• knispelschalke
    Dabei seit: 1154476800000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1158953937000

    Hallo!

    Ich habe vor 2 Wochen bei meiner Bank angerufen und habe dort gefragt was ich am besten als Geldmittel für den Kuba-Urlaub mitnehmen soll.

    Ich bekam als Antwort, dass sich die Mitarbeiterin schlau macht und ich in zwei Wochen dort nochmal anrufen soll. Dann ist sie informiert.

    Gesagt getan. Heute war ich dort. Sie meinte ich solle eine Kreditkarte bei ihr beantragen, am besten Visa. Und für kleinere Geldausgaben die American Express Travelers Cheque Card.

    Da ihr PC in eine Warteschleife geschickt wurde will sie mir nun die Unterlagen zuschicken. Die Maschine fliegt am 30.10. Bei meiner heutigen Internetrecerche bin ich aber skeptisch geworden ob die American Express Travelers Cheque Card dort überhaupt gilt... :question:

    Weiß da jemand was genaueres???

    Was würdet ihr auf Kuba zum Bezahlen mitnehmen?

    Komme ich mit Euro und der empfohlenen Kreditkarte aus oder hat die Frau bei der Beratung heute nur "Unsinn" geredet?

    Liebe Grüße aus Wuppertal

    Dirk (41).

    knispelvg@aol.com

  • Strandbiene
    Dabei seit: 1157155200000
    Beiträge: 126
    geschrieben 1158954937000

    Servus, wir haben damals (vor 3 Jahren) US Doller in bar und die Mastercard mitgenommen. Das hat auch gereicht. Geld abzuheben war mit der Kreditkarte gar kein Problem. Schönen Urlaub :D :D

  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1158955670000

    Hallo Knispelschalke,

    also die Dame auf der bank hatte anscheinen keine Ahnung, Amerikan Express wirst du ziemlich mit auf die nase fallen:-)

    Cuba--( Anti Amerikanisch)? Also wir waren im letzten jahr in Varadero haben Euros mitgenommen, womit man auch größten Teils zahlen kann, bekommst aber Peso Compertible zurück.

    Und Du kannst natürlich auch vor Ort wechseln, ansonsten Master card natürlich, bl0ß keine Amerikanischen Kredit Karten.

    Fliegt Ihr das erste mal nach Cuba?

    Dann sollte man sich sowieso über alles genau erkundigen wenn man in ein land wie Cuba fliegt:-)

    hier mal ein link wo du einiges nachlesen kannst.

    Aber schau auch noch mal die Cuba Foren themen Durch, da ging es schon mal um Kredit Karten usw.

    Thema: Achtung Kredit Karten Mastro! les dort auch nochmal

    und hier der Link http://www.auswaertiges-amt.de/diplo/de/Laenderinformationen/Kuba/AllgemeineInformationen.html

    Gruß der Zwerg:-)

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1158956213000

    Hola:

    Schöne Grüsse an die Bank - ich würde sie wechseln!!!!!!!!!!!!!!

    In Kuba bekommst Du auf CC, Traveller Checks , die auf US-Banken bezogen sind ( american express, citibank usw.) ---------- KEINEN PESO, nada, NIX!

    Strandbiene ist nicht mehr so ganz auf dem neuesten Stand: Bis Nov. 2004 war der US $ - die Währung . Die Einfuhr ist jetzt auch nicht verboten - aber man zahlt für das Wechseln in CUC 8% mehr als wenn man EURO, britische Pfund, Schweizer Franken oder ähnliches umtauscht.

    Seit dem gibt es den CUC ( Peso convertible) . orientiert sich am Kurs des US - Dollar. Beispiel: Wecheslkurs € zu $ = 1: 1,20 $ dann bekommst dU auch 1,20 Cuc ( abzüglich Bankgebühr) Die Einfuhr und AUsfuhr von CUC ist übrigens untersagt.

    Wir nehmen CC ( Visa, Master = egal) von einer deutschen Bank, in unserem Fall Postbank - zahlen damit Ausflüge und Mietwagen. ANsonsten Bares ist Wahres! EURo ! Ich gehe mal von AI Urlaub aus - dann brauchst Du eh nicht so viel - Umtausch: im Flughafen ( wohin fliegt ihr) bzw . im Hotel , oft ist dort ein Bankschalter und die Umtauschgebühren sind geringfügig anders.

