• nadinet_84
    Dabei seit: 1183161600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1217803955000

    Hi,

    ich brauche dringend die Hilfe von erfahrenen AIDA-Fans. Meine erste Fahrt ist für 2009 geplant entweder Südostasien, Transarabien oder evtl. Karibik. Von den Zielen tendiere ich zu Südostasien, aber wenn ich mir dann die tolle Diva (Transarabien) ansehe und dagegen die schon sehr alte Cara...Ich bin z.Zt. etwas skeptisch bei der Cara, da manche Urlauberfotos eher so aussehen (insbesondere die Kabinen) wie ein 3-Sterne Hotel auf Mallorca. Was sagt ihr dazu?

    Danke schon mal für die Hilfe.

    Nadine!

  • Aida3
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 1728
    geschrieben 1217835963000

    Hallo nadinet 84,

    schwere Entscheidung! Mit der Cara hast du Recht, eine altes Mädchen. aber wenn man an Bord ist, merkt man nicht soviel davon, sieht alles top aus, natürlich nicht so neu wie ein gerade zu Wasser gelassenes neues Schiff. Auch die Bordeinrichtungen sind eben nach alter Lesart konzipiert - Poolanlage antiqiert und ähnliche Dinge...

    Sie ist auch die kleinste, aber genau das bewegt uns - nicht die neuen wie Diva und Bella zu buchen, da wir die Übersichtlichkeit schätzen und keine Massenaufläufe.... (Aber mir wäre auch die Aura/Vita lieber als die Cara :D , aber meist hat die Cara die "interessanteren Routen - so ist unsere nächste Fahrt Mai 2009 auch wieder mit der Cara (ab Mallorca nach Hamburg rings um Westeuropa inkl. 2 Tage Lissabon!)

    Zu den Routen: Dir muss schon klar sein, dass du bei der Transarabientour sehr sehr viele Seetage dabei hast - als Schifffahrtsneuling würd ich das nicht unbedingt empfehlen. Die anderen haben natürlich lange Anreise und teuren Flug. Letztlich ist alles Geschmackssache und Geldfrage. Auch ist zu überlegen, ob es für den Anfang gleich eine 14 Tage-Reise sein soll??

    Gruß Aida

    **** Wenn die See ruhig ist, kann jedermann das Steuerrad halten. (Pubilius Syrus) **** 09/2018 - Rom, die ewige Stadt --- 10/2018 - Amari Havodda Malediven --- 03/2019 Luang Prabang/Laos, Koh Yao Yai/Thailand ---
  • Anschla
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1217837801000

    Meine erste Tour war auch 1996 auf der jetzigen Cara, der Standart war gut! Klar, die neueren Schiffe bieten etwas mehr, dafür ist es auf der Cara besonders abends persönlicher. Alle Schiffe (selbst kenn ich Cara, Vita, die baugleiche Aura und die Diva) haben Pro und Contra Punkte. Wobei Du ja schlecht vergleichen kannst ;-)

    Vita und Aura sind ein gutes Mittelding, Cara ist eher "heimelig" und immer noch groß genug, wenn auch mit weniger Möglichkeiten und Diva bietet halt das volle Programm, ist aber für einen Neuling sicher schon etwas abschreckend, Abends beim Essen so viele Leute zu sehen. Da ging es auf den anderen Schiffchen ruhiger zu...obwohl ich auch die Diva ins Herz geschlossen habe! Man muss es halt nur vorher wissen.

    Würde das Augenmerk mehr auf Deine Vorlieben bzgl. des Zieles setzen.

    Ach ja, falls Du allein reist (Einzelbelegung): Die sind für Südostasien an fast allen Terminen weg! Habe vor einigen Monaten schon versucht eine zu bekommen, an den Terminen zu günstigeren Zeiten war schon vor Katalogerscheinen bis März 2010 nichts mehr frei!!

    Einem Neuling würde ich auch am ehesten eine einwöchige Tour empfehlen, mit anschl. eine Woche Badeurlaub.

