• Dangldor
    Dabei seit: 1172880000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1310991345000

    Hallo an alle kenia-urlauber,

    wir wollen im November erstmals nach Kenia und ich bin etwas verwirrt, betreffend der Zimmer im Hotel Baobab Beach am Diani Beach:

     

    Kann mir wer aus Erfahrung sagen, welcher Bereich die schöneren Bungalows mit Meerblick hat?  Zur Auswahl stehen das Kole Kole bzw. Maridadi.

     

    Vielen lieben Dank

    liebe Grüße

    doris

     

     

     

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1310992217000

    Ich war letztes Jahr im September im Baobab im Bungalowzimmer mit Meerblick.

    Das Kole Kole würd ich nicht empfehlen du kannst alles mitnutzen dort die Restaurants sowie den Pool und auch die Animation.

    Alles im Kole Kole ist ausgerichtet auf Italiener die Musik die Animation.Die Animateure sprechen italienisch.

    Im Maridadi hast du megagroße Zimmer .

    Wir hatten ein Zimmer am Ende und am Anfang des Maridadi Bereiches .

    Die Zimmer im Babobab im Bungalow waren sehr schön schau mal in die Bewertungen.

    Du kannst auch den Bereich von Maridadi mitnutzen die Mitarbeiter sprechen deutsch und englisch.Auch die Restaurants kannst du mit mitnutzen.Sowie den Pool.

    Schönen Urlaub

    Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • adlerpe1
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1311037171000

    hallo,

    so verschieden sind die geschmäcker.

    waren letztes jahr im okt. im kole kole.

    würde ich jederzeit weiter empfehlen.

    von der belegung her hätte ich gesagt, dass dort ca. 30 % italiener residierten, der rest setzte sich aus ca. 20 % dt und sonst gb und anderen nationen zusammen.

    die animation war mehrsprachig, nat. auch dt.

    es gibt ein klischee, dass die dt. ins baobab gehen, die italiener ins kole kole.

    nach besuch vor ort, würde ich sagen, dt. wohnen im baobab, die internationalen gehen ins kolekole, nicht nur die italiener.

    über die belegung des maridadi kann ich nichts sagen, da die strecke vom kolekole zum maridadi doch ziemlich weit ist, die pool-anlage war aber schön anzusehen.

    das essen war, man kann alle anlagen nutzen, im kolekole und baobab ziemlich gleich.

    es war, trotz ai, super, frisch zubereitet, so gut wie immer mit show-cooking verbunden.

    in beiden hotels hatte es aber einen leichten indischen touch, was auf die besitzer und auch indischen/ kenyanischen gästen hinweist.

    da das kolekole neuer ist, hat die gartenanlage natürlich auch weniger baumbestand, die alten baobab-bäume im baobab (wo kommt der name nur her?) sind natürlich schöner anzusehen.

    jetzt nun der grund, warum mir das kolekole besser gefällt:

    läuft man am baobab (gartenseite/ strandseite) entlang, sieht man die zimmergröße anhand der balkonbreite.

    die balkone des baobab sind seitlich, durch nachbar-balkone in der breite eng begrenzt, in der tiefe sowieso. auf den balkonen des baobab haben folglich nur ein kleiner runder tisch, dm geschätzt ca. 80-100 cm und 2 stühle platz, alles aus weissem kunststoff.

    die zimmer dürften entsprechend breit, gem. der balkonbreite, sein. fotos gibts bei hc genug.

    im kolekole dagegen, haben auch alle zimmer mind. die breite der zu sehenden balkone, aber die sind im gegensatz zum baobab in der breite und länge riesig, geschätzt doppelt so lang und doppelt so breit. 

    die balkonmöbel sind alle aus schönem holz, weiter sind die balkone so breit und lang, dass auf diesen (bei jedem zimmer!!!) eine 2x2meter liege/ sofa/ bett steht.

    innen kann ich es nichgt vergleichen, da ich im baobab kein zimmer von innen gesehen hab. nach fotos hier im hc gibts aber auch keinen vorteil fürs baobab, außer, dass es aufgrund des alters auch wahrscheinlich abgewohnter ist.

    da aber im internet zeitweilig das plastikstühlige, kleinere zimmer innehabende baobab sogar teurer ist als das kolekole, kann ich nur verstehen, dass man auf diese ausweicht.

    hoffe geholfen zu haben,

    p.

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1311059338000

    Unser Zimmer war superschön und von neuwertiger Austattung.

