• buntewelt76
    Dabei seit: 1424304000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1424716536000

    Hallo,

    Ich bin neu auf diesen Forum. So hoffe ich auch ein wenig Hilfe.

    Wir möchten im Juli mit unsere Tochter nach Kuba.

    Sie wird zu diesem Zeitpunkt 9 sein, und wir sind uns nicht sicher was die beste Möglichkeit ist weil wir auf jeden Fall eine Rundreise machen wollen. Ab Havanna, Vinales und dann runter cienfungos und Trinidad !

    Danach auch ein wenig Strand ;)

    Ursprunglich wolllten wir Mietwagen, ist uns aber dringend abgeraten worden weil wir unter 100 Wörter spanisch können ;) und unter Umstände schwierig ist auf Kuba zu fahren.

    Ich habe Angebote: einmal Meiers "cocktail Cubano" oder mit For Family eine Tour für Kinder.Die dauert aber 14 Tage !

    Die Alternative ist einfach nach Havanna und von da aus Ausflüge zu organisieren ( Vinales ) und dann mit dem offentlichen Bus nach Trinidad !

    Vielleicht hat jemand die eine oder andere Anregung. Oder sogar vielleicht eine Tour selber gemacht Ich danke im voraus  :D

  • TVH-Fan
    Dabei seit: 1302480000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1424770387000

    Hallo buntewelt76,

    wir haben vor einem guten Jahr die Cocktail Cubano Reise mit Meiers gemacht und waren bgeistert. Hängt aber auch viel vom Reiseleiter ab.

    Bei uns waren keine Kinder dabei und ich weiß auch nicht ob es was für Kinder ist. Allein der Name sagt es ja schon: Es gab an jeder Stelle die Möglichkeit Cocktails zu trinken. Ist aber kein Muss :)

    Das schöne an der Reise war die Abwechslung zwischen Sightseeing, Erlebniss und Enstspannung. Kann es nur wärmstens weiterempfehlen. Aber mit Kinder... ich weiß nicht...

  • Pipito
    Dabei seit: 1256083200000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1424794500000

    Hallo Buntewelt76,

    ich bin vergangene Woche von meinem 44-sten Kuba-Aufenthalt innerhalb der letzten 20 Jahre zurückgekehrt. In dieser Zeit habe ich dort zeitweise gelebt und gearbeitet. Ich habe auch an etlichen Kuba-Rundreisen teilgenommen, die ich zum Teil selbst organisiert habe und immer wieder waren Kinder dabei. Ich habe auch erlebt, dass 9 und zehnjährige Kinder, die sich vorher zusammen mit den Eltern intensiv mit Land und Leuten beschäftigt hatten und denen die Hitze und Schwüle in den Sommermonaten nichts ausmachte, sehr viel Spaß hatten und mehr Fragen stellten, als zufällig ebenfalls in der Reisegruppe anwesende Lehrer. Ich habe aber auch mehrfach das Gegenteil erlebt, nämlich total genervte und gelangweilte Kinder, die ihren Unmut zunächst auf die Eltern, später jedoch auch auf die ganze Reisegruppe übertragen haben. Man kann es unmöglich verallgemeinern. In der Regel sind die Gruppenreisen halt nicht speziell auf Kinder zugeschnitten und man wird schon als Erwachsener mit Infos überschüttet, die einen oft überfordern. Da müsst ihr mit eurer Tochter sprechen und selbst beurteilen, wie sie dazu steht. Vielleicht habt ihr ja schon Erfahrungen aus der Vergangenheit.

    Ich bin der Meinung, dass für einen ersten Kuba-Aufenthalt zum Kennenlernen ein Teil Kubas ausreicht. Das kann sowohl der Osten, als auch der Westen Kubas sein.

    Da ich in Cárdenas, in der Nähe von Varadero gelebt und gearbeitet habe und dort auch meine Familie lebt, kann ich euch bei einem 14-tägigen Gesamtaufenthalt aus langjähriger Erfahrung Varadero als Ausgangpunkt für eine Rundreise oder auch für Tagestouren empfehlen und zwar immer abwechselnd Kultur, Erlebnis, Strand. Sowohl bei einer Rundreise als auch bei Tagestouren solltet ihr die Fahrzeiten im Bus nicht unterschätzen, das gilt sowohl für euch, als auch für eure Tochter. Ab Varadero sind Havanna, Viñales, Cienfuegos und Trinidad preiswert und zuverlässig mit Viazul erreichbar. Da schaut euch mal den Fahrplan an und koordiniert eure Hotelaufenthalte entsprechend, damit ihr nicht doppelt zahlen müsst. Weitere Infos gerne per PN oder gerne auch telefonisch.

  • Antizyklit
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1425683628000

    Hallo Buntewell76

    Ich kann Ihnen eine weibliche private Begleitung (Tour-Guide) für individual Reisende empfehlen. Spesensatz CUC 25 pro Tag plus Übernachtungen in Casa Particulars außerhalb Havannas oder Holguin, sowie das Essen unterwegs. In Havanna und Holguin kann sie bei Familienangehörigen übernachten. Sie organisiert einen Privatfahrer, holt Euch vom Flughafen ab, zeigt Euch Havanna oder Holguin und reist mit Euch entweder nach Euren Plänen oder auf Wunsch nach einer von ihr ausgearbeiteten Route. Sie handelt für Euch Preise aus (handeln ist alles) und bringt Euch wieder zum Flughafen am Ende des Urlaubs.Sie spricht fließend Englisch, Französisch und Italienisch. Sie versteht Deutsch. Bei Reisen ab Havanna fallen für ihre Anreise aus Holguin noch CUC 30 an.

