• revi54
    Dabei seit: 1236211200000
    Beiträge: 51
    geschrieben 1305133787000

    Hallo an alle Koskenner.

    Wir planen für Ende Sept. einen zweiwöchigen Urlaub auf Kos.

    Bisher kennen wir Kreta, Samos, Korfu, Santorini u. Zackynthos.

    Kann man Kos mit einer dieser Inseln vergleichen?

     

    Wir mögen gern:

    - kleine bis mittlere Hotelanlagen mit Pool (nicht in der Einöde gelegen)

    - Strandnähe

    - Strandwanderungen bzw. Strandpromenaden

     

    Kann uns jemand einen netten Ort bzw. nettes Hotel empfehlen bzw. welchen Ort sollte man besser meiden, da zuviel TamTam. Wir mögen es ja eher ruhig.

     

    Danke schon mal im voraus.

    Revi

  • Martina1977
    Dabei seit: 1243468800000
    Beiträge: 131
    geschrieben 1305195688000

    hallo revi,

    inwiefern man kos mit den anderen griechischen inseln vergleichen kann, kann ich dir nicht sagen, da ich lediglich noch korfu kenne.

    hinsichtlich einer ruhigen und nicht zu großen hotelanlage könnte ich dir das palazzo del mare empfehlen. wir verbrachten dort inzwischen 2 2wöchige urlaube. das hotel verfügt über erdgeschoß-zimmer mit vorgelagerten (zum zimmer gehörenden) privat-terrassen und direktem zugang zum pool. aber auch für die zimmer im 1. stock sind immer genügend liegen vorhanden. das hotel liegt unmittelbar am schönen sandstrand und sind längere spaziergänge am strand problemlos möglich. der nächste ort (der hat allerdings meiner meinung nach nicht viel zu bieten) ist ca. 10 bis 15 gehminuten entfernt. sieh dir einfach mal die bewertungen an und auch den entspr. tread im forum. es gab im vorjahr nämlich mächtige probleme mit überbuchungen bzw. auch falschen zimmerzuteilungen. sofern dieses problem heuer nicht mehr besteht, könnte ich das hotel ansonsten wirklich empfehlen.

    lg

    martina

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1305197556000

    @revi54: Von den Inseln, die du kennst, kenne ich nur Kreta und Samos, und damit lässt sich Kos nicht vergleichen. Ich bin mir aber sicher, dass auch andere Vergleiche hinken würden.

    Du solltest deine Wünsche konkretisieren, sonst wird es schwierig dir zu helfen:

    - Hotelanlage wie groß konkret? Wieviel Sterne?

    - Was ist strandnah? 500 m oder 2 km?

    Wenn du es gerne hast, ÜF zu buchen und abends in den Tavernen essen zu gehen, wird das deine Auswahl auf Kos erheblich einschränken, da größtenteils AI oder zumindest HP.

    Meiden braucht ihr meiner Meinung nach zu eurer Reisezeit keinen Ort, da ist nirgendwo mehr eine Riesenparty.

    @Martina77: Deinen Hoteltipp halte ich für unbrauchbar. Der TO schrieb "kleine bis mittlere Hotelanlagen mit Pool (nicht in der Einöde gelegen)", das Palazzo del Mare hat 198 Zimmer (ist das noch mittelgroß? für mein Empfinden nicht) und es liegt außerhalb.

  • Snickersli
    Dabei seit: 1298592000000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1305200409000

    @ carsten

    ich war selber im Palazzo del Mare letztes Jahr, und diesen Juni fahren wir erneut hin. Es liegt zwar 10 Minuten von Marmari entfernt, aber das nenne ich noch lange nicht Einöde.

    Zudem ist das Hotel maximal 2-stöckig. Da gibts ganz andere ******, die weniger Betten haben, dafür aus der Erde gestampft wurden.

    Den Tip als unbrauchbar abzustempeln finde ich daher nicht richtig.

