• shoghun13
    Dabei seit: 1275696000000
    Beiträge: 113
    gesperrt
    geschrieben 1306586042000

    hallo

     

    wir fahren am 19.08. mit der cara den norden.

    vielleicht kann mir jemand bei meinen fragen weiter helfen

    wir überlegen mit der bahn anzureisen.

     

    welchen bahnhof in kiel müssen wir ansteuern??

    wie kommt man am besten vom bhf zur aida

    wann sollte man früstens bzw spätestens an der aida eintreffen???

    wann verlässt man am letzten tag in etwa die aida wenn es spät wird???

    (wegen der zugbuchung für die rückfahrt)

     

    und evtl. wenn man nur einen ausflug macht welcher das sein sollte??

     

    vielen dank schon mal für eure hilfe

     

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4998
    geschrieben 1306597720000

    Hallo shoghun13,

    Hauptbahnhof in Kiel,

    theoretisch (ohne Koffer ;) ) könnte man in 10-15 min zu Fuß zum Schiff,

    frühestens ab 11 Uhr ist Einchecken möglich, aufs Schiff und Kabine kommt man je nachdem, wie weit man an Bord mit dem Saubermachen ist,

    spätestens eine h würde ich vor Abfahrt da sein,

    bis 9 Uhr muß/sollte man vom Schiff am Abreisetag,

    Ausflüge sind Geschmacksache,

    am besten im Forum der AIDA-Fans (PN?) mal nachlesen, auch wegen der anderen vielen Tipps oder bei den hier schon vorhandenen Threads.

    Viel Spaß

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8101
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1306611508000

    Hallo shogun,

    wir sind auch mit der Bahn nach Kiel angereist, und waren so gegen 12.30 Uhr dort. Aida stand schon mit den Gepäckkarren dort, und man konnte das Gepäck dort abgeben. Die shuttle-Busse zum Schiff fuhren erst ab 13 Uhr. Da schönes Wetter war sind wir zur CARA gelaufen, immer am Oslokai entlang, wie mcgee schrieb, ca 10 bis 15 Minuten. Der Check-In begann um 14 Uhr, und unsere Kabine war ab ca. 16.30 Uhr frei. Das Gepäck stand schon vor der Kabinentüre.

    Für die Rückfahrt von Kiel hatten wir einen Zug um ca. 13 Uhr gebucht, und sind um kurz vor 11 Uhr vom Schiff und haben den AIDA Shuttle-Bus vom Schiff zum Bahnhof genutzt. Vor dem Bahnhof gibt es einen schönen Biergarten, den man bis zur Abfahrt des Zuges nutzen kann ;) .

    Für die Zugfahrt solltes du unbedingt eine Platzreservierung vornehmen. Zu unserer Abfahrtszeit in Kiel war der Bahnhof bzw. die Züge picke-packe voll, weil 2 KF-Schiffe ihre Passagiere an Land spuckten, und zahlreiche Bundeswehrsoldaten auf Wochenendurlaub fuhren.

    Wir fahren nächsten Monat von Warnemünde aus mit der SOL und machen die An- und ABreise auch wieder per Bahn. Drei Monate vorher kannst du günstige Preise für die Bahn buchen (falls du Glück hast ;) ) . Wir sparen jetzt 40 € p.P. gegenüber dem Aida-Anreise-Paket.

    Welche Tour mit welchen Städten macht ihr denn?

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • shoghun13
    Dabei seit: 1275696000000
    Beiträge: 113
    gesperrt
    geschrieben 1306677532000

    hallo

     

    vielen dank erst mal

     

    da haben wir schon mal anhaltspunkte für die bahnfahrt.

    auflüge wollen wir frei gestalten, die frage war ob es einen aida

    ausflug gibt den man unbedingt machen sollte.

    weil der allgemeine tenor ist ja das aida ausflüge enorm überteuert sind.

