• Forenjunkie
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1182365853000

    Hallo alle zusammen,

    möchte eventuell Anfang Dezember 1 Woche auf Lanzarote urlauben .

    Bin mir nur nicht sicher, ob es warm genug ist um baden zu gehen.

    Habe fleißig gesucht und zwischen 20° Durchschnittstemperatur und

    Berichten von bis zu 26° gelesen.

    Jetzt wollte ich hier noch mal nach Euren Erfahrungen fragen.

    Ist es nun doch zu kalt, warm genug oder einfach Glückssache?

    Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.

  • LLiteres
    Dabei seit: 1179446400000
    Beiträge: 253
    gesperrt
    geschrieben 1182365990000

    Denke mal das ist Glückssache, also wir waren vor ein paar Jahren dort Ende November und es war superangenehm. Wetter supi und warm , Wasser (gemessen am Atlantik) auch prima. Glaub nur das niemand das heute mehr orakeln kann

    "Spar dich reich"
  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1182419633000

    Hallo, junki, fahre, bzw. fliege schon seit vielen Jahren auf die Kanaren, um diese Zeit und hatte auch Temperaturen, wie Du sie auch kennst. Zw. 23 und 26-28 Grad und Sonne. Badewetter. Der Atlantik ist für Warmduscher eventuell zu kalt. Im letzten Nov./Dez. hatten wir warmes, sonniges Wetter auf Lanzarote, jeden Tag im Meer gebadet. Konnten auf Fuertevetura von unserem Balkon schauen, waren tagelang nur Wolken zu sehen. Mit Bekannten, die dort auch gerade waren, telefoniert, hatten dort länger eine Regenzeit. Ist aber nicht die Norm. Meine Erfahrung der letzten 10 Jahre, immer warmes, heißes Bade- und Sonnenwetter. Mit Außnahmen, mal 1-3 Tage auch Regen und Unwetter. Geht aber schnell wieder vorbei.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Forenjunkie
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1182433683000

    Erstmal vielen Dank für die ersten Antworten.

    Mir stellt sich jetzt die Frage, ob es sich lohnt für ca. 100€

    Aufpreis pro Person (bei 1 Woche) 2 Wochen eher zu fliegen,

    also Mitte November oder eben doch Anfang Dezember.

    Für 160€ mehr pro Person könnte man auch in der zweiten

    Novemberwoche fliegen.

    ???

    Hat keiner von Euch einen guten Draht zu Petrus?

    Übrigens waren wir Ende Sep. 2005 dort.

    Wir hatten so 25-28° und wenn der Wind schwach war,

    war es fast schon etwas zu heiss.

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1182500994000

    Ich würde den Aufpreis nicht bezahlen

    Ja, guten Draht zu Petrus. Das Wetter ist dann schön und sonnig, nur 1 Tag Regen.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • timo2
    Dabei seit: 1183248000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1183500293000

    Hallo,

    meine Eltern waren 2003 für 10 Monate auf Lanzarote (von Okt. 2003 bis Sommer 2004) Zu Weihanchten haben wir sie besucht und da wars nur um die 18-21°C. Von braun werden keine Spur und im Meer waren wir nur 1mal baden. die meiste Zeit sind wir mit kurzen Hosen und Jacke unterwegs gewesen. Ist halt immer recht kühl weil der Wind ja immer weht. Also Badeurlaub kannste dir eigentlich (zumindest Ende Dez.) abschminken. Ob die 4 Wochen vorher so viel ausmachen bezweifel ich-....

    LG Nadine

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1183529337000

    Hallo Nadine,

    Du mußt nicht zweifeln. Ich fahre regelmäßig seit 7 Jahren von Ende November bis Mitte Dezember auf die Kanaren. Immer warmes Sonnenwetter und Badewetter. (Ist natürlich nicht der Indische Ozean).

    Mit ein paar Ausnahmen, auch sind oft 2 tolle Regentage dabei, mit Unwetter. Vor Sonnenbrand aufpassen. Ging mal am Strand der Dünen von Maspalomas lang, hatte Sandalen an. Da, wo keine Riemchen waren, hatte ich Sonnenbrand an den Füßen. Die Temperaturen sind immer um die 25 Grad.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Forenjunkie
    Dabei seit: 1182297600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1183914857000

    Ja und genau das ist mein Problem.

    Man hört eben solches (19-22°) und solches (25°).

    Laut Wetterrückblick sind Temperaturen über 22°

    im Dezember eher die Ausnahme:

    http://www.wetteronline.de/Spanien/Lanzarote.htm

    Rückblick !!!

    Nächste Woche müssen wir uns entscheiden.

    Ist ja fast wie Lotto spielen ;-)

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1183997160000

    Dann bleib doch zu Hause, in der Badewanne. Da kannst du dir die 25 Grad einstellen.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Catsegler
    Dabei seit: 1138147200000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1184069050000

    @Forenjunkie sagte:

    Ist es nun doch zu kalt, warm genug oder einfach Glückssache?

    Letzteres !!!

    Im übrigen kommt es nicht nur auf kalt oder warm an sondern meiner bescheidenen Meinung nach auch auf Wolken oder Sonnenschein. Mit persönlich ist z.B. Sonnenschein bei 18° entschieden lieber als warmer Regen :D Im Dezember musst du eh mit mindestens halber Bewölkung rechnen. Das ist das Optimum. Alles was drüber kommt, ist die Steigerung von Optimum. :D Gibt es, die chancen stehen aber nicht höher als 50:50. Wenn du DAS antriffst, hast du Glück gehabt. Und wenn es regnet (das ist kein richtiger Regen, eher son Nieseln - ausser es zieht ein Sturmtief durch - das ist dann aber auch wieder die Ausnahme) hast du Pech gehabt. 1 Woche ist etwas wenig Zeit um zu pokern. Wir z.b. waren mal im März (das ist ja fast schon Frühling) 1 Woche auf Lanzarote. Da war die ganze woche total bewölkt. Regen ging auch. Gab aber auch schon im Dez. bei 14 Tagen lediglich 2-3 Tage total bewölkt, 4-5 Tage unbewölkt, der Rest halbbewölkt.

    Hier mal die amtliche Statistik der Wetterlügner für Mitte Dez. für 1 Woche

    ******

    Die mittlere Witterung stellte sich für Arrecife in der Vergangenheit folgendermaßen ein:

    Die mittlere Tageshöchsttemperatur lag zwischen 21°C und 23°C. Nachts kühlte es sich auf 14°C bis 17°C ab.

    Im Mittel fiel im entsprechenden Zeitraum an 2 Tagen Niederschlag. Pro Tag schien etwa 6 Stunden lang die Sonne. Über Ihre Reisezeit gemittelt wehte ein schwacher Wind der Stärke 3 Bft. Diese Analyse beruht auf Beobachtungen der letzten 11 Jahre.

    *******

    2 Tage niederschlag bei 7 Tagen aufenthalt ist perse schon mal blöd. Das ist aber der durchschnitt. Kann natürlich auch mehr sein. Weniger geht natürlich auch :D

    Wie du selbst sagst, alles Glückssache.......

    Warum fliegst du nicht nach Ägypten (Red Sea) ?? Da sind die Chancen auf Sonnenschein im Dez. entschieden höher !!

    Catsegler

    ....two beer or not two beer (William Shakespeare)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!