nicht weit entfernt von den Papageien-Stränden liegen.

    Anmerken möcht ich noch, daß wir keinen "Trubel" suchen.

    LG

  • Sandra2403
    Dabei seit: 1094774400000
    Beiträge: 5358
    geschrieben 1100081829000

    Hallo Melanie !!!

    Der Urlaub ist für meine Mutter und eine Freundin, die beiden wollen gerne einen AI-Urlaub machen, und ein App.-Zimmer haben. Und wir haben für dieses Hotel einfach ein super Schnäppchen gefunden !!! Deswegen sind wir bei Costa Teguise gelandet !!! Die Bewertungen für dieses Hotel sind zweigeteilt, aber die Positiven überwiegen !!!

    Liebe Grüße

    Sandra

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1100092626000

    Hallo Sandra .

    Oft erweisen sich sogenannte  "Schnäppchen" im Nachhinein als

    Reinfall. Ich wäre da sehr vorsichtig und würde das Angebot sehr genau prüfen.

    Im Übrigen würde ich Costa Teguise auch nicht empfehlen.Der "Ort" hat keinerlei Flair !!

    Da würde ich auch sehr viel mehr Puerto del Carmen empfehlen auch wenn es dort vielleicht etwas teuerer sein sollte.

    Übrigends warum eigentlich AI ?????

    Geht doch lieber in die hunderte von herrlichen kleinen Kneipen am Meer, ist doch viel schöner und man kann essen wann,wo,und was man will !!! 

    Grüßchen   Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1100110316000

    Hallo erstmal zusammen!

    @Daniela:

    Also alle Hotels auf Lanzarote kenne ich natürlich nicht, wir hatten aber das Glück im letzten Jahr am Pagagayo-Strand Leute kennen zu lernen, und ich bin mir fast zu 100% sicher, dass die im Iberostar Papagayo wohnten. Sie schwärmten nur so vom Hotel, der Umgebung, dem Strand und natürlich der schönen Insel. Ich denke mal Iberostar kann man ohne Bedenken buchen. Zum einen die Nähe zu den Papagayo-Stränden ist hervorragend, obwohl zu erwähen ist dass eine Holperpiste zu den Stränden hinführt die entweder trainierte mit dem Rad erklimmen oder "normale" Leute mit dem PKW befahren sollten. Man muss auf jeden Fall einen Fahrbaren Untersatz haben, um dort hin zu kommen. Es ist natürlich auch hervorragend, dass in Playa Blanca die Fähre nach Fuerteventura ablegt, aber ansonsten ist der Ort ja schon etwas ab vom Schuss. Aber die Insel ist ja klein. ;-) Den Ort kenne ich aber leider nicht genauer, weil wir dort lediglich am Hafen gewesen sind als wir rüber setzten nach Fuerte. Aber falls Du Infos zu Ausflugsmöglichkeiten suchst, kann ich Dir gerne weiter helfen.

    @Sandra:

    Auch meine Frage lautet: Warum wollen die beiden AI-Urlaub machen? Ich persönlich bevorzuge auch Ü oder ÜF, weil es so viele Möglichkeiten gibt, günstig Fisch und Meeresfrüchte essen zu gehen, wie Bernd schon erwähnt hat. Und die Insel ist wirklich viel zu schön, um den ganzen Tag im Hotel abzuhängen. Wer da kein Auto mietet, ist selber Schuld. Und wenn man unterwegs ist, lohnt sich wiederum kein AI.

    Liebe Grüße,

    Melanie

  • Kerstingvogt
    Dabei seit: 1092528000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1100210486000

    Hallo!

    Ich hab mich ja schon in mehrere Diskussionen um Lanzarote eingeklinkt. Hier kann ich (mal wieder, weil wir schon oft auf Lanzarote waren) ein wenig helfen.

    Wir waren im Jahr 2003 in den Sommerferien im Albatros. Uns hat es gefallen.

    Die Zimmer waren ordentlich, verfügen aber nicht über eine Klimaanlage. Diese benötigt man auf den Kanaren auch nur bei Scirocco, der aber so häufig nicht vorkommt. (Dies aber dafür im Juli oder August) Die Anlage selber ist schon älter, wird aber gut gepflegt. Es gibt zwei Pools, einen mit Animation, einen ohne. Wir waren immer an dem ohne und sind zu den Aktivitäten, die uns interessierten halt einfach hingegangen. Die Liegensituation in den Sommerferien ist nicht so super klasse. Dies ist aber eine typisch deutsche Krankheit, kommt ja in fast allen Anlagen vor.  Das Albatros bietet einen Handtuchservice für Strandhandtücher (Kaution 10,00 Euro pro Handtuch, man kann dieses alle drei Tage kostenlos tauschen. Desweiteren kann man sich ebenfalls für 10,00 Euro Kaution Sonnenschirme leihen, die man zum Strandmitnehmen kann, die man aber auch mit etwas Geschick an den Liegen am Pool befestigen kann.

    In der Anlage gibt es zwei Speiseräume und zwei Essenszeiten abends. Am Abend hat man einen festen Tisch. Geschmeckt hat es uns auch. Wir erwarten aber auch keine 5 Sterne Küche sondern einfach nur ein Essen, das recht gut schmeckt und von dem man nicht krank wird. Das ist alles gegeben. Wir fanden das Angebot reichhaltig und recht abwechslungsreich.

    Die Animation von alltours hat uns super gut gefallen. Wir haben aber auch ein Kind von heute 10 Jahren. Die Animation gibt sich halt vor allem mit Kindern viel Mühe, aber auch die Abendunterhaltung hat uns super gefallen. Wir haben teilweise wirklich Tränen gelacht.

    Die Lage der Anlage fanden wir gut, weil man direkt vor der Haustür Geschäfts hat, da kann man nach dem Abendessen auch mal etwas bummeln gehen. Der Ort ist im Vergleich zu Puerto del Carmen oder Playa Blanca nicht ganz so schön, die Einkaufsmöglichkeiten sind aber doch meist gleich. Eben die typischen Touristenläden.

    Der Strand ist vom Hotel aus zu Fuß in ca. 5-10 Minuten zu erreichen. Dort kann man sich auch gut aufhalten, der Strand ist sauber und gepflegt und man kann dort sehr gut ins Wasser.

    Alles in allem können wir die Anlage weiterempfehlen, wobei zwei Frauen ohne Kinder in den Ferien evtl. etwas genervt sein könnten, da der Geräuschpegel tagsüber recht hoch ist.

    Gruß Kerstin

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1100213101000

    Hallo nochmals...

    ohne jemandem persönlich auf den Schlips treten zu wollen...:

    Ich würde nie wieder auf den Kanaren ein Hotel ohne Klimaanlage buchen! Es mag ja sein, dass manche Zimmer in bestimmten Alnagen recht gut geschnitten sind und man da gut Druchzug bekommt, wir allerdings haben uns auf Fuerteventura totgeschwitzt und konnten keine Nacht richtig schlafen! In dem Zimmern haben wir 28°C gemessen! Und trotz Wind (mal heftig, mal weniger heftig), haben wir das Zimmer nicht kühl bekommen.

    Ich würde da echt nicht am falschen Ende sparen, denn Schlaf und Erhgolung ist uns doch allen wichtig - vor allem im Urlaub! Dies war mein erster Urlaub ohne Klimaanlage, aber das mach ich wirklich nicht noch einmal!

    Gruß,

    Melanie

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!