• Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169154655000

    Hallo,

    meine Frau und ich waren vor mehr als 10 Jahren mal in Kenia, wir reden heute noch darüber, leider meist in Zusammenhang mit dem Prozess gegen den ASC und dem miserablen Essen.....

    Die wunderschöne Natur und die positiven Erlebnisse sthen da leider etwas zurück....

    Mich hat die Natur rund um die Hotelanlage, die "Affenbesuche" am Pool und die tollen Schnorchelmöglickeiten am Strand total begeistert, wenn denn nun der Rest nicht so miserabel gewesen wäre....

    Meine Frau hat immer noch die Nase voll......

    Nun meine Fragen:

    -Hat sich Kenia "positiv" verändert was den Service und das Essen angeht :question:

    -Welches Gegend / Strandhotel wäre für einen Schnorchel und Badeurlaub geeignet - keine hohen Wellen

    - Abendunterhaltung sollte im Hotel auch nicht fehlen, denn sonst wird es doch etwas langweilig........

    - Gutes Essen wäre noch wichtig, wenn AI noch besser...

    - Wäre Ende März (2008) eine gute weil hoffentlich SEHR warme und trockene - kein Regen oder eben nur Nachts- Reisezeit?

    - Kann man ruhigen gewissens Flug und Hotel separat buchen odder ist der Transfer dann zu gefährlich.

    Habe mich bisher mit den Hotelbewertungen noch nicht beschäftigt, denn wollte erst mal Eure Einschätzung hören und vor allem nachfragen können, denn nur Hotebewertungen geben ja meist kein reales Bild ab.....deshalb versuche ich mal den Dialog.... :D

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1169162503000

    hi thorsten,

    schön, dich auch mal im afrika-forum zu lesen ;)

    viele, viele fragen... ich versuchs mal:

    an der südküste gibt es einige sehr gute hotels, die im service und der qualität der speisen ihren sternen entsprechen. z.b. zum southern palms kann dir mit sicherheit chrissy einiges erzählen, das leopard ist sehr gut, genauso wie das leisure lodge. einige hotels, speziell die der alliance gruppe (africana, jadini, safari beach) sind leider auf dem absteigenden ast. vielleicht ändert sich das mit einem managementwechsel, wenn er denn hoffentlich mal kommt. das personal ist auf jeden fall immer bemüht. animation steht und fällt mit den animateuren. meist spielen in den hotels bands und man kann tanzen. discos gibts auch... und natürlich diverse bars.

    die südküste ist für einen strandurlaub ideal; wenn du schnorcheln willst, bist du allerdings gezwungen, mit dem boot etwas weiter raus zu fahren. das meer ist - wenn nicht gerade totale ebbe ist - einfach nur wunderschön. und am strand kannst du stundenlang laufen.

    ai wird in den meisten hotels angeboten, wobei aber in der umgebung viele internationale und lokale restaurants sind, wo man richtig gut und preiswert - bis auf eine ausnahme - essen kann.

    wettermäßig kann man keine vorhersage mehr treffen. du siehst ja bei uns, was der klimawechsel anrichtet.

    transfer vom flughafen zur küste ist nicht gefährlich. beim ersten mal würde ich allerdings über kontakte einen taxifahrer bestellen.

    durch meinen zwangsaufenthalt mit condor konnte ich mir auch ein kleines bild von der nordküste machen: mehr los, strand nicht so schön, hotels dichter aneinander. dazu kann ich aber im mai mehr sagen :D

    mir persönlich ist seit mai 2006 aufgefallen, daß sich die einstellung der kenianer den touristen gegenüber ändert. waren früher fast alle durchweg freundlich und hilfsbereit, macht sich immer mehr eine starke abneigung den europäern gegenüber bemerkbar. in den hotels ist aber meist davon nichts zu spüren. auch wenn ich der absolute keniafanatiker bin: wäre ich ende letzten jahres das erste mal in kenia gewesen, wäre es auch das letzte mal gewesen. ich weiß also nicht, ob ihr eure meinung positiv ändern könnt.

    so, den rest überlass ich den anderen

    schönen abend

    anette

    www.showgirl2204.de x
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169167114000

    Schon mal vielen Dank :bulb:

    Sieht irgendwie nicht gut aus für Kenia, ein Satz der sich mir aus dem Problem Urlaub eingebrannt hat, neben der allgemein ablehnenden Haltung ist :Das ist mein Land hier bestimmen wir was passiert"

    Das war in Mombasa schon vor ca, 12 Jahren so, echt ätzend man wurde ständig genötigt und bedroht: "Wenn Du heute nicht mit meinem Boot fährst, dann sage ich dem Strandpolizisten Du hast Korallen abgebrochen...." gleiche Drohungen in vielen Variationen, wenn man nicht kaufte etc. da wurde versucht die Badeschlappen zu klauen etc.

    Das hat dazu geführt, dass meine Frau den Pool der Hotelanlage Paradise Beach nicht mehr verlassen hat und immer Angst hatte wenn ich schnorcheln war, deshalb möchte Sie auch nicht mehr hin.

