• Mona205
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1218362278000

    Hallo liebe Urlaubsfreunde,

    wir wollen im Dezember nach Lanzarote fliegen, sind uns jedoch bei der Wahl des Ortes nicht ganz sicher. Wir, das sind 4 Erwachsene und 1 5jähriges Kind. Wir liegen gern am Pool, gehen gern und viel spazieren (u.a. an der Strandpromenade), machen gern mal einen Ausflug (auch mit den öffentlichen Bussen) und liegen eher nicht bis wenig am Strand. Das Nachtleben ist insoweit nicht relevant, da irgendwann zwischen 20 und 22 Uhr ein Kind müde ins Bett fällt. ;)

    Ich vermag noch nicht so ganz abzuschätzen, wo man promenadenmäßig etc. besser gemütlich, aber auch reichlich spazierengehen kann. Und zu viel Wind ist mit einem Kind an Pool oder Strand ja auch nicht so toll.

    Wir schwanken zwischen dem Lanzasur in P.B. und dem Albatros in C.T.

    Meine Eltern waren mal auf Fuerteventura/Costa Calma. Das hat ihnen gar nicht gefallen. Teneriffa und Gran Canaria waren wir alle schon, so dass wir eigentlich etwas neues entdecken wollen.

    In Puerto del Carmen war ich schon mal. Das war soweit ganz gut. Aber die Hotels, die in Frage kommen, liegen nun mal nicht dort.

    Kann mir bitte kurzfristig (da Montag im Reisebüro die Entscheidung fallen soll) jemand ein paar aktuelle Hinweise zur Beschaffenheit von P. Blanca und C. Teguise geben, insbesondere Windanfälligkeit/Regenwahrscheinlickeit im Dezember, Strand-/Meertauglichkeit für Kinder, Shoppingzeilen/Promenade zum Bummeln?

    Vielen Lieben Dank

    Mona

  • dtobias
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1218363806000

    Hallo, Mona

    in beiden Orten ist Wind, aber eigentlich meist nicht so stark. Strand findet Ihr eher in Costa Teguise, in Playa Blanca gibt es nur Winzig-Buchten oder man muss zu den Papagayo-Stränden hinüber fahren (dort weht es aber meist am kräftigsten). Ich würde also in Eurem Fall die Costa Teguise vorziehen, wenn auch die Promenade von Playa Blanca deutlich vielseitiger und interessanter ist.

    LG Dagmar

  • cannes
    Dabei seit: 1117324800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1218364260000

    Hallo Mona,

    ich würde euch Playa Blanca vorschlagen. Der Strand (Playa Dorada) ist völlig ausreichend und der Ort ist wesentlich schöner als Costa Teguise oder Puerto del Carmen. Wir haben ALLE Orte, Strände usw. auf Lanzarote besichtigt. Außerdem habt ihr die Möglichkeit die Papagayo-Strände zu besuchen, die mit die schönsten Strände der Insel sind. Wind habt ihr überall auf der Insel.

    Gruß Jörg

  • Mona205
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1218391708000

    Hallo Dagmar, hallo Jörg,

    vielen Dank für Eure schnellen Antworten. Ich habs mir gerad noch mal aus der Luft angeschaut und werde wohl für Costa Teguise sein - letztlich aufgrund der zentraleren Lage auf der Insel. Falls uns der Ort nicht zusagt, schnappen wir uns halt öffentliche Busse in die verschiedenen Richtungen.

    Hauptsache, ich kann irgendwo gemütlich unter Palmen und bei Meeresrauschen ein Gläschen Sangria genießen, während mein Kind die Sandschippe schwingt ;)

    Ich schau später noch mal rein. Vielleicht gibt es dann ja noch 2-3 Feedbacks mehr.

