• BiancaTorben
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1179846970000

    Hallo an alle !

    Wir haben gerade unsere 1.Kreuzfahrt gebucht! :D! Wir fahren am 2.09.07 - 9.09.07 mit der Freedom of the seas von Miami aus nach Haiti / Jamaika / Grand Cayman / Mexiko ! Kann es jetzt schon fast nicht mehr abwarten:laughing:! Ist schon mal jemand mit der Freedom of the seas unterwegs gewesen? Vielleicht ist jemand von euch auch in der Zeit auf dem Schiff? Wie ist das mit den Getränken an Bord, alle sind ja nicht frei, oder? Mit wieviel Trinkgeld muß man noch rechnen? Wieviele deutsche Passagiere sind denn so im Durchschnitt an Bord?

    Liebe Grüße

    Bianca

  • Isabell14
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1179864264000

    wir sind im April mit Der Voyager of the seas gefahren(war auch unsere erste Kreuzfahrt) daher kann ich dir ein paar sachen dazu sagen.Du bekommst Eiswasser,Zitronenlimonade und Eistee umsonst beim Essen kannst du dir auch noch einen Kaffee oder Tee umsonst nehmen.Hatr für uns den tag über ausgereicht haben lieber abends einen Cocktail genossen.Es gibt aber auch Angebote wo du 6 Dollar pro Tag bezahlen musst und dann hast du alle Säfte und Cola frei.

    Wir haben unser Trinkgeld schon im voraus im Reisebüro bezahlt ,waren ca 93Euro pro person für 12 Tage ,du kannst sie aber auch noch an Bord bar bezahlen oder über dein Seapasskonto.

    Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1179866072000

    Tee, Kaffee, Iced Tea, Wasser sind kostenfrei

    Trinkgeld wird automatisch US$10 pro Person und Tag Deinem Bordkonto belastet...

    Um Durchschnitt dürften so 20-30 deutsche Passagiere an Board sein....viel Spaß beim Suchen unter den anderen 3500 Leuten :D

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • jingle
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1179907951000

    @'Thorben-Hendrik' sagte:

    Tee, Kaffee, Iced Tea, Wasser sind kostenfrei

    Trinkgeld wird automatisch US$10 pro Person und Tag Deinem Bordkonto belastet...

    Um Durchschnitt dürften so 20-30 deutsche Passagiere an Board sein....viel Spaß beim Suchen unter den anderen 3500 Leuten :D

    Das das Bordkonto mit $10 pro Tag belastet wird, ist nicht richtig. Das ist bei NCL der Fall, aber nicht bei RCCL.

    Bei RCCL gibt es Richtwerte für die Trinkgeldvergabe am Ende der Kreuzfahrt.

    Es gelten bestimmte Beträge für bestimmtes Servicepersonal.

    Z.B.: Zimmermädchen $2,50, Oberkellner $2,50, Tischkellner $2 pro Tag u.s.w.

    Man kann aber das Trinkgeld frei verteilen. So werden am Ende der Kreuzfahrt Umschläge verteilt, in die man Geld steckt, und die an die jeweiligen Personen abgeben kann.

    Es besteht kein Zwang Trinkgeld zu vergeben.

    Getränke wie Eistee, Wasser, Kaffee sind in der Tat frei. Leider sind die Preise für die anderen Getränke relativ hoch.

    Das freie Wasser aus den Automaten ist leider ungenießbar. Zumindest war das auf der Voyager ots der Fall. Es ist viel zu stark gechlort. Das schmeckt, als würde man aus einem Schwimmbecken trinken. Wir mussten uns notgedrungen Wasser in Flaschen kaufen, die mit $ 3 pro Liter doch arg die Geldbörse strapaziert haben.

    LG Jingle

  • SK-Sven
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 33
    gesperrt
    geschrieben 1179931775000

    RCCL/Jewel: Also bei uns hätten sie das Trinkgeld automatisch abgebucht, wenn wir keinen Widerspruch eingelegt hätten.

    Was das Trinken angeht, wird niemand auf dem Schiff verdursten, auch wenn man keinen Cent ausgeben möchte. Die guten und leckeren Sachen (guter Latte etc.) kosten aber extra.

    Zusätzlich gibt es eine Soda-Flat für $6/Tag.

    Gruss, Sven

    Für welchen Kreuzfahrer-Typ ist das Schiff zu empfehlen? Gibt es eine feste Kleidungsordnung an Bord? Allgemeine Informationen zu Schiffen/Routen gesucht? - Ich gebe gerne dazu Infos!
  • BiancaTorben
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1179952603000

    Vielen Dank für eure Tipps und Infos! :D

    Mir sind noch ein paar Fragen eingefallen:

    Das Schiff soll um 7 Uhr morgens wieder in Miami einlaufen- sind die in der Regel pünktlich, haben nämlich am gleichen Tag noch unseren Rückflug(17 Uhr)? Wenn ja, was macht man am besten in der Zeit bis zum Abflug, mit dem ganzen Gepäck hat man ja fast keine andere Wahl als an den Flughafen zu gehen und zu warten! Oder wie habt ihr das gemacht?

