• rainer40
    Dabei seit: 1137456000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1210700549000

    Hallo an alle Kreuzfahrer,

    ich plane im Oktober 2009 eine Kreuzfahrt mit der Navigator of the Seas

    im westl. Mittelmeer und zu den Kanaren.

    Hat denn jemand mit Royal Caribbean im allgemeinen und der Navigator of the Seas im konkreten bereits Erfahrungen gesammelt?

    Nach allem was ich bisher in Erfahrung bringen konnte gehört Royal Caribbean zu den besseren Reedereien, demnach sollte das Schiff auch in Ordnung sein. Wir würden mit unseren beiden Kindern (6 Jahre und 2 Jahre) reisen, ist die Navigator denn für Kinder geeignet?

    Mir wird zur raschen Buchung geraten, bei Kreuzfahrten sind Buchungsgewohnheiten wohl andere als bei sonstigen Pauschalreisen.

    Kann das jemand bestätigen?

    Danke für die Antworten.

    Grüße von

    Rainer40

  • Meex
    Dabei seit: 1202860800000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1210703744000

    Hallo Rainer,

    Mit der Royal Caribbean war ich schon zweimal unterwegs, ist absolut ok und besser, die Navigator ist Bj 2002 und gehört zur Voyager-Klasse mit 311m Länge und 45m breite.

    Für Kinder wir recht viel geboten, von einer eigenen Kinderpool Anlage, Spieleautomaten, PC usw. auch Betreuung für die Kids ist vorhanden.

    Taufpatin war übrigends Steffi Graf!!

    Über die Navigator kann ich dir leider noch nichts sagen, erst April 2009 Transatlantik, wir waren aber mit ihrem Schwesternschiff der Explorer unterwegs, ist absolut Baugleich (siehe meine Bewertung und Fotos der Explorer)

    Zur raschen Buchung kann ich nur sagen wir buchen auch immer langfristig

    haben uns bei den Kreuzfahrten zwischen 100 und 300 Euro erspart, da wir doch bis zu einem Jahr im voraus buchen, sobald ihr gebucht habt, sag bescheid und ich gebe Euche gerne alle Tipps die Ihr dann noch brauchen könnt.

    lg

    Meex

    :laughing:

    Liebe Grüße Meex RCI Fan --------------------------------------- 1x Radiance ots 2007 (westliche Karibik) 1x Explorer ots 2008 (östliche Karibik) 1x Splendour ots 2008 (östliches Mittelmeer) 1x Navigator ots 2009 (Transatlantik) 1x Oasis ots 2010 (westliche Karibik) 1x Oasis ots 2010 (östliche Karibik)
  • urwalni
    Dabei seit: 1195430400000
    Beiträge: 260
    geschrieben 1211045321000

    Hallo Rainer,

    wir haben vor 3 Jahren unsere erste Kreuzfahrt mit die Navigator gemacht.

    Als wir an Bord kamen, wußten wir wie sich so ein armes ADS-Kind fühlen muß- völlig reizüberflutet.

    Alles ist bombastisch.

    Mal ganz abgesehen von der traumhafte Route durch die Karibik ist das ganze Schiff einfach überwätigend!!

    Für Kinder ein einziges Paradies.

    Man kann ein Sodapackage buchen, dann können die Kinder den ganzen Tag an allen Bars Softdrinks holen.

    Es gibt einen eigenen Bereich nur für Kinder der verschiedenen Alterssttufen, auch für Teenis.

    Auch einer der Pools war am Abend für Teenis reserviert.

    Es gibt einen Poolbereich in dem Kinder sich nicht länger aufhalten dürfen.

    Allerdings ist es dort für sie auch viel zu langweilig.

    Wenn Ihr also mal Lust auf Ruhe habt, könnt Ihr die KInder in die Jugendbereiche gehen lassen, und selbst entspannen.

    Das Sportsdeck und die Eisbahn runden das Familienangebot ab.

    Ansonsten rund um die Uhr lecker Essen und Unterhaltung.

    Die Kabinen sind sehr geräumig.

    Wir hatten eine Balkonkabine mit 3 Personen belegt, und es war ausreichend Platz vorhanden.

    Das ganze Personal an Bord ist ständig um jeden Gast bemüht und liest einem die Wünsche regelrecht von den Augen ab.

    Bei unseren 3 Kreuzfahrten mit der RCCL war das Publikum stets ganz gemischt, von der Familie mit kleinen Kindern über Paare bis zu älteren Herrschaften mit Sauerstofflasche.

    Freut Euch auf eine tolle Woche

    Viel Spass

    Urwalni

  • rainer40
    Dabei seit: 1137456000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1211070139000

    Hallo ihr beiden,

    vielen Dank für Eure Tipps.

