• Horeia
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1442867454000

    Hallo Zusammen!

    Nun bin ich nach Empfehlung des Reisebüros auf COSTA gestossen und habe eine interessante Tour mit der Costa Pacifica gefunden.

    Nun wollte ich mich ein wenig über das Schiff informieren, vorallem über die Kleiderordnung.

    Hier lese ich unterschiedliches. zB., dass im Buffetrestaurant durchaus Jeans und T-Shirt ok sind, aber nicht unbedingt in den Bedienrestaurant. Ok, damit kann ich leben.

    Allerdings bin ich im ABC darauf gestossen, dass es scheinbar Abends gar kein Buffetrestaurant gibt? Was ich sehr schade fände.

    http://www.costakreuzfahrten.de/schiffe/costa-pacifica/bord-abc/ergebnisse-bord-abc.28238/faq_maincategory/m-r.html

    Kann mir jemand Infos zur Costa, auch zur Costa Pacifica geben? Gehts da leger zu? Gibts abends vllt doch ein Buffetrestaurant?

    Ich würde so gern eine Kreuzfahrt machen, mag es aber lässig und es muss nicht unbedingt AIDA oder Mein Schiff sein.

    Danke! :-)

    LG

    Horeia

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1442869519000

    Hallo,

    wir sind schon mit dem Kahn gefahren, man muß eben klar sagen, Costa ist Massenware, kein Vergleich zu Celebrity oder Cunard.

    Kleiderordnung, was ist das? wenn man nicht gerade in kurzer Hose abens zum Essen will ist es leider so, das selbst bei Gala alles durchgeht.

    Auch sollte man zumindest im Mittelmeer Ferienzeiten der Italiener meiden, ich habe nichts gegen Kinder meine Pflegtochter ist immer mit auf Kreuzfahrt, aber in Ferienzeiten ist es einfach nur laut bis in die Nacht, Südländer halt.

    Essen, je nach Tagesform der Küche, ebenso der Service in den Bars.

    wenn der Preis paßt fahre ich auch mit Costa und MSC, aber eben nur dann.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Horeia
    Dabei seit: 1150588800000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1442870588000

    Hallo Gabi,

    das hört sich nicht wirklich überzeugend an. Allerdings sagst Du schon, dass Du auch die Costa buchst, sofern der Preis stimmt.

    Ich frage mich halt, ob ich da gross was falsch machen kann. Man hört immer nur von AIDA und Mein Schiff, wie toll es da ist.

    Möchte bei meiner ersten Kreuzfahrt nicht die grosse Entäuschung erleben, sodass sie vllt die Lust auf eine weitere verdirbt. :-(

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7828
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1442870826000

    Ich denke auch, "Masse statt Klasse" ;) . Vielleicht solltest du intensiv die Bewertungen lesen, und herausfiltern, was für euch wichtig bzw. unwichtig ist. Nur so kannst du irgendwie auf den Punkt kommen. Das gilt natürlich auch für andere Schiffe, bzw. auch für Hotels.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Juergen3103
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1442871562000

    Hallo Horeia,

    wir sind schon mehrfach mit der Costa Pacifica gefahren, zuletzt im Juli diesen Jahres zum Nordkapp.

    Frühstück und Mittagessen kann man sowohl im Restaurant mit Bedienung als auch im Büffetrestaurant einnehmen. Abendessen gibt es in der Regel nur im Restaurant mit Bedienung. Bei Costa gibt es abends fest Plätze was eigentlich sehr angenehm ist.

    Über die Qualität der Speisen kann man trefflich streiten. Wir machen sehr oft Urlaub in guten Hotels sind aber auch auf unseren 10 Kreuzfahren mit Costa noch nie enttäuscht worden. Auch der Service und die Freundlichkeit des Personals sind absolut in Ordnung.

    Tagsüber ist legere Kleidung zu den Mahlzeiten angesagt. Für das Abendessen ist im Tagesprogram ein Hinweis auf die Kleiderordnung vorgegeben, meistens Leger, aber auch mal Gala. Bei Gala sieht man viele Gäste mit Kleidern und Anzügen, aber auch nur im Hemd oder Poloshirt. So lange man nicht mit kurzer Hose kommt wird das auch akzeptiert.

    Viel Spass bei der ersten Kreuzfahrt.

    Jürgen

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1442871744000

    Wenn ich für 399€ Rio de Janeiro - Genua  19 Tage, oder 12 Tage Baltikum für 199€ buchen kann, was natürlich oft nur geht wenn man heute bucht und morgen geht, es los ist es mir relativ egal wie der Kahn und die Reederei heißt. Schau mal in meine Schiffsbewertungen, da ist alles vetreten von Costa bis Cunard, vielleicht hilft das ein wenig.

