• manu4910
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 18
    geschrieben 1268383824000

    Hallo,

     

    weiß jetzt nicht ob ich in diesem Forum richtig bin.

    Wir habne diesen Juli Kreta gebucht und machen uns jetzt ein bisschen Gedanken wegen den aktuellen Vorkommnissen in Griechenland! (Streiks der Fluglotsen, und bei dem alleine wirds wohl nicht bleiben wie es ausschaut)

    Hat jemand eine aktuelle Info wie es in Griechenland wirklich zugeht oder wird das ganze von den Medien nur aufgebauscht?

     

    Danke schonmal im Voraus!

  • eva-maria
    Dabei seit: 1122940800000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1268386974000

    Hallo,

     

    ich denke, die momentanen Streiks und sonstigen Demos in Griechenland werden sich bis zum Saisonbeginn gelegt haben. Immerhin beginnt die Saison ja erst Ende April/Anfang Mai wenn ich richtig informiert bin. Ich glaube auch kaum, dass die Griechen bereit sind, auf eine der grössten Einnahmequellen, die Touristen, zu verzichten. Die derzeitigen Streiks sind ja die Antwort auf die Sparmassnahmen, die die EU dem Staat Griechenland auferlegt hat. Ich denke, wir Griechenlandreisenden können den Sommer beruhigt abwarten.

     

    LG

    Eva

    eva
  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1268389090000

    Wir waren letztes Jahr zum griechischen Osterfest so Mitte April auf Kreta.

    Da dieses Fest heuer mit dem kath. Osterfest ist, dürften schon Anfang April die ersten Urlauber nach Griechenland starten.

     

    Und erst dann wird es echte Erfahrungsberichte geben.

     

    Natürlich ist es hart für die Griechen, was die Regierung jetzt umsetzen will (soll)

     

    Aber wenn man dann in einer griechischen Zeitung lesen musste: Wir werden es den deutschen Urlaubern schon zeigen was griechische Gast u n freundschaft ist, dann ich die Bedenken Einzelner schon verstehen.

     

    Wir haben für dieses Jahr Griechenland nicht geplant. Wollen nach Portugal oder Spanien.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • Eleftheria77
    Dabei seit: 1185753600000
    Beiträge: 778
    geschrieben 1268407616000

    @Aussteiger

    in welcher Zeitung stand denn das geschrieben und hast du es selbst gelesen?

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1268411006000

    In welcher griechischen Zeitung das stand kann ich nicht sagen.

     

    Jedenfalls war in der großen deutschen Zeitung mit 4 Buchstaben ein Foto und der Übersetzung des Textes.

     

    Ich weiß schon, dass die manchmal sehr übertreiben, aber ich denke auch, viele haben das gelesen.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1268413381000

    @Aussteiger sagte:

    Aber wenn man dann in einer griechischen Zeitung lesen musste: Wir werden es den deutschen Urlaubern schon zeigen was griechische Gast u n freundschaft ist, dann ich die Bedenken Einzelner schon verstehen.

     

    Ich habe nun die Bild Zetung durchstöbert, alle nur möglichen Begriffe eingegeben.

    Nichts gefunden!

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1268414110000

    Das war schon vor einiger Zeit und zwar als die Griechischen Zeitungen sich so über die deutschen "Nazis" aufgeregt haben und von Reparationszahlungen gefaselt haben. Und weil die deutschen nicht mit Euros helfen wollen.

     

    Aber was soll´s. Mir ist es eh egal. Fahre heuer woanders hin.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1268414578000

    Es ist nicht egal was man hier reinstellt,

    besonders nicht von solchen Zeitungen,

    etwas als Wahrheit der Griechen hinstellen.

    User die sowas dann lesen,

    werden noch mehr unnötig verunsichert!

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1268415012000

    @Kleefeld

     

    Hier kannst Du es nachlesen:

     

    http://www.bild.de/BILD/politik/2010/03/06/griechenland-zweiter-weltkrieg/haben-die-griechen-anspruch-auf-kriegsentschaedigung.html

    Dein Beitrag hatte sich ja so gelesen, als ob ich das erfunden hätte. Ich weiß schon, was ich lese, auch wenn ich dann nicht mehr so genau weiß, wann und wo.

     

     

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • Kleefeld
    Dabei seit: 1178323200000
    Beiträge: 6874
    geschrieben 1268417188000

    @ aussteiger

     

    Danke dass Du es gesucht hast!

     

    Aber es ist trotzdem blödes Zeitungsgeschwätz!

     

    Mehr sage ich nicht mehr,

    wir wollen doch nicht nochmals einen solchen Thread.

     

    LG ALICE

     

    PS: ich bin Ende Mai in Griechenland, werde dann berichten wie es war!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!