Mein Beitrag in der AIDA-Weblounge, in dem ich kritisch die AIDA-"Kundenbetreuung"* am Bremer Flughafen am 4.12.2010 offengelegt habe, wurde gesperrt. (AIDA/Seetours Kanaren-Kreuzfahrt, 4.-11.12.2010)

Das Kritik im "Heile-Welt-Image" bei AIDA keinen Platz hat, war mir schon klar, aber das dieses Unternehmen bei Problemen so unprofessionell handelt bzw. handlungsunfähig war, zeigt, worauf es AIDA-Cruises angelegt hat.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? :frowning:

*(Eine professionelle Kundenbetreuung hat es nichtgegeben: Wir - und ca. 77 weitere Passagiere - mussten über 12 Std. am Flughafen aushaaren, ohne handfeste Information u. ohne jegliche Betreuung. Auch ältere Gäste u. behinderte im Rollstuhl wurde nicht umsorgt.