• angi_s
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1234898737000

    Hallo zusammen

    Habe schon verschiedenste Reisebüros angefragt aber trotzdem noch nicht das passende Angebot gefunde, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Habe immer mehr das Gefühl, dass die i den Reisebüros gar keine Lust haben, uns ein passendes Angebot zu suchen. Oder können es nicht und wollen es nicht zugeben.

    Meine Mam und ich wollen am 2.Mai für eine Woche in den Badeurlaub und haben uns für Kreta entschieden. Zum Teil sagte man uns es wäre dann zu kalt, andere wieder behaupten es wäre warm. Was meint ihr dazu? Sollten wir allenfalls besser nach Zypern?

    An das Hotel haben wir relativ hohe Ansprüche

    Was dringend vorhanden sein muss:

    - Sportangebot (Fitnessraum, evtl tennisplatz)

    - Welnessbereich

    - Gute Shoppingsmöglichkeiten in der Nähe (wir wollen kein Auto mieten)

    - direkte Sandstrandlage

    - Halbpension

    - ab 4*

    und wir wollen nicht mehr als insgesamt 1600.- Euro ausgeben

    Vielen Dank im Voraus :)

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1234900682000

    Hallo Angi s

    Tja, so früh wird das wohl nichts mit einem richtigen Badeurlaub. Anfang Mai kann es in der Sonne zwar schon recht warm sein, aber das Wasser hat selten über 18 Grad. Das ist aber auf Zypern nicht viel anders. Das Meer braucht einfach seine Zeit um sich zu erwärmen.

    Die andere Seite ist die, daß die Insel noch relativ grün ist und die Luft

    ideal für lange Spaziergänge oder Besichtigungstouren, die im Hochsommer bei 40 Grad nicht mehr so angenehm sind.

    Auf jeden Fall kann ich ansonsten die wunderschöne Insel Kreta nur empfehlen.

    Ein spezielles Hotel weiß ich nicht, doch würde ich mal in dem Ort Georgiupolis

    stöbern. Klein und gemütlich ist doch alles da was man braucht (Tavernen, Mini-

    Märkte, Bars, Läden.)

    Auch ist Chania und Rethymnon mit ihren bezaubernden Altstädten und Häfen

    nicht weit und gut mit dem Bus zu erreichen.

    Liebe Grüße

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1234900689000

    Ich glaube das Problem wird nicht die Lufttemperatur sein, sondern die noch recht frische Temperatur des Mittelmeeres zu dieser Jahreszeit, ich glaube übrigens das auf Zypern das gleiche Problem verherschend ist.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1234911996000

    Meinen beiden Vorrednern volle Zustimmung.

    Um Kreta zu erkunden ist Anfang Mai mehr als ideal, einer der besten Zeitpunkte überhaupt. Wenn ich mir eure Urlaubswünsche anschaue, soll es aber eher ein Entspannungsurlaub und Strandurlaub sein, das wird schwer werden, also temperaturmäßig ja, "badetechnisch" nur bedingt.

    Aber Kreta ist allemal eine Reise wert.

    Grüße

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
  • greenheart
    Dabei seit: 1101513600000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1235068598000

    Hallo!

    Ich war selbst schon mit meiner Mom Anfang Mai auf Kreta (2006). Damals war tatsächlich schon Badewetter, aber an der Nordküste isr dies zu der Jahreszeit nicht selbstverständlich.

    Ich miete immer ein Auto auf Kreta, kann also je nach Tageslaune aus dem vollen schöpfen.

    Wenn ihr das nicht wollt, müsst ihr wohl Prioritäten setzen:

    die tollsten Wellness-Hotels gibt es in Elounda, dort ist aber ausserhalb des kleinen Ortes nicht viel los.

    Die größten Chancen auf Badetemperaturen habt ihr an der Südküste, wo es immer ein bisschen wärmer ist.

    Die besten Shopping-, und Unterhaltungsmöglichkeiten, zugleich längsten Sandstrände habt ihr in Rethymnon.

    Schönen Urlaub und ich hoffe, ihr findet das Passende.

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3756
    geschrieben 1235072690000

    Hallo Angi s

    Wir waren vor einigen Jahren im April auf Kreta. Zum Baden war das Wasser einfach zu kalt, obwohl wir an der Südküste waren. Zum Sonnenbaden am Strand aber hat es allemal gereicht.

    Vor allem aber: Ich habe nie wieder eine so wundervoll blühende und duftende Landschaft erlebt. Bei einer Fahrt über die Messara-Hochebene sind uns wahre Duftwolken an Wohlgerüchen begegnet. Noch heute komme ich ins Schwärmen wenn ich daran zurück denke.

    Es ist auch noch nicht so voll, wie in der Hauptsaison. Die Wirte in den Tavernen haben noch Zeit für ein kleines Schwätzchen, wenn´s sein muß - mit Händen und Füßen.

    Lg. Ingrid

    12.2.2017 - 5.3.2017 Buenos Aires 5.3. - 20.3.2017 Rund um Kap Hoorn mit Infinity 17.10. - 15.11.2017 Gran Canaria, 11.3.2018 - 9.4.2018 Gran Canaria
  • angi_s
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1235232289000

    Danke viel mals für eure Rückmeldungen :) ...wir gehen definitiv nach Kreta Rethymnon :D ...suchen uns noch ein Hotel, dann wird gebucht :)

    Danke, danke, danke :)

    LG Angi

  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1235251617000

    Schön das du hier hilfreiche Tipps gefunden hast, da kann ich euch nur noch einen schönen Urlaub wünschen.

    Lasst uns doch bei Gelegenheit eure Hotelentscheidung wissen.

    Liebe Grüße :D

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
  • angi_s
    Dabei seit: 1234828800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1235568907000

    Dankeschön :) ...wir haben uns für das Hotel Aquila Porto Rethymno entschieden :)

  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1235585273000

    Wow, das ist natürlich eine echt gute Wahl. Falls ihr einen Mietwagen braucht, meldet euch, Schon jetzt schönen Urlaub

    Beste Grüße :D

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!