• mrjones
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1234276589000

    Hallo! Wir wollen sehr bald (Ende Februar/ Anfang März) nach Kuba fliegen und haben, obwohl wir spät dran sind, noch einige schöne Angebote bekommen. Die Reise besteht aus 3 Tagen Havanna und 7 Tagen im Resort. Nun muss ich mich natürlich schnell entscheiden - und das bekomme ich nicht hin :) Wir können entweder nach Varadero ins Blau oder nach Esmeralda ins Paradisus. Das Paradisus ist glaube ich klar das bessere Resort, aber ich möchte eigentlich nicht noch nen Inlandsflug machen und Varadero ist nun mal direkt bei Havanna.

    Genug der Vorrede, entscheiden möchte ich nun anhand der möglichen Tagesausflüge. Wo ist das besser, Varadero od. Esmeralda? Bitte dran denken, Havanna zählt nicht, das geht extra :) Über schnelle Tips wäre ich super dankbar, sonst muss ich noch würfeln :shock1:

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1234281873000

    Guck doch mal auf eine Landkarte wegen der Entfernungen!

    Und dann vergleiche Deutschland damit.

    Tagesausflug :frowning:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1234283058000

    Hallo mr. jones,

    nun ja, eigentlich hast Du Dir die Frage doch schon fast selber beantwortet: Da Du nicht so gerne einen Inlandsflug haben möchtet, müßte es wohl Varadero werden.

    Wenn Du mich nach meiner persönlichen Meinung fragst, dann sage ich Dir, dass sich der Inlandsflug locker für das Paradisus Rio de Oro lohnt! Und Santiago de Cuba ist auch nicht zu verachten (meiner Meinung nach sogar ein bissl "authentischer" als Havanna)... so hättet ihr die Möglichkeit auch noch Santiago de Cuba einen Besuch mit einem Tagesausflug vom Hotel zu sehen - das geht definitv nicht, wenn Ihr in Varadero bleibt.

    Saludos,

  • Trieli
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 1052
    geschrieben 1234284412000

    Hallo mr. jones,

    auch ich plädiere immer für den Osten. Wie Mienchen bereits geschrieben hat sollte man Santiago schon mal gesehen haben. Mir persönlich gefällt es auch besser als Havanna.

    Ansonsten gibt es dort auch schöne Ausflüge nach Baracoa und Cayo Saetia und noch einige andere. Und so lange ist ein Inlandsflug von Havanna nach Holguin nun auch nicht.

    Das Rio de Oro gilt ja auch nicht ohne Grund als eines der besten Hotels auf Kuba und ich kann den Leuten immer nur empfehlen dort einzuchecken.

    LG

    Trieli

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1234285867000

    Santiago hat nicht so viele kaputte Häuser- da fehlt der "morbide Charme" :laughing:

    Also schnell mal hin, ehe sie alle zusammenfallen. :(

    se dice: todos los dias rompe una casa :shock1:

    >ruinen-havanna-centrum<

    Wer weiß wo es ist?

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • mandu
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1234440426000

    Hallo juanito,

    muss dir widersprechen, havanna ist mit seinem morbiden charme unübertroffen!! Wenn ich zb. meine küche (auf eine neue verzichte ich alljährlich zu gunsten von urlauben) anschaue , sage ich immer , sie ist wie havanna, alt, aber wer möchte sie schon verschrotten!!!

    Tscüss Mandu

  • mrjones
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1234531192000

    Tja, Ihr hattet mich eigentlich überzeugt: Ich habe alles versucht, Playa Esmeralda und Havanna zu kombinieren, aber letztlich ist es daran gescheitert, dass sich der notwendige Inlandsflug kurzfristig nicht bestätigen ließ :disappointed: . Ohne Bestätigung die anderen Sachen zu buchen (bei denen sonst die Gefahr bestanden hätte, dass sie weg wären), war mir dann zu unsicher. Daher ist es nun also das Blau in Varadero geworden (Paradisus und Iberostar waren auch nicht mehr verfügbar).

    Die Kritiken vom Blau sind ja großenteils recht gut, aber die negativen Ausreißer hinterlassen schon ein etwas mulmiges Gefühl, zumal so ein Klotz natürlich nicht ganz das ist, was man sich unter Karibik-Resort vorstellt. Nun ja, wenn es nicht gefällt, müssen wir eben mehr Ausflüge machen - immerhin haben wir ne Menge Geld gespart...

    Hat da jemand noch ein paar gute Tipps, was an Ausflügen von Varadero unbedingt lohnt? Vinales, Trinidad? Eher mit Flug oder ist Bus erträglich? Sollte man von D aus buchen, oder erst in Kuba? Vielen Dank!

  • Diana84
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 304
    geschrieben 1234534005000

    Keine Sorge, ihr werdet ganz sicher einen wunderschönen Urlaub auf Kuba erleben! Freut euch auf Havanna & Varadero und eure Ausflüge ... ihr werdet euch bestimmt sowieso mit dem Kuba-Virus infizieren ;) und dann könnt ihr ja beim nächsten Kuba-Urlaub den Osten erkunden :D

    Ausflugstechnisch kann ich euch Vinales und Trinidad (evtl. in Verbindung mit Cienfuegos oder Santa Clara) auf jeden Fall empfehlen.

    Möglich sind diese Ausflüge individuell mit dem VIAZUL-Bus oder organisiert vom Reiseveranstalter.

    Edit:

    Was ich persönlich auch toll fand: Die Katamarantour nach Cayo Blanco

    Seychelles ... There is no place I'd rather be :)
  • roter1893
    Dabei seit: 1168819200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1234534847000

    Nachdem wir schon das zweite Mal auf Cuba waren (das erste Mal Selbstfahrerrundreise von West nach Ost) haben wir uns hauptsächlich auf Havanna konzenriert - 6 Nächste - TRAUMHAFT!.

    Als wir in Varadero unseren Badeurlaub angetreten sind wollten wir eigentlich nur noch nach Santa Clara weil wir da noch nie waren, und das Che Mausoleum muss man schon gesehen haben.. Dummerweise wird Santa Clara nur in Verbindung mit Trinidad und Cienfuegos angeboten. Und das ist m.M. nach die Höllentour. Da sitzt man ja nur im Bus und springt kurz aus dem Bus um Fotos zu machen.

    Wir haben dann zu sechst einen Kleinbus mit Reiseleiterin nach Santa Clara gebucht. Das war eigentlich der schönste und interessanteste Ausflug den wir auf Cuba gemacht haben - inkl. Motorschaden und Buswechsel :D

    grüßle

    roter1893

  • mrjones
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1234539948000

    @Diana84: Danke für die aufmunternden Worte! Wir freuen uns auf jeden Fall sehr auf die Reise!

    @roter1893 sagte:

    Dummerweise wird Santa Clara nur in Verbindung mit Trinidad und Cienfuegos angeboten. Und das ist m.M. nach die Höllentour. Da sitzt man ja nur im Bus und springt kurz aus dem Bus um Fotos zu machen.

    Ist das die Zweitages-Tour? Da hätte ich auf ein bisschen mehr Zeit außerhalb des Busses gehofft. Habt Ihr mal was über die Touren mit Flieger gehört? Danke für den Tipp mit Santa Clara!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!