    LG Mona

  • Holydayer
    Dabei seit: 1190678400000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1218392808000

    Da ich auch schon in beiden Orten war, wäre mein Favorit auch Playa Blanca, das etwas beschaulicher ist und das Strandmäßig eher mehr zu bieten hat. C.T. ist eine reine Hotelsiedlung, sonst nix. Wind hat man überall, mehr oder weniger. Und man kann von P.B.einen schönen Ausflug mit der Fähre nach Fuerte machen!

    Gruß

  • har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1218456396000

    Ich würde auch eher Playa Blanca nehmen. Ist trozt den vielen Zubauten der letzten Jahre immer noch etwas beschaulicher im Verleich. Und die Bademöglichkeiten sind auch sehr gut. Die Play Dorada ist relativ groß. Zu einem Gedränge ist es dort noch nie gekommen. Jedenfalls nicht in den Monaten Dez - Feb. Und die Playa Flaminco ist für kleinere Kinder wirklich ideal, da hier praktisch eine Felsbarriere vorhanden ist. Die Promenade ist riesig lang! Und der Anteil an Spielhöllen mit ihren Lärmmaschinen ist geringer!

    har

  • Mona205
    Dabei seit: 1149552000000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1218569712000

    Vielen Dank für Eure Meinungen.

    Trotzdem fiel die Entscheidung auf Costa Teguise. Wir wollen das renovierte Hotel Albatros testen. Auf jeden Fall werden wir uns aber während des Urlaubs auch Playa Blanca ansehen. Wer weiß, vielleicht gehts da dann ja das nächste Mal hin.

    LG

    Mona

  • Fraya
    Dabei seit: 1215820800000
    Beiträge: 28
    geschrieben 1218646050000

    Da ich auch beide Orte kenne hätte ich klar die Playa Blanca vorgeschlagen ... dorthin würde ich jederzeit wieder fahren , zur Costa Tequise nicht wirklich, da ist mir persönlich schon wieder zu rummelig und touristisch.

    Die Playa Blanca ist ein bischen kleiner , schnuckeliger ...

    aber ist ja jetzt eh' zu spät Ihr habt Euch ja schon entschieden und Geschmäcker sind ja auch Gott sei Dank unterschiedlich. ;)

    Grüße

    Tanja

    Ich wurde geboren ohne es zu wollen , ich werde sterbe ohne es zu wollen , lasst mich wenigstens leben so wie ich es will !!
  • LLurlaub
    Dabei seit: 1218758400000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1218811197000

    Hallo Mona205,

    ihr habt die richtige Entscheidung getroffen. Wir hatten im April das "Vergnügen" bieden Anlagen (Albatros & Lanzasur) für je 1 Woche zu bewohnen, da Alltours uns aufgrund des Umbaus des Albatros leider 1 Woche ins Lanzasur umquartiert hat.

    Beide Hotels sind nicht vergleichbar. Das ALbatros ist in allen Bezieungen um Längen besser.

    Albatros:

    - Essen sehr gut (Auswahl und Qualität)

    - ATmosphäre im Speisesaal: nett und gepflegt

    - Appartment: Groß, suaber und bequem

    Lanzasur:

    - Essen: Eine Katastrophe (wenig Auswahl, schlechte Qualität, Dosenobst etc.)

    - Speisesaal: besser als kantine zu bezeichnen und nur zur Nahrungsaufnahme (nicht zum "Essen") geeignet.

    - Appartment: klein, unbequem, oft Einbrüche)

    Aber der Albatros wird Euch gefallen.

    Gruß,

    Ludger

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1218851939000

    Ihr habt richtig gewählt. Das Albatros ist die richtige Wahl. Erst recht nach dem Umbau. Konnte diesmal ja nicht dahin, aber unsere Bekannten berichtigten sehr positiv. Dicht am Strand.

    Schöne Promenade. VieleRestaurants, die Ihr aber nicht braucht, da es im Albatros , sehr schön ist. Das Lanzasur in Playa Blanca ist schon ein ganzes Stück von Strand und Promenade entfernt.

    Bei nicht ganz so schönem Wetter, ist es in Playa Blanca, sogar in Puerto del Carmen, oft sonniger.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!