    Gruss aus der schönen Nachbarstadt , mit der Müngstenerbrücke:-)

    Rainer ;)

    Falls Fragen - frag - kannst aber auch mailen

    @ Zwerg - mach keine Panik :-) Kuba ist einfach - und hier ist er doch in besten Händen

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1158956925000

    Hallo Openwater,

    *grins* ich mach doch keine Panik *lach* habe doch nicht gesagt das Cuba schwierig ist, nur das man sich halt mal erkundigen sollte bevor man in ein Land fliegt wo man noch nie war oder?

    Wenn ich in die Türkei fliegen würde, würde ich mich auch ned erkundigen :-)

    war das falsch was ich geschrieben habe?

    Gruß der Zwerg:-)

    stimmt hier ist man wirjklich in guten Händen :-)

  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1158957794000

    ;) Hallo Frau Zwerg - sollte doch kein Vorwurf sein !!!!!!!! Knispelschalke hatte sich doch schon durchgearbeitet. oder :-) Gut das jinetero 1 Woche nicht mailen darf - sonst gäbe es wieder einen endlose Diskussion - über .......... $ und CUC und 1 %.

    Schon erzählt? 09-02-2007 ; 11:20 ab FRa --- Holguin ?

    :D

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Zwerg1
    Dabei seit: 1127001600000
    Beiträge: 198
    geschrieben 1158965622000

    Hallo Openwater,

    hab es dir auch nicht übel genommen, ja mit jinetero war ja echt der hammer, habe es verfolgt.

    Schon erzählt? 09-02-2007 ; 11:20 ab FRa --- Holguin ?

    --------------------------------------------------------------------------------

    was meinst du damit?

    Frau zwerg ist gut, woher weist das ich ne Frau bin *grins*

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1159003422000

    Hallo Michaela, angenehme 29 años :D

    Kuba ist nicht Anti-Amerikanisch

    Sonst würden nicht so viele mit der US-Flagge als Kopftuch oder T-Shirt rumlaufen.

    Das Embargo, schon mal gehört?, wurde von der US-Regierung erlassen.

    juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • happy30
    Dabei seit: 1120608000000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1159003925000

    Hallo knispelschalke

    Das ist wohl ein Witz mit der Amerikan Express. Mit Doller, American-Express Kreditkarte sowie Checks kommst du nicht weit. Wir waren diesen Januar in Cuba. 7 Tage Rundreise mit anschliessend 7 Tagen Badeurlaub in Varadero.

    Wir nahmen insgesamt Euro 950.-- in Bargeld mit sowie die Visa und Masercard. Wir wechselten bei der Landung in Varadero Euro 300.-- in den Peso Convertible. In den Hotels während der Rundreise gabe es keine Probleme Euros in Pesos Convertibles zu wechseln und im Baderurlaub in Varadero (Sol Palmeras) gab es in der nähe ein Shoppig-Center in welchem es eine Bank gabe (besserer Wechselkurs als im Hotel)

    happy30
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1159006006000

    @ openwater

    Beim Umtausch von US-Dollar in CUC kommt ein " gravamen" = Malusabzug von 10 % zum Tragen.

    Dies seit dem 8.Nov.2004 als der Dollar als off. Zahlungsmittel ausgesetzt wurde und NUR noch der CUC galt.

    (CUC gab es schon seit 1994, nur zur Info)

    Die 8 % waren die Aufwertung der kubanischen Währung gegenüber den ausl. Zahlungsmitteln(Devisen) ganz allgemein und alle betreffend, war Anfang 2005

    Hier mal, zum wiederholten Male, ein link zur Banco Central de Cuba mit den Abbildungen der Banknoten. Auf dieser Site die Convertibles, links zum Anklicken bei " Bill Issue" die Anderen Noten und Münzen, CUC und CUP

    Der Aufbau dauert etwas, eben Kuba :D

    Die Today Changing Rate gilt aber nicht für uns Touris :(

    ist etwa 4 cents schlechter.

    Also 1 EUR = ca. 1,14 CUC

    Für 1 US $ gab es in der CADECA letzte Woche tatsächlich 0,80 CUC. Ein Nebenmann wechselte dort.

    Ich bekam 1,14 CUC für 1 EUR.

    Weitere Fragen?

    gracias

    juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!