• streifenhörncken
    Dabei seit: 1189209600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1264507690000

    Möchte heuer also 2010 im April nach Kenia fliegen, Frage: Wo ist es schöner und wo ist mehr Los Nordküste oder Südküste.Welche Hotels sind zu Empfehlen.

  • Malaika
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1264507959000

    Hallo Streifenhörncken,

    Also an der Nordküste ist mit Sicherheit mehr los, vor allem in Nyali und Bamburi, aber der Strand an der Südküste ist mit Sicherheit der schönere. Was Hotels betrifft, mußt Du ein bißchen klarer sagen, welche Preiskategorie Du Dir vorstellst. Es gibt viele schöne Hotels am zu sehr unterschiedlichen Preisen.

    Liebe Grüße

    Malaika

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2249
    geschrieben 1264508865000

    Jambo Streifenhörncken,

    wir bevorzugen auch die Südküste. An Hotels kannst du wählen zwischen:

    Southern Palms

    Indian Ocean Beach Club

    Diani Reef

    Leopard Beach

    LTI Kaskazi (allerdings ist dort der Strandabschnitt sehr felsig)

    Leisure Lodge

    Diani Sea Resort

    Diani Sea Lodge

    Papillon Lagoon

    Baobab Beach Resort

    Etwas weiter vom Schuss sind dann Neptune Paradise und Neptune Village....

    Alle Hotels natürlich unterschiedliche Kategorien.

    Jetzt kannste dich mal durch die Bewertungen quälen. ;)

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • streifenhörncken
    Dabei seit: 1189209600000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1264508991000

    Das Bahari Beach Resort an der Nordküste würde mir gefallen,allerdings wird es zur Zeit auch nicht so gut bewertet.Der Hotelpreis sollte 1300,- bis 1400,- für 14 Tage inkl.Flug nicht überschreiten also ein gutes 4 Sterne Hotel.

  • Malaika
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1264509261000

    ja, dieses Hotel hat so ein Auf- und Ab. Strand ist nicht so besonders aufregend, aber dort in der Gegend ist ein bißchen was los und Du bist gleich in Mombasa.

    Ciao

    Malaika

  • udo176
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1264509458000

    Hallo Streifenhörnchen,

     

    sicher ist an der Nordküste "mehr los", aber wie schon oben geschrieben ist an der Südküste der Strand viel schöner. Wir waren zwar nur wenige Tage im Norden, aber 2 x am Diani Beach und fliegen in einigen Wochen wieder. Kommt drauf an was man sucht und erwartet. Hotels gibt's in verschiedenen Preis- und Qualitätskategorien, schau doch einfach mal die Bewertungen an. Wir hatten etwas Pech im Diani Reef (obwohl seinerzeit das teuerste Hotel am Ort), aber die tollen Safaris haben uns für alles entschädigt.

    Wir haben uns auch das Leisure Lodge, Baobab Beach; southern Palms und Leopard Beach angesehen. Dieses Jahr haben wir uns für den Indian Ocean Becah Club entschieden. 

     

    Wie gesagt, schau am besten mal die Bewertungen an und vergleich die Preise.

    UDO
  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2249
    geschrieben 1264509868000

    Jambo Udo,

    das IOBC ist eine gute Wahl ;) Falls ihr einen Strandbungalow gebucht habt fallr ihr gleich aus der Tür in den (Strand) Sand :laughing:

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3272
    geschrieben 1264510574000

    Hi!

    Hast Du Dir mal das Voyager angeschaut? (Direkt neben dem Bahari). Vom Hotel

    her ist es besser. Wir waren dort sehr zufrieden. Ist aber auch ein bißchen teurer.

    Strand - wie gesagt, es geht...ganz prall ist es nicht. Aber ich mag die Gegend da

    oben sehr gerne, ist gibt viel was man machen kann und auch viel an Möglichkeiten

    dem Hotelleben zu entschwinden. In der Beziehung stehen Nyali und Bamburi dem

    Diani Beach meiner Meinung nach in nichts nach, vielleicht gibt es sogar noch ein

    paar mehr Möglichkeiten...Aber Strandmäßig auf jeden Fall die Südküste.

    Wenn Ihr Richtung Bamburi in Betracht ziehen solltet schaut Euch mal die Severin

    Sea Lodge oder das Travellers an.

    Meine Lieblingskombi ist und bleibt ein Mix aus Nord und Südküste mit Safari in

    der Mitte...aber es ist alles Geschmackssache.

    Lg

    Stüppi

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • sabine1965
    Dabei seit: 1204848000000
    Beiträge: 1035
    geschrieben 1264510703000

    Liebe Dubhe!!!!

     

    Bin wieder zurück von unserer wunderschönen Keniareise. Die Safari war ein Traum, die schönste die wir je hatten. Obwohl wir sonst vielleicht oft noch mehr Tiere gesehen haben, es war so schön, weil wir überall so viel Zeit hatten, die Landschaft in Tsavo Ost u. West so herrlich grün war. - Es war einfach toll.

     

    ABER:

    Das mit dem Strandbungalow stimmt nicht so ganz. :)   Wir haben auch einen gebucht. Wir hatten zwar direkte Sicht aufs Meer, waren aber schon ca. 40 bis 50 Meter weg vom Strand. War also nicht ganz so:"unser Bungalow, davor unsere Liegen" Hat aber nicht weiter gestört, weil die erste Jännerwoche gaaaanz viel Wind, ganz hohe Wellen waren. Ganz vorne hätte es uns wohl ins Meer geblasen. Wir hatten zwar unsere Liegestühle vorne, waren aber froh, dass wir uns auf unsere Terrasse ein bißchen weiter hinten zurück ziehen konnten, da wars gleich viel angenehmer.

     

    LG Sabine

     

  • Dubhe
    Dabei seit: 1183420800000
    Beiträge: 2249
    geschrieben 1264511070000

    Jambo Sabine,

    willkommen zu Hause - hoffe du klapperst dir jetzt nicht den Allerwertesten ab ;) Ich freu mich schon, wenn ich hier die Kurve kratzen kann!!!! :laughing:

    Na gut - dann haben wir eben einen Bungalow direkt mit einem Plumpser in den Sand gehabt ;)

    40 bis 50 m mussten wir nicht ins Meer laufen :rofl: Du hast ja auch längere Beine als ich und kannst weiter gehn *haha*

    LG Dubhe **** "Die schnellste Verbindung zwischen 2 Menschen ist ein Lächeln" ****
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!