• Claudia2880
    Dabei seit: 1192060800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1192107313000

    Hallo,

    fahre seit ca. 10 Jahren nach Kroatien ( leider immer an die selbe Stelle --> Istrien ).

    Nun würde ich es gerne wagen, und Kroatien weiter erobern....

    Da ich ein Kind mit 2 Jahre habe suche ich einen Ort wo es Sand - o.ä. Strände gibt, und flach abfallendes Wasser. Einfach kindgerecht !

    Ich schätze ich muß dazu weiter in den Süden fahren ! Aber wohin !

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen und vielleicht eine Ferienanlage ( uns sind Appartements lieber ) empfehlen.

    Vielen vielen Dank im voraus

    eure Claudia

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4063
    geschrieben 1192180847000

    morgen,

    ihr seid aber nicht die mit den 10 kindern von kabel 1 gestern, oder?! :laughing:

    richtigen sand & nicht so weit südlich gibts in lopar auf rab. war ich aber noch nicht.

    einen mit sand gefüllten kieselstrand gibts in baska auf krk. im wasser is dann nur sand & es fällt auch nicht gleich sooo steil ab. zum sandburgenbauen is der strand aber nicht geeignet. ort bietet viele apartments & restaurants.

    weiter südlich kenn ich noch duce bei omis (30km südlich von split). dort ist auch ein etwas gröberer sand. der ort bietet aber leider nicht allzuviel auswahl an restaurants & supermärkten ... dazu müsstet ihr ca. 1km nach omis rein. diese stadt ist aber echt klasse. wenn ihr duce ins auge fast, dann gebt darauf acht, unterhalb der durchzugsstraße zu wohnen (rund um das haus anastazija), dann müsst ihr nicht die straße überqueren um an den strand zu gelangen, dort ist der strand am größten & ihr habt nicht so weit nach omis rein.

    born 2 dive - forced 2 work
  • bolognese
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1192547170000

    Hallo Claudia,

    Schau dir doch einfach mal unsere webseite an.

    Dieses Jahr waren meine Freundin und ich aleine in Dalmatien in Makarska, eine Woche. Jennifer wird aber nächstes Jahr mit dabei sein.

    http://vanderburgt.eu/images/kroatie/index_de.shtml

    Gruss, Jos

  • Claudia2880
    Dabei seit: 1192060800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1192551767000

    Hallo,

    tolle Seite und schöne Bilder ! Bekomme ja gleich Fernweh !

    Nein, ich habe keine 10 Kinder..... ein Sohn im besten Alter ( wird 3 ) reicht für`s erste mal.

    Insel Rab hört sich echt interessant an.

    Freue mich schon auf weitere Anregungen.

    Schon mal vielen vielen DAnk !!!!

    Claudia

  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1192560471000

    Hallo Claudia,

    Du hast recht, Du musst sehr weit in den Süden fahren, um einen tollen Sandstrand zu erleben. Aber es gibt ihn. Nur , es liegt nicht mehr in Kroatien, sondern in Montenegro bei Budva. Ein Geheimtipp:

    SVETI STEFAN - und dort gibt es auch ein ganz tolles Hotel.

    Für Urlaub mit sehr kleinen Kindern ein guter Tipp.

    Schau mal bitte, ob Du nicht für das kommende Jahr von einem deutschen Reiseveranstalter ein gutes Angebot bekommst.

    Gruß fallerof

    P.S. 2007 wurde das Hotel Sveti Stefan auf der Insel Sveti Stefan (ein Geheimtipp) von TUI, ITS, NUR, BUCHER und DERTOURS angeboten.