    @ revi

    Marmari find ich persönlich gar nicht mal so übel. Es ist nicht gross, aber trotzdem hat es alles was es braucht. Bars für Abends, Bistros zum essen und einen verhältnismässig grossen Supermarkt, wo man alles findet was man braucht.

    Mit gefiel der Strand beim Palazzo del Mare super gut. Richtig schöner feiner Sandstrand. Wir sind oft richtig lange am Strand spazieren gegangen, und der Sand war in beiden Richtungen immer mehr körniger.

    Die Hotelanlange vom PdM ist echt Hammer. Hab wirklich selten so ein schönes Hotel gesehen, und wie Martina schon schrieb, die Zimmer mit eigenem Poolzugang sind grandios.

    Zudem ist der Strand wirklich nur einen Katzensprung entfernt. Am Strand hats genügend Liegen mit Sonnenschirm. Zudem bekommt man vom Hotel Strand bzw Badetücher, gratis.

    Natürlich sind alle Geschmäcker verschieden, aber ich kann zu 100% das PdM weiter emfpehlen. Sonst würd ich ja auch nicht mehr hin :D

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1305207088000

    @snickersli: Ok, "unbrauchbar" ziehe ich zurück, das war vielleicht wirklich etwas krass formuliert.

    Kritisch betrachten sollte man den Tipp dennoch, weil es eben sehr subjektiv ist, ob ein Hotel zu groß ist (da spielt nicht nur die Bauweise eine Rolle - essen wollen z.B. trotzdem alle in einem großen Saal). Und ob die Lage von 10 Minuten außerhalb ok ist kann letzen Endes auch nur der TO selbst entscheiden.

  • Snickersli
    Dabei seit: 1298592000000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1305212980000

    @ carsten

    ja klar, jeder empfindet das anders, das stimmt. Aber die 10 Minuten zum Supermarkt ist auch schon fast das Maximum was ich tue in den Ferien ( :laughing:   ) von daher ist das für mich völlig ok.

    Zum Essen muss ich sagen, das es in 2 Etappen aufgeteilt ist, und ich wirklich überrascht war, wie toll alles immer aussah. Trotz allem, ich bin und werde nie Buffet Fan sein, aber schön sah es aus, aufgeräumt und Platz hatte es immer.

    Aber das ist klar, das muss jeder selber für sich entscheiden :p

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1305275725000

    @Snickersli sagte:

    Zum Essen muss ich sagen, das es in 2 Etappen aufgeteilt ist

    Wie? das höre ich zum ersten mal und in der Hotelbeschreibung steht da nichts von :frowning:

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Snickersli
    Dabei seit: 1298592000000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1305276448000

    guten morgen

    naja, bei 175 zimmern (hab soeben nachgeschaut) ists ja schon schwer alle auf einmal zu bedienen. daher gibts 2 etappen, ich glaube die erste startet um 17.30 - 19.30 und 19.30 - 22.00 oder so ähnlich, bin mir da nicht mehr ganz sicher.

    ist aber kein problem. ich glaube die ersten paar tage sagten wir welche etappe wir wollen, dannach spielte es keine rolle mehr. sie schicken dich auch nicht weg wenn du um 19 uhr kommst und erst auf 19.30 eingetragen bist :) von daher, alles easy :D

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1305283935000

    Hallo,

    zwar auch OT: Die Hotelbeschriebungen zum PdM sind verschieden, dertour spricht von 175 Zimmern, XTOC von 198 Zimmern (?). Vielleicht rechnet der eine die Suiten ein, der andere nicht. Jedenfalls wäre es glaube ich auch nix für mich, die Sache mit den geteilten Essenszeiten. Aber auch hier gilt wieder: Geschmackssache ;) .

  • Snickersli
    Dabei seit: 1298592000000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1305292520000

    das merkt man ja nicht, das die esszeiten geteilt sind :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!