    Ach ja, Karibik war ich mit der Vita, tolle Tour!!!

    Und noch was zu den Vorteilen der Cara: die anderen Schiffe werden nie den Saigon River langfahren können aufgrund ihrer Größe! Also ein Bonus....klein aber fein ermöglicht so manches, während die Diva/ Bella schon in manchen Häfen Probleme haben aufgrund der Größe.

    Erwarte das Unerwartete - oder auf Kölsch: Et kütt wie et kütt...(eh aanders...)
  • soedergren
    Dabei seit: 1209945600000
    Beiträge: 679
    geschrieben 1217840526000

    Hallo zusammen,

    ganz allgemein mal... ich weiss nicht, warum es immer heisst, neuere Schiffe sind besser. Zumal die Cara mit gerade einmal 12 Jahren (Schiffe sind auf über 40 Jahre konzipiert) nicht wirklich alt ist.

    Ein etwas älteres, dafür aber sehr gut geführtes Schiff, kann deutlich besser sein, als ein gerade mal ein oder zwei Jahre altes, dass schlampig geführt wird (und da gibt es z.B. in Griechenland aber auch Italien einige Beispiele für).

    Beide Schiffsarten - die älteren kleineren und die neueren Riesenschiffe - haben ihre Vor- und Nachteile. Was man bevorzugt, kommt ganz sicher auch auf einen selbst an, verallgemeinern kann man das nicht.

    Das geht schon mit der Anzahl der Passagiere los und den damit verbundenen Vor- und Nachteilen. Die AidaCara hat Platz für rund 1200 Passagiere - die Diva für über 2000. Da die größeren Schiffe bei doppelter Passagierzahl nicht zwangsläufig doppelt so große Freizeiteinrichtungen und doppelt soviel Personal haben, kann ein größeres Schiff auch Nachteile haben.

    Dann ist es ja schon angesprochen worden... die kleinern Schiffe können in (teilweise sehr interessante) Häfen, in die die großen Schiffe aufgrund ihrer Größe gar nicht erst hineinpassen.

    Nächste Frage: hast du dich umgesehen, was andere Reedereien bieten? Aida gehört zur Carnival Corporation, die schon alleine noch eine Reihe von Alternativen bietet, z.B. Carnival Cruise Lines, Holland-America Line, Cunard Line, P&O Cruises, Princess Cruises, Ocean Village, Seabourn Cruise Line, Costa Cruises, AIDA Cruises und Ibero Cruceros - alles ein und die selbe Firma. Und dann gibt's ja noch jede menge andere Linien, z.B. RCI, Pullmantur, Quail Cruises, MSC, Voyages of Discovery, Costa, Fred. Olsen Cruise Lines, Hapag-Lloyd Kreuzfahrten usw.

    Lange Rede, kurzer Sinn: lass die Schiffsgröße und das Alter nicht zu viel Einfluss auf deine Entscheidung nehmen. Die Route ist - außer bei sehr, sehr vielen Seetagen - in der Regel viel wichtiger. Soll heissen: wenn dich Südostasien am meisten interessiert, dann buche diese Route und mach es nicht vom Schiff abhängig.

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1217853322000

    Hallo Nadine,

    wir waren bereits 2x mit der Cara und 1x mit der Aura unterwegs und für uns geht es im Jan. '10 mit der Cara nach Südostasien. Als wir vor 2 Monaten gebucht hatten, waren wir erstmal überrascht wie viele Kabinen schon weg waren. Freunde (auch mehrfach Fahrer) von uns hatten vor einigen Jahren eine ganz ähnliche Tour mit der Cara gemacht und waren hell auf begeistert.

    By the way, im Verhältnis Passagier - Crew - BRT steht die Cara auf Platz 1, Aura und Vita auf Platz 2 und die die Diva und Bella belegen nur den 3. Platz.

    Viele Grüße

    Frank

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1217858426000

    Hallo Nadine

    Also in erster Linie sollte doch die Route ausschlaggebend sein - finde ich. So wählen wir zumindest immer. Erst Route - dann Schiff.

