• LucasPhilip
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1208775345000

    Hallo !

    Ich würde gerne mit meiner Familie im nächsten Jahr wieder nach Kroatien.

    Nur diesmal nicht mit dem Flieger ,sondern mit dem Auto. :shock1:

    Wir wohnen in Duisburg. Meine Eltern sind die Strecke schon oft gefahren ,allerdings in einem durch.Über Österreich ...nach Kroatien die Küstenstrasse entlang. Jetzt gibts ja auch die Autobahn..unser Endziel ist in Rogoznica-vor Trogir... :laughing:

    Wir haben 4 Kinder die dann 10,7,3 und 3 Jahre alt sein werden.Ich möchte gerne unterwegs einen Tag pausieren um die berühmten Seen (Plitviecer) anzuschauen. Kann da jemand etwas empfehlen an preiswerten privaten Pensionen ,die eine Großfamilie auch für 1 Tag aufnimmt? :frowning:

    Gibt es auf der Strecke noch andere tolle Sache die man unbedingt ansehen sollte und die auch mit Kindern zu machen sind??

    Über viele Antworten würde ich mich freuen !! :kuesse:

  • Mi-Sty
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1209052549000

    hallo lucas phillip!

    die seite ist vielleicht interessant für dich:

    xxxxxxxxxxxxxxxxx

    ansonsten wenn du über die stadt karlovac fährst, könnt ihr dort übernachten, gibt genug preiswerte hotels und die stadt ist wunderschön, 4 flüsse die durch die stadt fliessen (ok nur 2 direkt durcht die stadt und 2 in der umgebung :p ), und nicht weit von plitvice entfernt.

    lg

    stefi

  • Sina1
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5229
    gesperrt
    geschrieben 1209052706000

    Werbung entfernt

  • Mi-Sty
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1209052986000

    ach ja, wenn ihr über slowenien fährt (wahrscheinlich schon), gibt es gleich nach ljubljana die postojna höhlen mit dem berühmten "menschenfisch" :D schaut ganz süss aus oder? :laughing:

    http://hr.wikipedia.org/wiki/%C4%8Covje%C4%8Dja_ribica

  • LucasPhilip
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1209068609000

    Karlovac heißt doch auch eine Biersorte dort,nicht??Wie weit ist das denn von den berühmten Seen entfernt...?? :frowning:

    Ja wir würden über Slowenien fahren....Der "Fisch" sieht echt nackelig aus...

    Mein Großer Sohn mag Fische.... :D

  • Mi-Sty
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1209114720000

    ja stimmt karlovacko pivo :D

    karlovac ist knapp 1 stunde von den seen entfernt ca. 80 km (liegt aber auf der strecke, also müsstet keine umwege machen).

    weiter auf dem weg nach trogir liegt naturpark paklenica - das ist bei zadar, auch sehenswert

    ja dann viel spaß noch!! wann wollt ihr eigentlich fahren?

    lg

    steffi

  • LucasPhilip
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1209119922000

    In den nächsten Sommerferien (2009) erst.(Juli)

    Dieses Jahr ist kein Familienurlaub drin....wir ziehen um.... :disappointed:

    Aber ich freu mich schon aufs nächste Jahr.und man kann sowas ja gar nicht früh genug anfangen zu planen....Unser Endziel ist immer das gleiche.

    Meine Eltern sind immer durch gefahren ...Ohne Übernachtung!

    Wir sind immer geflogen...Aber mit 6 Personen fliegen geht nicht mal mit den Billigfliegern. Die sind in den Ferienzeiten auch nicht richtig günstig.Deshalb wollen wir jetzt mal mit dem Auto starten und nebeher noch was vom Land sehen. :laughing:

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1209120061000

    Hallo,

    also wenn man die plitvicer machen will, dann ists schlicht unsinn in karlovac zu übernachten. dann 1 nacht an der plitvicer (habe leider keinen hoteltipp ... nehmen aber klarerweise uahc leute für 1 nacht)

    ausserdem ists ein unding von karlovac zu den plitvicer zu fahren, es sei denn man ist nostalgiker und möcht die alte route zagreb - split abfahren. jetzt gehts über die autobahn und da gibts eigene abfahrten zu den plitvicer seen (josipdol und otocac?) erst auf der A1 richtung zadar und nicht schon auf der E65.

    weiters schließt eine fahrt über postojna karlovac aus. die höhle ist wirklich fein. die menschenfische sind jetzt nicht so spektakulär in dem kleinen becken da, aber die höhle ansich ist schon grandios und das beste ist sowieso die fahrt mit der offenen bahn in die tiefen des berges :D

    velebit/paklenica ist nett, aber im prinzip nichts andres als ein geröllgebirge mit tollem ausblick und winnetou-flair.

    ich würd eher zu den krka-wasserfällen und skradin bei sibenik raten ... wenn ihr noch nicht genug von wasserfällen habt. ;)

    oder ein stadtrundgang in zadar ... das ist nämlich auch nicht so mal einfach um die ecke von rogoznica.

    achja, beachtet, dass wenn ihr in der hauptsaison fährt, die meisten unterkünfte nur von sa. auf sa. vergeben werden und ihr deshalb die 1 nacht in plitvice am besten bei der anreise von fr. auf sa. macht oder am ende von sa. auf so.!

    born 2 dive - forced 2 work
  • Mi-Sty
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1209121733000

    na ja, ich habe angenommen wenn man zeit hat ist es mit kindern vielleicht lustiger über landstraße zu fahren, wo man jederzeit anhalten und aussteigen kann, als über die autobahn zu düsen.

    wenn ich mir ein land anschauen will (mit dem auto) fahre ich immer über landstraßen.

    aber jeder so wie er es mag ;)

    lg

    steffi

  • LucasPhilip
    Dabei seit: 1185408000000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1209126690000

    Hallo !

    Danke für die vielen Infos...

    Also die Krka-wasserfälle haben wir schon 3 x gesehen-eben weil die bei uns in der Nähe waren.jetzt wollten wir halt mal die "Indianer-Fälle sehen...

    Gut der Tip mit den Anreisedaten.

    Eine Höhlenfahrt runter zu den Fischen gefällt bestimmt meinen Kindern-mir vielleicht nicht ganz so sehr...Platzangst :( grusel...

    Wir wollen nicht die ganze Strecke verbummeln-aber halt auch nicht komplett nur die Autobahn fahren- Meine Eltern sind natürlich froh um die Autobahn,da sie IMMER durchfahren in einem Stück.

    Ist wahrscheinlich besser vorher ein Hotel an den Seen zu buchen? Pensionen bekommt doch aber auch ,oder?? Da stehen doch so viele Privatleute an den Strassen...Für eine Nacht brauch ich nicht viel Komfort....abermachen das Pensions-Privatleute für eine Nacht???

    Wir wollen halt 3-4 Stopps machen an schönen Orten.Danach wollen wir 2 Wochen am Ort bleiben und dann NON Stop so gut es geht zurück-Wir haben ingesamt 3 Wochen zur Verfügung...DVD -Player für unterwegs kommt mit. ;)

    Wir wollen nachts starten -dann wären wir morgens in Österreich (Frühstück) und dann weiter.dann wären wir doch bestimmt gegen Mittag irgendwo in der Nähe von den Seen,oder???

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!