    Auf dem Balkon hatten wir Holzstühle und einen Holztisch.

    Es war wunderschön wenn man auf den Balkon gesessen hat und hat auf Meer geschaut und die Vögel gehört hat.

    Im Kole Kole war es mir viel zu laut.

    Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Thyra84
    Dabei seit: 1200528000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1319642409000

    Hat einer von euch in diesem Hotel schonmal eine Hochzeit mitbekommen? Und hat das Baobab nur dieses Haupthaus oder auch Bungalows, von den Bildern her konnte ich die Zimmer  nicht zwischen Baobab und Kole Kole unterscheiden.

     

    Danke.

  • brikuni
    Dabei seit: 1167955200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1319980462000

    Jambo,

    Wir, Familie mit 2 Kindern, sind gestern aus dem Baobab wiedergekommen. Wir haben die ersten 2 Tage zwei Zimmer im Haupthaus bekommen, nach unserer Safari waren wir 7 Tage in den unteren Zimmern,(mit Verbindungstür), im Gartenbungalow untergebracht.Mir haben die Bungalows besser gefallen, weil sie ein wenig größer waren und ruhiger gelegen sind. Ich würde nur das nächste mal darauf achten, im oberen Bereich unterzukommen, denn wenn man Leute über sich wohnen hat, die etwas weniger rücksichtsvoll mit der Lautstärke sind, kann das ganz schön nerven, denn die Zimmer sind sehr hellhörig. Jedenfalls bin ich morgens um 6.00 Uhr immer aus dem Bett gefallen, weil oben so rumgepoltert wurde.Gott sei Dank ist die Familie aber nach 3 Tagen auf Safari gegangen, dann war es o.k.  Es gibt auch Bungalows mit Meerblick, die wohl aber teurer sind. Falls du sonst  noch Fragen hast, kein Problem.

    LG Brikuni

  • sonnenblume15
    Dabei seit: 1276992000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1321983342000

    Ich muss mich hier mal dranhängen. Ich grüble auch grad über der Zimmewahl. Wir wollen im März ins Baobab und überlegen nun, ob wir Zimmer im Bungalow Gartenseite nehmen oder Zimmer im Haupthaus, die wohl zur Meerseite liegen. Alles andere also Bungalow mit Meerblick o. größere Zimmer kommt preislich nicht in Betracht.

  • brikuni
    Dabei seit: 1167955200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1322469896000

    Hallo Sonnenblume 15,

    also ich würde versuchen, ein Gartenbungalow im oberen Stockwerk zu bekommen,das nicht so weit hinten in der Anlage liegt,da hast du teilweise auch Meerblick. Falls du im Reisebüro buchst, können die das für dich reservieren.  Die Meerseitenbungalows sind nicht schlecht, der Nachteil ist aber auch, dass jeder an deinem Bungalow vorbeilatscht.

    Zimmer im Haupthaus würde ich versuchen,  im hinteren Teil eins zu bekommen, es sei denn, du möchtest lieber auf den Pool und die Bar schauen.

    LG Brikuni

  • raptilde
    Dabei seit: 1207267200000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1330820089000

    Guten Abend Zusammen,

    noch 6 Tage dann geht's los, endlich.

    Kann mir jemand von den erfahrenen Baobabern sagen, wie man am schnellsten vom Hotel nach Ukunda kommt. Gibt es einen hoteleigenen Shuttle oder öffentliche Busverbindung (sicher auch ganz spannend)?

    Danke für Eure Infos

     

    Grüße aus LE

    Thomas

  • forelle
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1330851701000

    @raptilde sagte:

    Guten Abend Zusammen,

    noch 6 Tage dann geht's los, endlich.

    Kann mir jemand von den erfahrenen Baobabern sagen, wie man am schnellsten vom Hotel nach Ukunda kommt. Gibt es einen hoteleigenen Shuttle oder öffentliche Busverbindung (sicher auch ganz spannend)?

    Danke für Eure Infos

     

    Grüße aus LE

    Thomas

    Ja super, dann wünsche ich dir einen guten Flug und schönen Aufenthalt.

    Von einem hoteleigenen Shuttle weiss ich nichts.

    Du gehst bis zum Gate, und nimmst das Matatu, das sind Sammeltaxi die  fahren und halten an, wo du willst. Den Preis bis zur Kreuzung Diani-  Ukunda, habe ich 30KS in Dezember bezahlt, bis nach Ukunda kostes es sicher mehr.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!