    Im Dezember fahre ich wieder mit Costa, östliches Mittelmeer, das Schiff ist mit 61% noch schlechter bewertet als die Pacifica, aber bei 349€ kann man nichts falsch machen, das ist billiger als zu Hause bleiben.

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2818
    geschrieben 1442874421000

    Wenn man dür so wenig geld eine KF bucht, muss man wissen, dSs da u.u. nicht viel gebotern werden kann.

    wenn man mit sieser einstellung an bord geht, kann nichts passieren.

    sie meisten leute denken aber nur schnäpxhen und beschwerren aich hinterher fürchtlich, dass aie micht in einer luxus suite waren und sternessen vorgesetzt bekamen.

    wenn man 500 - 1000 euro pro tag bezahlt, sieht die sache natürlich anders aus.

    sorry für die tipfehler. Mein ipad spinnt oder ich habe zu fette finger.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
  • martinagans
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 1446
    Zielexperte/in für: Kroatien
    geschrieben 1442946220000

    Hallo,

    ganz ehrlich, wenn es deine erste KF werden soll, dann wähle nicht Costa. Du schreibst du liebst es leger, dann wäre NCL etwas für dich. Die Jade und die Sun sind sehr schöne Schiffe, bei der Epic scheiden sich die Gemüter. Aber du musst einigermassen Englisch können, das ist die Bordsprache. Bei NCL hast du verschiedene Restaurants, sowohl Büffett , wie auch Bedienrestaurants zu allen Mahlzeiten, einige Restaurants sind zuzahlungspflichitg, aber ihr Geld wert. Die Shows sind international und professionell, auch die verschiedenen Musikgeschmäcker werden in verschiedenen Bars vertreten.

    Da es keine festen RTischzeiten gibt (du kannst zum Essen , wann immer du möchtest, gibt es auch keine richtigen Galaabende. Es gibt Abende, da steht in der Bordzeitung" Dress up or not", also aufbröseln für ein Foto mit dem Kapitän(ich mages) oder bleiben lassen.

    Bevor mich die Costa Freunde wieder steinigen, ja ich fahre auch Costa, weil einfach der Preis stimmt (vorallem auch der für das AI Getränkepaket), hätte ich aber meine erste KF mit Costa gemacht, glaube ich nicht das der "Virus" mich gepackt hätte.

    lg

    ruth

    Nil admirari!
  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1443000665000

    Hallo lieber Erstfahrer, von den 8(von 23) Kreuzfahrten mit Costa hat uns die Pacifica am wenigsten gefallen, sehr durchschnittliches Essen ,ungepflegtes Schiff mit vielen staubigen Plastikblumen. Das ist aber schon wieder 2-3 Jahre her.

    So würde ich heute aus dieser Erfahrungen heraus nicht gerne die Pacifica aber sehr  gerne wieder Costa buchen, machen wir auch im Januar auf der Diadema.

    Allerdings!! Im einschlägigen FB Costa Fan Forum wird in letzer Zeit viel Gutes über die Pacifica berichtet, das kann durch auss ein wenn die Crew wechselt einschließlich der Verantwortlichen.

    Jede Beurteilung, auch von erfahrenen Kreuzfahren ist wie ein Foto, eine Momentaufnahme und aus diesen Moment heraus berichtet man.

    Ein Moment später kann das Licht und die Sicht ganz anders sein.

    Wenn der Preis stimmt buche aber erwarte aber keinen rundum Deutsch sprechenden Service wie bei AIDA oder Mein Schiff.

    Schöne Cruise!

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • cjmddorf
    Dabei seit: 1215907200000
    Beiträge: 2818
    geschrieben 1443006856000

    volle zustimmung Werner.

    unsere letzte Costa reise war letztes jahr au h auf der Pacifica nach spitzbergen. die bislang 2. schlechteste costa reise nach der Serena. 

    das schiff war ansprechend, nur das essen war nicht so toll. satt wurden wir immer.

    bei einem super Sonderangebot in einer suite würden wir wieder mit Costa reisen, ansonsten eher auf Princess, andere US reedereien, Tui oder MSC Yachtclub ausweichen.

    Costa - Danae, Fortuna, Magica, Luminosa, Mediterranea, Serena, Caribbean Princess, MSC Preziosa, Costa Pacifica, Fantasia, MS 2, Splendia, Diamond Princess
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!