    Dennoch muss ich gestehen, dass mir die Cara am wenigsten von den mir bekannten AIDA-Schiffen gefallen hat (war mit der damaligen Blu unterwegs, außerdem noch mit der Aura in der Karibik).

    Allerdings stehe ich persönlich auch mehr auf die neueren und größeren Schiffe. Ich persönlich will halt mehr um mich herum haben und auch mehr Abendgestaltungsmöglichkeiten. Aber "schlecht" ist die Cara mit Sicherheit nicht.

    Die Entscheidung - welches Schiff - kann Dir keiner abnehmen. Was reizt Dich persönlich denn am meisten? Eher ein kleines, heimeliges Schiff, wo Du halt nicht viele Möglichkeiten hast, abends etwas zu machen. Oder ein großes Schiff, wo Du verschiedene Bars hast und einfach "mehr Leben"? Das ist immer Ansichtssache.

    Viele Seetage können meines Erachtens auf der Cara aber auch mal langweilig werden (wenn man nicht nur baden und sich sonnen möchte).

    Viele Grüße

    Manuela

  • nadinet_84
    Dabei seit: 1183161600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1218054845000

    Danke für die schnelle und ausführliche Hilfe :D

    Habe mir auch noch mal ein paar Bilder angesehen und Reiseberichte gelsen und es wird jetzt wohl die Asienroute mit der Cara. Leider dauert es noch sehr lange bis es los geht :(

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1218061892000

    @nadinet_84 sagte:

    Leider dauert es noch sehr lange bis es los geht :(

    Die Zeit vergeht schneller als Du denkst ... Und: Vorfreude ist doch die schönste Freude!! :D

  • Santimar
    Dabei seit: 1216598400000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1218114804000

    Hallo Nadine,

    auch wir kennen alle Schiffe und welches nun das beste ist, ist Geschmacksache. Wobei ich ehrlich zugeben muss, dass Aura/Vita einige Verbesserungen gegenüber der Cara haben (z.B. mehr Toiletten, die schöne Anytime-/Oceanbar). Die Diva ist ja ganz anders - da gehen die Meinungen ohnehin auseinander. Da Du jedoch keines der Schiffe kennst, hast Du ja keine Vergleichsmöglichkeiten - es wird dir sicherlich auf der Cara gefallen - falls nicht, hätte es Dir vermutlich auf den anderen Schiffen ebensowenig gefallen...

    Deine Befürchtung wg. der Kabinen kann ich absolut nicht bestätigen. Ich finde die Kabinen der Cara fast am schönsten - nicht so steril wie z.B. auf der Diva, sondern freundlich und irgendwie 'verspielter' und vor allem mehr Stauraum. Die Einrichtung ist jedoch Geschmacksache. Allerdings kenne ich nur die Außenkabinen, welche ich dir übrigens für eine Erstfahrt, die 14 Tage lang dauert, empfehle. Wenn Du mit deinem Partner fährst, würde ich dir die CA-Kabinen empfehlen, die haben ein Doppelbett, zwar eingeschränkte Sicht, aber immerhin Tageslicht. Oder eben gleich eine der AB/AA-Kabinen...

    Auch ich hätte Dir geraten nach der Route zu entscheiden, weniger nach dem Schiff. Wir machen das auch so - die Asien-Route haben wir ebenfalls schon gebucht trotz Cara!

    Übrigens: auch unsere 1. Fahrt war gleich eine 14-Tages-Tour und wir waren froh darüber, denn nach 1 Woche hätten wir nicht schon wieder nach Hause gewollt. Sehr viele haben damals an Bord verlängert und trotz Umbuchungsgebühren den anschließenden Hotelaufenthalt storniert!!

    Gruß

    Santimar

  • Frank und Gabi
    Dabei seit: 1126742400000
    Beiträge: 881
    geschrieben 1218115471000

    Hallo Santimar,

    zu welchen Termin fahrt ihr denn die Asien-Route, vielleicht sind wir ja zeitgleich auf der Cara?

    Gruß

    Frank

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!