Wer kennt das Hotel Palm Beach, Nordküste u. den Anbieter African Safari Club?

  • SandraFrank
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1155662758000

    Hallo!

    Wir haben vor im März erstmalig nach Kenia zu fliegen. Wir haben nunmehr ein sehr günstiges Angebot vom Veranstalter "African Safari Club" gesehen. Es handelt sich dabei um das Hotel "Palm Beach". Wer kann mir darüber was erzählen? Bin um jeden Hinweis dankbar! Das Hotel hat VP - die Getränke werden extra berechnet - nun möchten wir auch wohl gerne wissen, wie hoch die Getränkepreise dort sind und ob evtl. ein Supermarkt o. ä. in näherer Umgebung ist. Ferner würde mich interessieren, wie der Strand an der Nordküste ist.

    Ich bin um jede Mitteilung dankbar!

    Gruß

    Sandra

  • Elote
    Dabei seit: 1129075200000
    Beiträge: 485
    gesperrt
    geschrieben 1155663337000

    Hallo Sandra,

    mach bei Deinem vermeintlichen "günstigen" Angebot die Augen auf. Weit auf!

    Ich hoffe,man hat Dir gesagt,dass beim ASC die Klimaanlage pro Person und Woche nachberechnet wird, Du für Liegen und Auflagen extra zahlen mußt, genauso wie für die diversen Parkeintritte etc. auf den vermeintlich günstigen Safariangeboten.

    Nix für ungut.

    LG Elote

    Heshima tukipeana daima tutapendana------- Wenn wir uns respektieren, können wir uns immer lieben------ Kenianisches Sprichwort
  • SandraFrank
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1155663605000

    Ich habe heute Kataloge angefordert. Habe allerdings auch schon darüber im Netz nachgelesen. Deckenventilatoren sind wohl vorhanden - dass mit der Klima wußte ich nicht. Sogesehen lockt das Angebot schon - sagt Dir der Veranstalter was? Ich bin etwas spektisch wg. der Fluggesellschaft (African Safari Airways). Mein Mann leidet mehr oder weniger an Flugangst - als ich den doch recht unbekannten Namen erwähnt hatte, wurde ihm wohl ein wenig mulmig.

    Wie ist denn die Nordküste?

    LG

    Sandra

  • Elote
    Dabei seit: 1129075200000
    Beiträge: 485
    gesperrt
    geschrieben 1155664507000

    Hallo Sandra,

    die ASA besteht aus einer einzigen Maschine,einem Airbus A310-308

    Viele Definieren den ASC auch so:

    A=alles

    S=sehr

    C=chaotisch

    Es kommt immer darauf an,was man vom Urlaub erwartet. Das Essen soll nur entsprechend gut sein,wenn man den sogenannten Gourmetpass dazu bucht (womit wir wieder beim Thema sind ;))

    Aber vielleicht meldet sich ja noch jemand,der mit diesem Veranstalter unterwegs war.

    Die Nordküste hat auch ihre Liebhaber und zum Glück gibt es dort auch noch andere Hotels die nicht zum ASC gehören. Die Infrastruktur ist größer als an der Südküste,d.h. dort ist mehr los.

    Von Mombasa aus bis Du schnell da.

    Gerade deshalb liebe ich so die Südküste, dort gibt es nicht so viel Rummel.

    LG Elote

    Heshima tukipeana daima tutapendana------- Wenn wir uns respektieren, können wir uns immer lieben------ Kenianisches Sprichwort
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1155665157000

    Hallo,

    bitte diskutiert doch das Thema über ASC in dem Reiseveranstalter Unterforum. Da gehört es hin und es existiert dort auch bereits schon ein Thema darüber. Vielen Dank im Sinne der Übersicht.

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1155678954000

    Hallo, freundin von mir mir flog im juli mi asc "non-stop" von mailand nach mombasa! zwischenlandung in rom, wegen kaputter scheibe im cockpit, landung in mombasa nach 3 tagen...

    lg anette

    www.showgirl2204.de x
  • Jacky1
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1155833523000

    Hallo

    wir sind schon 2 mal mit dem ASC geflogen und waren sehr zufrieden. Der ASC ist neben Privat Safari der grösste und renomierteste Anbieter für Kenia in der Schweiz. Ich weiss echt nicht warum alle so negativ darüber schreiben, mit diesem Anbieter kann man für relativ wenig Geld einen schönen Urlaub haben. Man muss halt sein Ansprüche auch etwas runterschrauben. Klar gibts besseres, aber dafür zahlt man dann auch um einiges mehr.

    @Sandra, wir waren vor einigen Jahren im Coral Beach, das liegt genau neben dem Palm. Uns hat es sehr gut gefallen, nur das Essen ist nicht so der Hit. Deshalb würde ich unbedingt den Gourmetpass empfehlen. Da kannst du dann jeden Abend in einem der guten Restaurants a la cart essen gehen, besonders zu empfehlen ist das Restaurant beim Hotel Flamingo.

    Die Getränkepreise kann ich dir nicht mehr genau sagen, ich weiss nur noch dass sie auf jeden Fall billiger als zu Hause waren.

    Ausserhalb hat es schon ein paar Einkaufsgeschäfte, aber da bekommst du hauptsächlich Souveniers. Es hat auch 2 - 3 Bars ausserhalb, wir waren auch jeden Abend da draussen.(dort sind die Getränke dann total günstig) Du kannst in ca 10 Minuten dort hinlaufen oder lässt dich für wenig Geld mit dem Taxi hinfahren. Achtung, kein Hoteltaxi nehmen sondern eines vor der Schranke, und handeln nicht vergessen.

    Wir haben damals mit einem Taxifahrer die tollsten Ausflüge gemacht, er hiess Albert und ist nur zu empfehlen.

    Liebe Grüsse Jacky

  • SandraFrank
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1155998364000

    Vielen Dank für die Infos!

    Wir haben uns nun gegen ASC entschieden. Wir werden höchstwahrscheinlich über Holland eine Reise buchen - ist um einiges günstiger als in Deutschland (dann bei T.....C...k.nl). Die Nachteile, die wir auch auf anderen Internetseiten bzgl. des Veranstalters ASC erfahren haben, überwiegen leider!

    LG

    Sandra

  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1156011444000

    jambo, wie heißt denn der holländische veranstalter? bitte um infos per mail! asante sana und weiter viel spaß beim planen...

    lg anette

    www.showgirl2204.de x
  • SandraFrank
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 97
    geschrieben 1156102674000

    Hallo!

    Mail ist unterwegs!

    LG

    Sandra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!