    Wie lange dauert das Auschecken bei sooo vielen Passagieren?

    Jetzt hat mein Mann noch ein Anliegen: Schwankt das Schiff sehr bei etwas stärkerem Seegang (hoffe mal nicht, daß gerade in der Zeit ein Hurrikan :shock1: um uns rumsaust- die Zeit wäre ja günstig)? Habe auch schon gehört, daß die Schiffe im Notfall auch die Route kurzfristig ändern würden(da könnten wir aber dann auch gut mit leben ;)!

    Liebe Grüße

    Bianca

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1179957758000

    Ja es schaukelt schon etwas und um spätestens 10:00 Uhr seid Ihr vom Schiff, der Rest des Tages gehört Euch...

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • jingle
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 1044
    geschrieben 1180035052000

    Uiiiii, das Thema auschecken.

    Wir haben auf der Voyager ots sehr schlechte erfahrungen gemacht.

    Unser Flug ging auch erst sehr spät, und so haben wir organisiert, das wir auch ziemlich am Schluß von Bord gehen durften.

    Leider hat sich die ganze Prozedur ernorm verzögert, und das hieß, mit dem Handgepäck erst einmal stundenlang am Pooldeck rumhängen, während das Personal schon alles für die nächste Ladung Passagiere auf hochglanz polierte.

    Wir gehörten zu den letzten 1000 Passagieren, die mit einem Schlag von Bord geschmissen wurden. Es gab ein höllisches Gedränge am Kofferband und dannach mussten wir noch fast 2 Stunden auf ein Taxi warten :(

    Da waren wir froh, erst Nachmittags zu fliegen, sonst hätten wir unser Flugzeug nur noch von hinten gesehen.

    Aber es kann auch anders gehen. Auf der NCL haben wir gute Erfahrungen gemacht. Dort ging alles ganz entpannt ab.

    Um 10 Uhr waren wir ohne Proleme und ganz relaxt von Bord.

    Unser Flug ging erst um 19.00 abends, und wir haben unsere Koffer im Waldorf Astoria (New York) abgestellt, und dann noch einen ganz entspannten Stadtbummel gemacht.

    Vielleich gibt es in Miami auch eine Möglichkeit die Koffer abzuladen.

    Die auf dem Schiff wissen Bescheid.

    Den Tip mit dem Waldorf hat uns auch die deutsche Hostess an Bord der NCL gegeben.

    Schaukeln wird es mit Sicherheit. Aber ich persönlich finde das lustig. Gibt mir so richtig das Gefühl auf hoher See zu sein.

    Und auf einem soooo großen Pott wie der "Freedom" kann man das manchmal ganz schnell vergessen ;)

    LG Jingle

  • mandu
    Dabei seit: 1177027200000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1180288677000

    Hallo zusammen,

    Wir fahren mit dem baugleichen Schwesterschiff der Liberty of the sea, vom 20.10.07-27.10.07, die westliche Route ;).Vielleicht ist die ja schon jemand auf der "Freedom" gehahren. Mich würden Eure Eindrücke und Erfahrungen schon sehr interressieren!Vieleicht meldet sich ja auch jemand, der zur gleichen Zeit au der Liberty ist. :bulb:

    Tschüss bis bald Mandu

  • BiancaTorben
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1180302859000

    Wir haben eine Promenaden-Innenkabine gebucht, kennt die jemand von euch? Braucht man einen Adapterstecker für Föhn & Co.?

    Auf der Freedom of the seas gibt´s auch ein Internetcafe(sicherlich auf vielen anderen Schiffen auch), wie teuer ist da die Benutzung?

    Habt ihr nach Hause telefoniert vom Schiff aus? Möchte mich zumindest einmal daheim melden, bevor Mama vor Sorge durchdreht ;)! Funktionieren Handys auf See? :question:

    @jingle: Du hast in deinem Beitrag ein Kofferband erwähnt- läuft das beim Auschecken vom Schiff dann ähnlich ab wie am Flughafen??? Wenn ja, wo und wann müssen die Koffer abgegeben werden? Ist es besser recht früh vom Schiff zu gehen, oder soll man lieber bis zum Ende warten?

    Ist ganz schön aufregend, wenn man das 1.Mal auf Kreuzfahrt geht!!!!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!