• rutsch1
    Dabei seit: 1301270400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1301307807000

    Hallo,

    bin neu hier und fliege im August das erste mal nach Kuba (leider nur 1 Woche). Würde mich freuen, wenn mir jemand Tipps geben könnte...

    1. Havanna:

    Wollte 2 Übernachtungen in Havanna Vieja einlegen. Gerne eine Casa Particulares oder ein uriges Hotel in der Altstadt, ziemlich zentral. Super wäre ein kleiner Balkon wo man das Treiben der Altstadt beobachten kann. Also nichts hochgestochenes, hauptsache sauber, nett und freundlich und mit Flair.

    Nächster Step wäre dann irgendwo

    2. Playa del Este:

    Nächster Step wäre dann am Strand am Playa del Este. Welcher Strand ist da zu empfehlen und welche Unterkunft ? Hat jemand Tipps ? Die Unterkunft sollte o.g. Attribute haben (Flair !!!).

    3. Varadero:

    Ob man es mag oder nicht: die letzten 3 Tage würde ich mir gerne den Touri-Teil anschauen. Da kann es dann gerne etwas Luxus sein. Auch hierzu: hat jemand Tipps hinsichtlich Strandabschnitt und Hotel ?

    Im Voraus vielen Dank und Grüße

    Rutsch

  • Kassandra2010
    Dabei seit: 1301011200000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1301310934000

    Überflüssiges Zitat entfernt.

    Ja ist machbar, aber ich würde anstatt Varadero lieber in der Schweinebucht bleiben, denn Varadero ist sehr sehr touristenmäßig mit schlagbäumen etc..... unten ist es "echter" allerdings auch ärmer, aber ich hab es sehr gemocht. doch was auch immer du tust nimm was gegen moskitos mit!

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1301311714000

    Schlagbäume in Varadero?

     

    Warst du vielleicht in Ost-Berlin :frowning: :shock1:

     

    Bitte nicht son **** posten.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1301311915000

    Bitte nutzt doch einfach den Thread zum 1. Mal Kuba, die Übersichtlichkeit würde sich ob der Rücksichtnahme sehr erfreuen.

  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1301314783000

    Wenn Ihr mit Condor fliegt, werdet Ihr voraussichtlich montags von Frankfurt aus um 20:00 Uhr in Havanna landen und eine Woche später am Montag um 22:00 Uhr wieder nach Hause fliegen.

    Wenn Ihr von Varadero aus nach Hause fliegen wollt, geht es sonntags um 14:00 Uhr zurück und donnerstags um 15:00 Uhr.

    Reiseablauf:

    Mo. 20:00 Uhr Ankunft Havanna; 22:00 Uhr Ankunft Hotel Havanna

    Di. Havanna ganzer Tag

    Mi. von Havanna nach Playa del Este

    Do. Playa del Este ganzer Tag

    Fr. von Palya del Este nach Varadero

    Sa. Varadero ganzer Tag

    So. Varadero ganzer Tag

    Mo. 11:35 Uhr mit VIAZUL nach Havanna; weiter zum Aeropuerto Internacional José Martí; Abflug ist 22:00 Uhr

    Kommt dieser Reiseablauf in etwa hin?

    Habt Ihr Euch schon Gedanken gemacht, wie Ihr Euch fortbewegen wollt?

    Mit dem Taxi geht es vom Flughafen zum Hotel in Havanna.

    Die Strecke zwischen Havanna und der Playa del Este werdet Ihr wohl mit dem Taxi fahren müssen.

    Von der Playa del Este nach Varadero ist ebenfalls ein Taxi sinnvoll.

    Von Varadero könnte Ihr dann mit dem VIAZUL-Bus am Abreisetag nach Havanna zurück fahren. Weiter geht es mit dem Taxi zum Flughafen.

    Die Taxis kosten aber alle 'ne Menge Geld. Alle anderen Transportmöglichkeiten benötigen ein Organisationstalent und verbrauchen viel kostbare Zeit, die Ihr leider nicht habt.

    Ich empfehle Euch:

    Bleibt von Montag bis Donnerstag in Havanna und reist im Laufe des Donnerstags an die Playa del Este. Am kommenden Montagnachmittag fahrt Ihr dann zurück zum Flughafen Havanna.

    Ignoriert Varadero.

    Ihr habt nur eine Woche Urlaub!

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • schmucki5
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1301510191000

    Hallöchen,

    Jetzt muß ich doch noch mal etwas fragen.

    In gut 2 Wochen geht es los.

    Gestern kamen die Reiseunterlagen, juhu;))

    Dort steht u.a. das Arzneimittel/Medikamente seperat gepackt werden müssen.

    Da wir u.a. auch etwas gegen Reiseübelkeit brauchen, muß wenigstens dieses Medikament in das Handgepäck. Könnte das Probleme geben?

    Und die Medikamente im Koffer? Wie sieht das der Zoll in KUBA?

    LG Gina

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1301512314000

    Wieviele Kilos Medis willst du mitnehmen?

     

    :laughing:  

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • schmucki5
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1301512718000

    @juanito

    Naja, soviel wie wir brauchen :laughing:

    Nee, im Ernst, mein Mann muß täglich Tabletten nehmen. Er packt seine Arznei gerne in seinen Waschbeutel, ohne Beschreibung, Nicht das da jemand auf falsche Ideen kommt. ;)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12666
    geschrieben 1301513954000

    mein Mann muß täglich Tabletten nehmen.

     

    Du nicht mehr? :p

     

    Das mit dem separat verpacken betrifft Leute, die Arzneien als Spende mitnehmen.

    Da kann man 10 Kilogramm ohne Zollzahlung mitbringen.

    Müssen nur in Orig.-Verpackung sein und nicht überlagert.

     

    Die pers. Medis kann man mitnehmen wie man will.

    Aber er sollte sie in der Verpackung lassen. Wenn kontrolliert werden sollte, kommt ein Doktor und sieht sie sich an.

    Pack die Pille lieber ins Handgepäck.

    Ist schwer zu bekommen. Ansonsten musst du 14 Tg. abstinent leben. :laughing:

    Er nicht! Heiße chicas gibts reichlich. ;)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • schmucki5
    Dabei seit: 1117843200000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1301514525000

    @juanito sagte:

     

    Du nicht mehr? :p

     

     

    Pack die Pille lieber ins Handgepäck.

    Ist schwer zu bekommen. Ansonsten musst du 14 Tg. abstinent leben. :laughing:

    Er nicht! Heiße chicas gibts reichlich. ;)

    Nix da mit Abstinent und Pille, das ist Vergangenheit :p

    Danke für die Info, :kuesse: dann werde ich darauf achten das die Beipackzettelchen eingepackt werden.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!