• Kreuzfahrtfan58
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1315260375000

    Hallo, Ihr Lieben

     

    wir möchten demnächst wieder auf Karibik-Kreuzfahrten gehen. Leider haben wir noch nicht die richtige Tour gefunden, bei denen es viele Bademöglichkeiten gibt. Wer kann uns sagen, auf welchen Inseln wir die tollen sogenannten Traumstrände der Karibik vorfinden.

    Lieben Dank für Eure Antworten. :D

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1315261158000

    Hallo hipporeisen,

    schau Dir diesen Thread und die Route mal an:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Landausfluege+mit+der+Celebrity+Constellation+Suedliche+Karibik-id_142077.html#forumPostAnchor2140201

    Super Möglichkeiten, die besten Karibikstrände zu testen.

    Viel Spaß

  • papnik
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 2313
    geschrieben 1315266294000

    Hallo,

     

    die schönsten Strände, die ich auf 2 Karibikkreuzfahrten kennengelernt habe, befinden sich auf Antigua, angeblich für jeden Tag des Jahres einer. Sehr schön auch Sint Maarten, da nicht nur der bekannte Maho Beach, es gibt weitaus schönere. In meiner Rangfolge würde ich dann fortfahren mit Barbados, Grenada, St. Thomas.

    Alle angefahren mit der Serenade otS auf einer B2B Cruise, allerdings ab San Juan, Anreise dadurch etwas mühselig.

     

    Seltener angefahren mit schönen Stränden Guadeloupe. Noch seltener St. Andres, Providencia (paradisisch) und die San Blas Inseln, die wir auf der Fahrt zum Panama-Kanal kennenlernten.

     

    Grüße papnik

  • Harleyfreek
    Dabei seit: 1205193600000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1315295725000

    Hallo,

    Serenade of the Seas RCCL- Ab San Juan

    14 Tage 10 verschiedene Inseln. Überall tolle Strände zum Schwimmen.

    Gruss Thommy

  • NineBS
    Dabei seit: 1233878400000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1315310818000

    Hallo.

    Zu den 10 schönsten Stränden gehört Magens Bay auf St. Thomas.

    St. Maarten hat auch richtig schönes Wasser, nur nicht gerade Maho Beach...zuviel Flugverkehr.

    Barbados ist sonst auch sehr zu empfehlen, dort werden auch einige der Raffaello-Werbespots gedreht.

  • comabe
    Dabei seit: 1172016000000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1315313179000

    Hallo liebe Karibikexperten,

    ich habe ähnliche Frage wie hipporeisen, wir machen am 16.12-23.12. mit Mein Schiff 2 eine Karibik-Kreuzfahrt. Die Route sieht wie folgt aus:

    La Romana

    Kingstown (St. Vincent)

    Port Castries (St. Lucia)

    Basseterre (St. Kitts)

    Philipsburg (St. Marteen)

    Roadtown (Tortola)

    Da wir noch nie in der Karibik waren kommen Fragen über Fragen auf:

    ich habe mich schon mal bei den Tipps ein bißchen umgeschaut und habe das Gefühl, dass es nicht überall viel zu sehen gibt. Daher denke ich, dass wir öfters mal an den Strand gehen werden, (hätte ich in der Karibik auch nichts dagegen). Könnt ihr mir bitte ein paar schöne Strände auf der Route empfehlen?

    Vielleicht noch ein paar Tipps wo man unbedingt was gesehen haben muss.

    Wie organisiert man Ausflüge auf einer Karibik-Kreuzfahrt, wenn man diese nicht vom Schiff organisiert haben will? Ich denke man kann in der Karibik nicht einfach mit einem Linienbus an irgend ein Strand kommen, oder?

    Sucht man einen Veranstalter vor Ort, der Touren anbietet oder nimmt einfach ein Taxi ünd lässt sich von der Insel etwas zeigen? Wie wären in so einem Fall ungefähr die Taxikosten?

    Vielen, vielen Dank an alle die sich melden im voraus.

    LG

    comabe

     

  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1315316438000

    bisher haben wir auf  jeder Karibikinsel problemlos ein Taxi gefunden, mit dem man an einen schönen Strand fahren kann oder auch noch sonst was von der Insel sehen kann.

    Die Taxifahrer stehen meist bereit wenn ein Schiff ankommt. Sogar auf St.Maarten (dort waren an dem Tag 6 Grossschiffe mit über 20.000 Gästen) war das alles ohne Warten möglich. Man sollte aber bei diesen Touren etwas Englisch sprechen. In der Karibik hatte ich mit den  Taxifahrern nie ein Verständigungsproblem, da fast alle ein gutes und verständliches Englisch sprechen.

  • karlgold
    Dabei seit: 1407888000000
    Beiträge: 3282
    geschrieben 1315322923000

    schau mal hier über St. Lucia lohnt sich!!

     

     

    da geht es zum Karibiktipp st. Lucia

     

    Und es gibt dort auch über Kitts und andere Inseln.

    Gruß

    Werner

    Es gibt so viele verschiedene Kreuzfahrtschiffe weil es so viele verschiedene Menschen gibt
  • Kreuzfahrtfan58
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1315337761000

    Lieben Dank für die tollen Tipps an alle.

     

    Auf Euch kann man sich wirklich verlassen :D   Sind ja wirklich alles tolle, brauchbare Tipps.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4905
    geschrieben 1315339573000

    Hallo comabe,

    auf unseren bisherigen (4) Karibik-KF haben wir sehr wenig vom Schiff aus organisierte Tagesausflüge gemacht, da man fast alles ohne Probleme günstiger vor Ort machen kann. Am Anleger stehen genügend Anbieter mit Taxi oder Kleinbus, die fast identische Touren verkaufen. Sicherlich ist es einfacher und sicherer vom Schiff aus zu buchen, aber die vor Ort ansässigen Reiseführer wollen auch nur, dass die Touris zufrieden sind und ev. wiederkommen.

    Im voraus sollte man natürlich erkunden, was man möchte. Das geht z.B. mit GoogleEarth Strände suchen oder über Forenuser, die sich auskennen.

    Da habe ich Dir noch einen Link per PN gesendet.

    Viel Spaß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!