• LucasPhilip
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1187249891000

    Wir sind gerade aus unserem Urlaub in Kroatien zurück gekommen.Wir fahren schon seit Jahren immer zu den selben Leuten in die selbe Stadt..Ein kleiner Ort :Rogoznica-von dort besuchen wir auch oft die kleineren Inseln mit einem kleinen Boot.Dort legen wir an,baumeln in Hängematten und fahren Abends wieder zurück.MIT unserem Müll. :D

    Aber viele andere meinen wohl,man darf seinen Müll einfach liegen lassen.Es gibt richtige Müllecken auf den Inseln.Einer schmeißt weg-alle anderen machen nach...Das finde ich echt schlimm.Ist es zuviel verlangt,seinen Müll selber wieder mit zu nehmen??? :frowning:

    Warum müssen damit die Inseln verschandelt werden ???Traurig ! :(

    Sorry-wollte nur mal meinen Frust darüber wegschreiben....

  • losi
    Dabei seit: 1050364800000
    Beiträge: 488
    geschrieben 1187250348000

    Hallo, ich glaube das ist eine deutsche Volkskrankheit. Ich bin viel in allen möglichen europäischen Städten unterwegs und so einen Schmutz wie z.B. in meiner Stadt, wenn man sich die Fußgängerzone und die Bus/Bahnhaltestellen ansieht, habe ich noch nie vorgefunden. :(

    Freundliche Grüße Losi

  • Brigitte
    Dabei seit: 1062633600000
    Beiträge: 4248
    geschrieben 1187250372000

    Dieses Phänomen sieht man, trotz Umweltaufklärung überall.

    Komischerweise fällt mir das immer wieder bei ganz jungen Leuten auf. Da werden volle Aschenbecher neben der Strasse entsorgt. Mc "Pampe Müll" im Umkreis von einem kilometer. Und Dosenpfand interessiert manche auch nur, wenn der Geldbeutel "pleite" schreit. :(

    Nicht auf das, was geistreich, sondern auf das, was wahr ist, kommt es an. *Albert Schweitzer*
  • Kralli
    Dabei seit: 1146268800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1187252464000

    Einfach eine Erziehungssache!!!!

  • Claus S.
    Dabei seit: 1154995200000
    Beiträge: 692
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1187283061000

    Hallo,

    gäbe es in Kroatien nicht so viele "Privatvermieter", denen es am Herzen liegt, dass nicht alles voller Müll liegt, sehe es wahrscheinlich noch viel schlimmer aus.

    Was mir absolut ververständlich ist, ist die Tatsache, dass sich jeder, egal ob zuhause oder im Urlaub, in einer sauberen Umgebung wohler fühlt, als zwischen Müllbergen (normaler Weise!!!).

    Andererseits werfen die Leute kleinere Abfälle einfach auf die Straße oder den Weg und entsorgen gleich ganze Mülltüten irgendwo am Straßenrand oder sonst wo.

    Grüsse

    Claus

  • MaraIswed
    Dabei seit: 1163030400000
    Beiträge: 5896
    gesperrt
    geschrieben 1187284028000

    @losi sagte:

    Hallo, ich glaube das ist eine deutsche Volkskrankheit. Ich bin viel in allen möglichen europäischen Städten unterwegs und so einen Schmutz wie z.B. in meiner Stadt, wenn man sich die Fußgängerzone und die Bus/Bahnhaltestellen ansieht, habe ich noch nie vorgefunden. :(

    Freundliche Grüße Losi

    ich würde sagen, dass ist leider eine Volkskrankheit aller Nationen.... :?

    Hat beispielsweise schon mal jemand die Parkplätze und Strassen im näheren Umkreis in München an der Rudi Sedlmayer Halle besichtigt, wenn die Italiener, Australier, Neuseeländer etc. nach der Wies`n wieder weg sind?

    Da sind die Reinigungskommandos noch tagelang beschäftigt, obwohl es Müllsammelstellen gibt ....

    Ich hab absolut nichts gegen die genannten Nationen, nur möchte ich damit aufzeigen, dass es keineswegs eine deutsche Volkskrankheit ist ...

  • IngoYvonne
    Dabei seit: 1185321600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1187285868000

    Und sich dann nach dem Urlaub beschweren, dass es so viele wilde Müllkippen gibt. Wenn jeder seinen privaten Müll immer schön in die dafür vorgesehenen Tonne schmeißen würde, wäre schon viel getan. Zur Not muss man sich halt ne Tüte mitnehmen, wo dann alles erst einmal reinkommt. Aber bei uns in Berlin ist es leider auch nicht anders. :disappointed: Und dabei gibt es hier wirklich an jeder Ecke einen Mülleimer.

  • katze2ooo
    Dabei seit: 1170201600000
    Beiträge: 3062
    gesperrt
    geschrieben 1187286263000

    weil es (fast) alle einheimischen den touristen vormachen :?

    Kann seit dem 25.4 ab ca. 20 Uhr nicht mehr schreiben! Warum? keine Ahnung
  • Mr.Behro
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 1620
    geschrieben 1187372869000

    @Kralli sagte:

    Einfach eine Erziehungssache!!!!

    Da schließ ich mich Kralli mal an!!!

    08.03.14 - 15.03.14 AIDAstella 05.04.14 - 08.04.14 AIDAcara HANNOVER - ***Wir wohnen da, wo ihr Urlaub macht!***
  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1187374196000

    Hallo,

    ich schließe mich vorbehaltlos katze und Mujer an. Zu 100 %.

    Wieso soll denn das eine deutsche Volkskrankheit sein...? Was is`n das für`n abgestandener Käse :disappointed: :frowning:

    Wenn Du mal wirklich in der weiten Welt umschau halten würdest, kämest Du nicht auf solchen absoluten Unsinn! Im Gegenteil.

    Aber eines stimmt auch. Jugendliche von heute sind wirklich in vorderster Front der "Übeltäter" zu finden, sehr sehr häufig. Leider(auch ein Werteverlust, wie vieles andere auch...) :(

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!