    Ich habe gestern gebucht und komme gerne auf Euch zurück.

    Allerdings hat es ja noch (leider) sehr viel Zeit. Danke

    Grüße

    Rainer40

  • flightfan
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1211498462000

    @rainer 40

    Wir waren gerade vor einer Woche auf der Navigator. Es ist ein super Schiff und es hat uns sehr gut gefallen. Die möglichen Aktivitäten sind unbegrenzt und wir haben das Schiff gar nicht vollständig kennenlernen können. Das Essen war sehr gut, besonders im Windjammer-Buffet. Im Restaurant war der Service eher mäßig. Ich warte noch heute auf meinen bestellten Rotwein und den Espresso. Aber die Auswahl im Buffet-Restaurant ist ohnehin viel größer und man kann sich nehmen, was einem gefällt und nicht, was einem vorgesetzt wird.

    Zur Kinderanimation kann ich nichts sagen, da bei uns auffallend wenig Kinder an Bord waren.

    Einziges Manko: Man kann nicht im Freien essen, da es dort gerade mal 6 Tische gibt: 3 Nichtraucher- und 3 Rauchertische. Uns hat das wenig gestört, da wir ohnehin mieses Wetter hatten, aber bei schönem Wetter wäre ein Essen im Freien sicher sehr schön. Schade, dass das bei einem so großen Schiff nicht richtig geplant wurde.

    Viel Spaß auf eurer Fahrt!

  • rainer40
    Dabei seit: 1137456000000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1211580505000

    @flightfan

    Danke für Dein Posting.

    Ich bin überzeugt eine sehr gute Wahl getroffen zu haben, es dauert ja auch

    noch sehr lange bis wir in See stechen werden.

    Aber im kommenden Herbst geht es ja noch für zwei Wochen nach Dubai :D .

    Ich werde auf alle Fälle das Forum im Auge behalten und vor Kreuzfahrtbeginn noch einige Fragen an Euch haben. Nochmals Danke

    LG

    Rainer40

  • Laka
    Dabei seit: 1202947200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1216136568000

    Hallo rainer40!

    Wir werden im November 08 die Transatlantik mit der Navigator machen.

    Wir nehmen unsere 2 Jungs ( dann 3 1/2 + 1 1/4 Jahre) mit.

    Haben eine Juniorsuite gebucht, da die Familienkabinen leider schon ausgebucht waren.

    Können dir dann gerne berichten, wie es auf dem Schiff war und was für die Kids alles gebote wurde.

    Waren bereits mit unserem Großen, damals 1 1/2 Jahre, 14 Tage auf der AIDA und es hatte super geklappt. Wir bekommen heute noch von seinen Erlebnissen erzählt:-)

    Viele Grüße

    KATJA

    ... wenn ich nicht hier bin, bin ich auf dem Sonnendeck... :-) am liebsten Transatlantik :-)
  • marcelm007
    Dabei seit: 1235088000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1235125783000

    Also ich habe vor am 10 Mail eine Karibikkreuzfahrt zu machen. Ich habe nun noch eine Frage vorweg. Bei der Aida ist es so das man wirklich vom Flughafen direkt mit einen eigenen AIDA bus zum Schiff gefahren wird und auch wieder nach der Reise zum Flughafen zurück. Ist es bei der Royal auch so? Habe leider nix dazu gefunden. Also Wir haben Die Reise und Flug gemeinsam gebucht. Ist ein Pauschallangebot gewesen. Leider hat meine freundin es gebucht und die wichtigsten Sachen im Reisebüro nicht nachgefragt. Wäre nett wenn mir jemand Berichten könnte wie es ablaufen tut wenn wir in der Karibik mit dem Flugzeug landen

  • pippins
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 263
    geschrieben 1235126576000

    Also bei uns war es so das wir mit dem Mietwagen zum Schiff gefahren sind (Port Canaveral). Sind aber schon einen Tag eher angereist, ich weiß nicht wie das bei euch ist. Am Tage der Kreuzfahrt fahren schon Shuttlebusse, sind aber kostenpflichtig und müssen vorher wohl reserviert werden. Am besten übers Reisebüro oder direkt Royal Caribbean.

    Nach der Kreuzfahrt haben wir uns dann wieder einen Mietwagen genommen (Shuttles fahren kostenlos vom Schiff zur Mietwagenstation).

    Fliegt ihr denn direkt nach Hause, oder bleibt ihr noch?

    Gruß

    Anja

  • marcelm007
    Dabei seit: 1235088000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1235131171000

    Wir werden direkt dann nach hause wieder fliegen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!