• Michael666
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1207038247000

    Hallo,

    Ich fliege am Donnerstag mit sechs Freunden nach Kuba.

    2 Wochen Mietwagen.....von Havanna nach Santiago.

    Soweit so gut,jetzt hätte ich aber noch zwei "klitzekleine" Fragen:

    Wir sind erst gestern Abend draufgekommen das wir eine Touristenkarte benötigen :shock1: .

    1.

    Wo kriegen wir die jetzt so schnell noch her? :disappointed:

    2.

    Ich habe gelesen das man einen Hotelgutschein für mindestens 3 Tage benötigt,leider haben wir aber nur für den ersten und den letzten Tag ein Hotel gebucht.....wie genau wird das gehandhabt,was passiert wenn man keine 3 Tage hat? :shock:

    lg

    Michael

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1207040383000

    Hallo Michael,

    tja... ich vermute mal, dass könnte jetzt ein wenig haarig für Euch werden. Ihr fliegt mit welcher Fluggesellschaft??

    Bei Condor kommt die Touristenkarte normalerweise mit dem Ticket, bei anderen Airlines muß man sich selber drum kümmern. HIER kann man z. B. so eine Karte beantragen, die dann i.d.R. auch innerhalb von ein bis zwei Wochen zugeschickt wird - aber bis Donnerstag?? Da habe ich so meine Zweifel. Vielleicht kann Euch auch ein Reisbüro weiter helfen...

    Man kann wohl auch ohne Touristenkarte nach Kuba einreisen und die Karte dann bei Ankunft am Flughafen beantragen uns ausfüllen. Ich habe aber davon gehört, dass da so manch einer dann einige Stunden "festgesessen" hat und auch noch so einiges an Geld da lassen durfte.

    Aber vielleicht kann Dich ja ein anderer Kuba-Spezi hier in Sachen Touristenkarte beruhigen... ich kann es leider nicht wirklich.

    In Sachen 3-Tage-Regel ist es meines Wissens nicht so haarig. Tragt auf die (dann vorhandene) Touristenkarte einfach Euer erstes Hotel ein - damit sollte es eigentlich dann gut sein. Bei Nachfrage nach einem Hotel-Voucher legt Eure Reservierungsbestätigung des ersten Hotels vor, die Mühe der Kontrolle, wie lange genau Ihr nun im ersten Hotel seid, macht man sich eher nicht ;). Wir waren damals auch nur 2 Nächte im angegebenen Hotel und wurden bei der Passkontrolle kurz darauf angesprochen, wir haben kurz geantwortet, dass wir einen "Round-Trip" mit Badeverlängerung in Guardelavaca machen und damit war es dann auch gut, gebt ggf. einfach als Anschlußhotel das andere von Euch gebuchte Hotel an.

    Grüße

  • Michael666
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1207040873000

    Hallo,

    Wir fliegen mit Iberia!

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1207041410000

    Wenn Du mit den Tickets keien Touristenkarte zugeschickt bekommen hast, dann mußt Du sich selber kümmern.

    Es gibt aber inzwischen die verschiedensten Aussagen.

    Einige berichten, dass man die Karte am Flughafen gegen eine Gebühr am Schalter abholen kann, andere erzählen, dass man diese im Flugzeug kaufen kann.

    Es gibt da wohl einen Unterschied, ob man als Pauschaltourist oder als Individual-Tourist unterwegs ist. Zitat vom auswärtigen Amt:

    Eine Einreise nach Kuba zu touristischen Zwecken mit einer Aufenthaltsdauer von 30 Tagen (einmalige Verlängerung um weitere 30 Tage möglich) ist nur mit Visum in Form einer sog. "Touristenkarte" möglich, die zusammen mit dem Reisepass zur Einreise dient. Pauschaltouristen können Touristenkarten über ihr Reisebüro erhalten, Individualtouristen müssen sich vor Einreise an die zuständige kubanische Auslandsvertretung wenden. Bei beabsichtigten längeren Aufenthalten oder solchen zu nicht-touristischen Zwecken ist ein Visum erforderlich, welches bei der kubanischen Auslandsvertretung im Herkunftsland zu beantragen ist. Hierfür ist unter Umständen eine Einladung erforderlich. Die Bearbeitungsdauer kann sich auf mehrere Wochen belaufen. Visa beziehungsweise Touristenkarten werden grundsätzlich nicht an der Grenze ausgestellt; darüber hinaus kontrollieren die Fluggesellschaften vor Abflug aus Deutschland grundsätzlich, ob Visum oder Touristenkarte vorhanden sind und verweigern u.U. die Mitnahme.

    Ihr habt aber schon eine Hotelbuchung vorgenommen und könntet unter Umständen damit als Pauschaltourist "durchgehen", da Ihr eine nachweisbare Hotelbuchung in der Tasche habt und diese Adresse wie oben beschrieben auf der Karte eintragen könnt - aber das will und kann ich natürlich nicht mit Sicherheit sagen.