     

    lg

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4998
    geschrieben 1306681001000

    Hallo nochmals,

     

    vom Schiff aus organisierte Ausflüge sind nicht nur bei AIDA im ersten Moment recht preisintensiv. Sie sind aber meistens so informativ und gut angelegt, daß kann man selten genauso interessant alleine erkunden. Man muß nur wissen, ob man das will oder eben nicht.

    Außerdem ist man auf der "sicheren" Seite, falls mal etwas schief gehen sollte.

    Mich würde eine Fahrt mit der Flambahn interessieren, aber ob man das organisiert bekommt, habe ich noch nicht versucht zu erfahren, da wir noch nicht die Nordroute auf dem Plan hatten.

    Der Ausflug in Bergen zum Berg Floyen hört sich gut an, würde ich nehmen und in Oslo zum Holmenkollen natürlich.

    Vile Spaß

     

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8101
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1306698281000

    Hallo,

    die Ausflüge in Oslo und Kopenhagen könnt ihr gut in Eigenregie machen, denn die Anlegestelle ist fast mitten in der Stadt. Freunde von uns haben in Kopenhagen und auch in Oslo die Bikeausflüge mitgemacht, und waren ganz begeistert davon. Zu den anderen Orten kann ich dir leider nichts sagen.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Niederstetten
    Dabei seit: 1205971200000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1306760831000

    @shoghun13 sagte:

    hallo

     

    wir fahren am 19.08. mit der cara den norden.

    vielleicht kann mir jemand bei meinen fragen weiter helfen

    wir überlegen mit der bahn anzureisen.

     

    welchen bahnhof in kiel müssen wir ansteuern??

    wie kommt man am besten vom bhf zur aida

    wann sollte man früstens bzw spätestens an der aida eintreffen???

    wann verlässt man am letzten tag in etwa die aida wenn es spät wird???

    (wegen der zugbuchung für die rückfahrt)

     

    und evtl. wenn man nur einen ausflug macht welcher das sein sollte??

     

    vielen dank schon mal für eure hilfe

     

    Hallo!

    Auch wir waren im letzten Jahr auf der Nordroute.

    In Bergen sind wir auf eigene Faust losgezogen und zwar zum Floyenberg.

    Hier hat man eine tolle Aussicht über Bergen und wenn man Lust und Zeit hat, kann man einen großen Spaziergang machen. Anschließend sind wir durch die Altstadt Bryggen gelaufen und waren auf dem Fischmarkt.

    Kopenhagen: Hopp on, hopp of - hat ca. 10 Euro gekostet und mann kann solange fahren wie man möchte und an allen Haltestellen aus- und einsteigen.

    Zu Kiel: Platzreservierungen ab Kiel - Richtung Hamburg nicht möglich. Rechtzeitig dort sein, da die Züge immer sehr voll sind.

    Grüße

    Gisela

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8101
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1306766009000

    @Niederstetten sagte:

    Zu Kiel: Platzreservierungen ab Kiel - Richtung Hamburg nicht möglich. Rechtzeitig dort sein, da die Züge immer sehr voll sind.

    Grüße

    Gisela

    Wieso?

    Wir sind mit dem ICE von Kiel über Hamburg in Richtung Dortmund gefahren, und hatten eine Reservierung ab Kiel.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • shoghun13
    Dabei seit: 1275696000000
    Beiträge: 113
    gesperrt
    geschrieben 1306882235000

    hallo

     

    habe heute bahnfahrt gebucht.

    hin ohne reservierung, zurück war es erst ab hamburg nach dem umsteigen möglich.

    kostet 2,50€ pro person.

    vielen dank für die hilfe ;)

    lg

  • osdirk
    Dabei seit: 1161475200000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1306912041000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    Moin,

    wenn man sehr spät bucht kann das schon mal passieren, dass man gar keine oder keine nebeneinander liegenden Plätze bekommt. Also am besten frühzeitig reservieren, dann hat man das Problem nicht.

    Gruß Dirk

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!