    Dachte das hat sich vielleicht geändert, denn ich fand die Natur traumhaft und meiner Frau hat das auch gefallen...

    Aber Scheinbar gibt es die Probelme den Touris gegenüber leider immer noch.....schade, dass mag ich nicht haben im Urlaub.

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1169221104000

    Jambo

    @Thorben-Hendrik

    also ich finde Kenia ist IMMER eine Reise wert.Und wir waren letztes Jahr das erstemal dort.

    Außerdem ist ja auch nicht gesagt das ihr wieder dort an solche Menschen geratet,die Euch drohen und ausnutzen wollen.

    Ich persönlich könnte dir das Southern Palm Beach sehr empfehlen vom Essen,Strand,Angestellten bis hin zu der Kosmetikbehandlung und den Massagen=es war alles spitze!

    Denk nochmal drüber nach!

    @Annette

    fliegst du schon wieder?

    Bist doch gerade erst wieder da!!!!!

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1169230333000

    jambo turtle :D

    ich sags doch, ich bin fanatiker... und so lang ich noch kann... :laughing:

    schönes wochenende

    www.showgirl2204.de x
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169243644000

    Ich traue mich ehrlich nicht, denn pauschal möchte ich nicht und ohne ist mir zu gefährlich und meine Frau hat gerade gesagt: Du spinnst wohl, dass mache nicht mehr mit.......

    Naja dann werde ich mal Richtung Karibik weiter suchen......DANKE für Eure Hilfe!

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • showgirl2204
    Dabei seit: 1113004800000
    Beiträge: 644
    geschrieben 1169245758000

    hi thorben,

    angst machen wollte ich dir nicht. ich hatte in meinem beitrag nur meine empfindungen von meinen letzten beiden keniabesuchen wiedergegeben. meine "rosarote brille" ist halt mittlerweile etwas blind geworden. ist wie bei einer frischen liebe: wenn der alltag einkehrt... es muß ja nicht heißen, daß du in die ecken kommst, in denen ich mich "rumtreibe" :shock1:

    lass dich nicht nur von meinem posting leiten sondern warte mal die anderen ab. turtle hat ja den anfang gemacht. und sie war letztes jahr das erste mal dort. es werden bestimmt noch einige meinungen gesagt werden. wäre schade, wenn ich einen falschen eindruck erweckt hätte: kenia ist und bleibt mein absolutes traumziel und ist immer eine reise wert, auch wenn ich es mit den jahren etwas nüchterner sehe.

    lg anette

    p.s.:zitat: "beim ersten mal würde ich allerdings über kontakte einen taxifahrer bestellen" - dies war nur auf den preis bezogen...

    www.showgirl2204.de x
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1169246452000

    Ich habe ja noch Zeit zum überlegen, es reizt mich wahnsinning, denn Karibik waren wir schon so oft.......muss dann aber schon recht sicheer sein, dass es wirklich gut wird, dass bin ich meiner Frau (und mir) schon schuldig....

    Gehe mal Bewertungen lesen....bin bald zurück....

    PS: Deine ehrliche Meinung schätze ich SEHR, wäre doch schlimm, wenn hier die Fan's nur schwäremen würden ohne Kritik, ich fahr hin und bin maßlos enttäuscht..........

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • Turtle 1994
    Dabei seit: 1136851200000
    Beiträge: 1243
    geschrieben 1169295295000

    Hallo Thorben-Hendrk,

    na ich bin gespannt was du nach den Bewertungen sagst.

    Wie gesagt wir waren begeistert und haben keine negative

    Erfahrung gemacht.

    Und ich bin auch teilweise alleine mit meinem 11 jährigen Sohn

    aus dem Hotel gegangen.

    Außerdem denk mal an die wundervolle Safari......

    Lg Turtle 1994

    Für jeden kommt der für ihn bestimmte Augenblick.(Ostafrika)
  • HAJOROLA
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 240
    geschrieben 1169300895000

    Jambo Thorben-Hendrik!

    Auch wir fahren schon lange nach Kenya. Es ist leider so, dass alles ein wenig profitmäßiger geworden ist und die Freundlichkeit ein wenig gelitten hat. Aber das ist meiner Meinung nur am Strand,Umgebung, Mombasa und Nairobi so.

    Die Safaris und die Leute im " Hinterland " sind immer noch Spitze.

    Man muß den Unmut auch verstehen. Denn die Einheimischen dürfen nur oben an der Straße verkaufen. Die Leute aus Mombasa oder weiter weg verkaufen am Strand. So kommen oft die Touristen nicht auf die Strasse und Rivalität ist angesagt. Es ist auch schon vorgekommen, dass ca. 50 Einheimische am Strand alle Geschäfte zerschlagen haben. Selbst gesehen. Aber Touristen wurden gewarnt.

    Aber Kenya lebt von den Tieren und netten Menschen und deshalb fahren wir immer noch hin.

    lG. Hans-Joerg.

    Leben und Leben lassen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!