    Nun gehts erst einmal in die Schweiz ! Für mich nicht nur ein Urlaubsland sondern ein Teil meiner Familie !!!
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4063
    geschrieben 1192613140000

    guter tipp fallerof ... aber wenn sie schreibt, sie will kroatien weiter erobern, dann geb ich auch tipps zu kroatien & nicht montenegro ab. voralllem da ich annehme, dass sie mit dem eigenen auto anreisen (weil sie etwas weiter oben suchen) & da kannst du montenegro mit auto & 3jährigem kind getrost vergessen, auch wenn der tipp ansich gut ist, da es in budva billiger & nochmal etwas wettersicherer als in kroatien ist. & schön natürlich auch.

    nicht böse gemeint ;)

    born 2 dive - forced 2 work
  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1192617513000

    Hast Du recht oZIM,

    Mit dem Auto ist das verdammt weit, und dann die ganzen Grenzüberschreitungen, das ist für ein kleines Kind zu stressig. Wir können also nur hoffen, daß die Autobahn bis Dubrownik bald ganz fertig ist und dann auch noch weitergebaut wird.

    Nun, Du hast ja auch gute Kroatien-Tipps gegeben und ich halte die Gegend der Makarska Riviera ( siehe meine Ausflugstipps) auch für ideal für eine Reise mit Kindern. Der Strand ist zwar meistens grobkieselig, aber dafür ist das Meer super sauber. Da kann man nach Brela, Baska Voda oder Makarska reisen, oder die Inseln Brac und Hvar bevorzugen. Alles tolle Reiseziele. Was Sveti Stefan betrifft, so wollte ich auch nur darauf aufmerksam machen, daß dort die schönsten Sandstrände des ehem. Jugoslawien zu finden sind. Aber da sollte man auf jeden Fall einen Flug mit einbeziehen, bei dieser langen Reise.

    Gruß fallerof

    Nun gehts erst einmal in die Schweiz ! Für mich nicht nur ein Urlaubsland sondern ein Teil meiner Familie !!!
  • luggee
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 386
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1192731251000

    Hallo,

    es kommt drauf an, wie weit südlich du Kroatien erobern möchtest...

    Wenn es Norddalmatien sein darf, dann empfehle ich dir das Falkensteiner Funimation in Zadar, Sandstrand, große Poolanlage, das Hotel wirft von innen einen hammer Style ab...

    Oder die Ferienanlage Zaton Holiday Village Nähe Zadar - sehr große Anlage, großer Swimmingpool, sehr familien- und kinderfreundlich, aufgeschütteter Sandstrand und eine Geschäftsfußgängerzone mit typischen Shops, Restaurants, Supermarkt usw

    Beide Unterkünfte bieten genügend Animation für Kids an

    +++ lG luggee
  • luggee
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 386
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1192731436000

    @fallerof sagte:

    Hast Du recht oZIM,

    Mit dem Auto ist das verdammt weit, und dann die ganzen Grenzüberschreitungen, das ist für ein kleines Kind zu stressig. Wir können also nur hoffen, daß die Autobahn bis Dubrownik bald ganz fertig ist und dann auch noch weitergebaut wird.

    Nun, Du hast ja auch gute Kroatien-Tipps gegeben und ich halte die Gegend der Makarska Riviera ( siehe meine Ausflugstipps) auch für ideal für eine Reise mit Kindern. Der Strand ist zwar meistens grobkieselig, aber dafür ist das Meer super sauber. Da kann man nach Brela, Baska Voda oder Makarska reisen, oder die Inseln Brac und Hvar bevorzugen. Alles tolle Reiseziele. Was Sveti Stefan betrifft, so wollte ich auch nur darauf aufmerksam machen, daß dort die schönsten Sandstrände des ehem. Jugoslawien zu finden sind. Aber da sollte man auf jeden Fall einen Flug mit einbeziehen, bei dieser langen Reise.

    Gruß fallerof

    Direkt vor Sveti Stefan kenn ich nur den Kiesstrand...

    +++ lG luggee
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4063
    geschrieben 1192789980000

    der sandstrand ist wohl der ca. 1-2km ausserhalb von budva ... da fahrn heuer oma & opa mit den pensionisten hin :laughing:

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!