    Ich habe ihre engagierten und patriotischen Ansichten, sowie ihr geschichtliches Wissen im November 2014 genossen. Studiert hat sie Journalismus. Wenn Ihr nach Hause zurück fliegt, habt Ihr eine neue Freundin auf Cuba gewonnen :)

    Auf Wunsch nimmt sie als Spielgefährtin für Eure Tochter ihre siebenjährige Tochter mit, was CUC 5 pro Tag mehr kostet. Damit bezahlt sie die Nachhilfe, da die kleine während der Zeit in der Schule fehlt. Die Tochter spricht nur spanisch.

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12363
    geschrieben 1425742280000

    Spesensatz 25 CUC täglich und dann noch die CP ca. 20 CUC.

    Dafür würde ich es auch machen :laughing:

    Spreche cubañol und aleman fließend. ;)

    25 CUC bekommt ein Doktor im Monat. Ein Angestellter von fidel monatlich als Mindestlohn 250 CUP = 10 CUC

    Irgendwie sind die Verhältnisse außer Rand und Band geraten.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • openwater1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 2613
    Zielexperte/in für: Nordosten Kubas
    geschrieben 1425753743000

    juanito:

    Spesensatz 25 CUC täglich und dann noch die CP ca. 20 CUC.

    25 CUC bekommt ein Doktor im Monat. Ein Angestellter von fidel monatlich als Mindestlohn 250 CUP = 10 CUC

    Irgendwie sind die Verhältnisse außer Rand und Band geraten.

    Sehe ich auch so :-)

    Cuándo tiene el médico consulta ? Mi corazón quiere, pero ahora yo no puedo ir a Cuba
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12363
    geschrieben 1425755284000

    Im Juli und August könnte ich auch ein 8-jähriges Mädchen mitbringen. lol

    Tochter meines Vermieters in Kuba.

    5 CUC extra? WOW

    Sie ißt wenig, lol Tafel Schokolade von ALDI mit Nüssen für 39 cents.

    Da sind nämlich Schulferien in Kuba :laughing:

    Nix Nachhilfe.

    *********************

    Manchmal sollte man wirklich Urlauber etwas, nein TOTAL aufrütteln.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Antizyklit
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1425850950000

    "juanito:

    Spesensatz 25 CUC täglich und dann noch die CP ca. 20 CUC.

    Dafür würde ich es auch machen :laughing:

    Spreche cubañol und aleman fließend. ;)

    25 CUC bekommt ein Doktor im Monat. Ein Angestellter von fidel monatlich als Mindestlohn 250 CUP = 10 CUC

    Irgendwie sind die Verhältnisse außer Rand und Band geraten."

    Stimmt Juanito, ein Rechtsanwalt in Havanna verdient sogar nur CUC 15 und fährt abends Taxi, um zu überleben. Aber Du weißt ja selbst was Du für CUC 25 in einem Supermarkt kaufen kannst, die Preise sind wie bei uns. Aber meist ist dort alles vergriffen.

  • Antizyklit
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1425852197000

    "juanito:

    Spesensatz 25 CUC täglich und dann noch die CP ca. 20 CUC.

    Dafür würde ich es auch machen :laughing:

    Spreche cubañol und aleman fließend. ;)

    25 CUC bekommt ein Doktor im Monat. Ein Angestellter von fidel monatlich als Mindestlohn 250 CUP = 10 CUC

    Irgendwie sind die Verhältnisse außer Rand und Band geraten."

    Juanito: Wenn Du es dafür auch machen würdest, dann tu es doch einfach - mach doch ein Angebot auf die ernsthafte Anfrage von buntewelt76 und kritisiere nicht die

    Preisvorstellungen anderer Leute - das ist doch kein Stil hier im Forum.

  • Antizyklit
    Dabei seit: 1117065600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1425853624000

    Antizyklit:

    Hallo Buntewell76

    Ich kann Ihnen eine weibliche private Begleitung (Tour-Guide) für individual Reisende empfehlen. Spesensatz CUC 25 pro Tag plus Übernachtungen in Casa Particulars außerhalb Havannas oder Holguin, sowie das Essen unterwegs. In Havanna und Holguin kann sie bei Familienangehörigen übernachten. Sie organisiert einen Privatfahrer, holt Euch vom Flughafen ab, zeigt Euch Havanna oder Holguin und reist mit Euch entweder nach Euren Plänen oder auf Wunsch nach einer von ihr ausgearbeiteten Route. Sie handelt für Euch Preise aus (handeln ist alles) und bringt Euch wieder zum Flughafen am Ende des Urlaubs.Sie spricht fließend Englisch, Französisch und Italienisch. Sie versteht Deutsch. Bei Reisen ab Havanna fallen für ihre Anreise aus Holguin noch CUC 30 an.

    Ich habe ihre engagierten und patriotischen Ansichten, sowie ihr geschichtliches Wissen im November 2014 genossen. Studiert hat sie Journalismus. Wenn Ihr nach Hause zurück fliegt, habt Ihr eine neue Freundin auf Cuba gewonnen :)

    Auf Wunsch nimmt sie als Spielgefährtin für Eure Tochter ihre siebenjährige Tochter mit, was CUC 5 pro Tag mehr kostet. Damit bezahlt sie die Nachhilfe, da die kleine während der Zeit in der Schule fehlt. Die Tochter spricht nur spanisch.

    Hallo Buntewelt76

    während der kubanischen Schulferien entfallen natürlich die Mehrkosten von CUC 5 für die Tochter - nur damit einige Forumteilnehmer beruhigt werden  . . .

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!