• AnnikaB
    Dabei seit: 1251849600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1251926752000

    Halli Hallo,

    ich möchte nächsten Sommer mit meinem Freund nach Istrien...Wir sind beide 21 und unser Budget ist sehr begrenzt.(Daher haben wir uns auch Kroatien ausgesucht)

    Im Internet findet man nur so unzählig viele Angebote, dass man sich gar nicht entscheiden kann.

    Kann uns jemand ein Tipp geben wo es am schönsten und günstigsten ist, für junge Leute die feiern und auch ihre Ruhe haben wollen?

    Ich freue mich auf Anregungen. Danke

  • Mario71
    Dabei seit: 1185494400000
    Beiträge: 547
    geschrieben 1251927632000

    Hi, schau doch mal im Forum Kroatien nach, da gibts ne Menge Tipps! ;)

    FG Mario

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1251984073000

    Rovinj und Porec. Ich hoffe aber du weißt, dass dich in istrien nur felsstrand und badeplateaus erwarten?!

    born 2 dive - forced 2 work
  • chouette
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1252088596000

    Hallo,

    Wir waren dieses Jahr an der Makarska Riviera zwischen Baska Voda und Brela. In Baska Voda war die Hölle los. Viele Bars, Restaurants und Diskos. Beschaulicher und ruhiger ging es in Brela zu. Man konnte also beides haben. Istrien kenne ich nicht, aber schöner als an der Makarska Riviera kann ich mir für mich fast nicht vorstellen. 

  • v4079
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1252589889000

    Hallo Annika,wenn Ihr euch Kroatien ausgesucht habt,weil Ihr denkt es ist dort günstig,dann werdet Ihr bestimmt entäuscht sein. Die Preise haben mittlerweile deutsches Niveau angenommen!

    Falls es doch Kroatien sein soll,kann ich mich nur dem Markaska Tipp anschließen. War zwar auch schon in Istrien/Kvarner (Krk.Opatjia),fand aber das gerade Markaska für junge Leute viel mehr auf einem Fleck bietet.

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1252679420000

    Ich stimme meinem Vorredner zu. Kroatien ist sooo teuer geworden, da lohnt es sich eher für den Preis weit weg zufliegen. Ich war nach 5 Jahren Pause dieses Jahr wieder am Meer in Kroatien (Makarska Riveria) und ich war geschockt von den Preisen und zugleich enttäuscht was man dafür bekommt.

    *
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1252686732000

    kommen wir nicht vom 100en ins 1000e bitte. Zuerst ist istrien gefragt, dann kommt nurmehr makarska und jetzt simma gar wieder bei der alten diskussion übers preisniveau. a) hat es nichts mit der frage zu tun & b) wie schon so oft festgestellt: man sollte kroatien schon lange nicht mehr wegen seiner preise, sondern wegen der natur und eben dem land besuchen. Kroatien steht nun mal an der schwelle zur EU und ist in gewissen dingen weiter als etwa griechenland oder spanien, warum sich dann nicht auch deren preisniveau nähern?!

    born 2 dive - forced 2 work
  • Seppel83
    Dabei seit: 1259798400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1259852767000

    Hallo allerseits,

    ich würde Mitteldalmatien empfehlen, vielleicht etwas abseits und auf keinen Fall auf den Inseln, die sind teuer, besonders Hvar oder diese anderen typischen Touriinseln, Solta ist auch sehr schön und vergleichsweise billig, dafür ist aber auch abends kaum was los... ;)

    Split die Umgebung ist nicht so teuer wie Dubrovnik aber wärmer als Istrien!!

  • Medulina
    Dabei seit: 1264032000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1264077013000

    Hallo,

    ich war die letzten beiden Sommer in Medulin. Das war der beste Urlaub meines Lebens.  Da will ich diesen Sommer wieder hin.

    Da ist es total warm. Nur an unserem Ankunftstag hats geregnet. Kann mir garn nicht vorstellen, dass es in Mitteldalmatien noch wärmer ist.

    Mit meinem Geld bin ich auch gut ausgekommen. Wir hatten Vollverpflegung so weiß ich nicht was Lebensmittel kosten. Aber ansonsten fand ich es nicht teuer.

  • robbie2
    Dabei seit: 1262995200000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1264103764000

    hallo annika,

     

    wir fahren jedes jahr im sommer nach opatija, da mein freund seine eltern ein haus da haben. ich muß sagen, als ich das erste mal in opatija einfuhr, war ich echt begeistert. irgendwie total süß und romantisch. und das nur 5-6std.von deutschland entfernt. waren auch mal richtung split und makarska riviera, aber ich find opatija am schönsten. es gibt da genügend bars und restaurants und die "hemingway disco". diese betreiben auch in medveja(ca.6km von opatija entfernt) einen strand mit superstylischen liegen, daybeds etc.restaurant und bar und beachpartys. der strand ist steinig, wie überall in kroatien. und opatija selber hat nur plateaus, das ist nicht so schön. deswegen waren wir immer am hemingway in medveja(google mal). aber, wie hier schon öfter geschrieben, es ist keineswegs mehr billig. auch nicht, wenn man sich selbst verpflegt. supermärkte sind auch teuer. da kommst du wahrscheinlich echt besser weg, wenn du ne woche z.b.mallorca buchst.

     

    liebe grüße robbie2

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!