    Also mein erster Anruf an Deiner Stelle würde der Iberia gelten mit der Frage, ob diese Touristenkarten an Bord zu kaufen sind ;)

    Gruß

  • Michael666
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1207049655000

    Wir haben jetzt bei der Kubanische Botschaft in Österreich angerufen.Die meinten es muss einer mit allen Reisepässen aufkreuzen,dann kriegen wir die Karten.....

    Gruß

    Michael

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12773
    geschrieben 1207072812000

    Wir haben jetzt bei der Kubanische Botschaft in Österreich angerufen

    Alle 7? :shock1:

    Da werden dem Botschafter aber die Ohren geklingelt haben :D

    Wohnt einer von Euch in Wien?

    Dann hinfahren. Da ich noch nie in Wien am Flughafen war, kann ich natürlich nicht sagen ob es die Karten dort gibt.

    In Deutschland JA!

    Aber dass alle Pässe mitgebracht werden müssen ist schon verwunderlich. Aber das ist eben Kuba!

    Ohne Visa kommt man nicht ins Flugzeug.

    Jedenfalls in Deutschland nicht.

    @Mienchen- is nix mit im Flugzeug kaufen. Ausser der Botschafter fliegt zufällig mit :D

    Falls wir zufällig mal im selben Flieger in diese Richtung fliegen sollten:

    Ich habe immer eine Zweite Karte dabei.

    Nicht wg. Verschreibens,- sondern falls ich mal einen Abstecher nach Yucatan machen sollte und wieder zurück will.

    Man darf nur 2 Mon. maximal in 1 Stück drin bleiben- dann raaauuus :shock:

    +++++

    3 Tage Regel?

    Dauert die nicht immer 5 Tage? :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1207084352000

    @juanito sagte:

    Ohne Visa kommt man nicht ins Flugzeug.

    Jedenfalls in Deutschland nicht.

    :

    Ich habe immer eine Zweite Karte dabei.

    :laughing:

    So isses! Beim Boarding kommt das Stop-Zeichen ultimativ. ! Die Fluggesellschaft zahlt Strafe und muss den, der keine Karte hat, erst einmal wieder mit zurücknehmen. Dass sie diese Kosten sich wiederholt ist klar!

    @ Hänschen - ist das Visa noch das Überzählige von mir :-) Anfang 2007 :kuesse: :rofl:

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1207121210000

    Hm... in Bezug auf "ohne Visa bzw. Touristenkarte kommt man nicht in's Flugzeug" scheinen die Erfahrungen aber echt weit auseinander zu gehen.

    Wir sind das letzte Mal (die zwei Male davor sind zu lange her - keine Ahnung wie es da war) auf jeden Fall beim Boarding NICHT auf Besitz der Touristenkarte/Visa kontrolliert worden. Ich habe gestern Abend noch mit einer guten Bekannten telefoniert und wir kamen auch auf dieses Thema: Sie ist seinerzeit mit LTU nach Kuba geflogen und erzählte, dass an Bord diese Karten zu kaufen gewesen seien und davon auch durchaus Gebrauch gemacht worden ist :question:

    Aber nun ja - es handelt sich halt um Kuba, da ist das was gestern so geregelt war, heute schon wieder unter Umständen ganz anders. Möglich, dass es in Sachen Touristenkarte ähnlich ist. Auf der sicheren Seite ist man eben nur, wenn man sich rechtzeitig VOR Abflug drum kümmert ;)

    Und juanito mi amigo: Danke für das Angebot - aber dank spontaner Entscheidungen in den letzten zwei Tagen, geht es für mich geht demnächst erstmal zu den "bösen" Amis mit Abstecher nach Toronto :kuesse:

  • compaygeraldo
    Dabei seit: 1112054400000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1382537241000

    Da haben sich damals einige Schlaumaier ausgetobt und sich mit Weisheiten ueberboten. durch zufall bin ich jetzt erst auf  dieses Geplänkel im Forum gestoßen.

    Wenn es nach diesen Ratschlägen ginge , dann käme kein Tourist nach Cuba rein,

    der nicht alles dabei hat , vom Taufzeugnis bis zur Sterbeurkunde.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12773
    geschrieben 1382543861000

    Wie gehts compaygeraldo?

    Was machen die Tuktuks?

    Müsste noch deine CD haben!?

    Betreff: Visa

    Meinste mir jetzt mit Schlaumeier? :laughing:

    Tatsache kommst du in Berlin in kein Flugzeug ohne Visum.

    Im Januar 2013 habe ich in TXL eingescheckt, Flug nach CDG, umsteigen nach Habana.

    In Berlin beim Einschecken AF-Flug, nach dem Visum gefragt und musste es vorweisen.

    Ich: Abber ich fliege nach Paris, Frankreich ist EU-Land!

    Nix da, Sie fliegen nach KUBA! :D

    In FR, CDG hat keiner nach dem Visum gefragt.

    Und es waren Russen und Ukrainer drin.

    Die Ukrainer haben dann in HAV vor der Inmi das Visum für 20 EUR oder 25 USD kaufen können.

    Offiziell kostet es dort viel weniger und in CUC natürlich.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!