• stollebolle
    Dabei seit: 1291334400000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1322497617000

    Hallo zusammen,

     

    ich habe in einigen Bewertungen gelesen, dass es sehr empfehlenswert ist, Badeschuhe zu tragen, wenn man ins Wasser geht, wegen der vielen Seeigel.

    Ist es notwendig, dass ich mir die Badeschuhe in Deutschland besorge oder gibt es zahlreiche Shops vor Ort (Diani Beach), in denen man sich solche Badeschuhe (vorzugsweise Neoporen und nicht so hässliche Plastiksandalen) kaufen kann?

     

    Ihr seht schon, Frauen und Schuhe :D

     

    Vielen Dank,

    Susanne

  • Gabi2001
    Dabei seit: 1181260800000
    Beiträge: 3487
    geschrieben 1322498102000

    Jambo,

     

    man sollte Badeschuhe tragen, besonders empfindlich sind da erotische Frauenbeinchen :p , wenn Du Qualität möchtest kauf in Deutschland, da bist Du auf der sicheren Seite.

     

    Achte besonders auf eine feste Sohle, diese Tierchen sind hinterlistig.

     

    Grüßle von der 33 Grad warmen Diani Beach ( 28 Grad Wasser )

     

     

    Gabi 2001 ( Franz )

    man lebt nur einmal, erben braucht auch keiner, deshalb lebe jetzt !!!, denn es nützt nichts, der Reichste auf dem Friedhof zu sein.
  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1322501869000

    Jambo,

     

    würde ich definitiv auch von hier aus mitnehmen - die Auswahl in Kenya ist mehr als beschränkt und wenn man dann was findet - wie schon erwäht - dann taugen die wegen minder Qualität nix.

     

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • Stueppi
    Dabei seit: 1182470400000
    Beiträge: 3268
    geschrieben 1322516915000

    Dito, habe es beim allerersten Urlaub auch vor Ort versucht, in der Not frisst der ****** Fliegen, aber kauf' sie lieber hier, die taugen da unten einfach nichts.

     

    @ Franz - :p   zurück!!!!!

    Alles was ich mir wünschte war nach Afrika zurück zu kommen. Wir hatten es noch nicht einmal verlassen, und doch war ich wenn ich nachts wach lag und lauschte schon heimwehkrank - E.Hemingway-
  • Reisende2010
    Dabei seit: 1270425600000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1325165969000

    Ich würde sogar raten normale alte Turnschuhe zu nehmen. Wir hatten Badeschuhe und

    die Seeigel kamen durch die Sohle.

     

     Nimm einfach alte Turnschuhe und lass die zum Ende des Urlaubes dort vor Ort.

  • Chrissy
    Dabei seit: 1086912000000
    Beiträge: 2360
    Zielexperte/in für: Sonstiges Kenia Kenianische Küste
    geschrieben 1325169653000

    Jambo,

     

    wir finden diese Softshell-Schuhe ganz praktisch - sind günstig und da geht kein Seeigelstachel durch.

     

    Das mit den Turnschuhen haben wir jetzt auch schon öfters gesehen.

     

    Viele Grüsse

    Chrissy

    CARPE DIEM
  • amor0991
    Dabei seit: 1289260800000
    Beiträge: 461
    geschrieben 1325169991000

    Oder Clogs. Haben dicke Sohle, da kommt kein Stachel durch

    Romana

    Die besten Reisen sind die, die sich unerwartet ergeben.
  • Cora88
    Dabei seit: 1225238400000
    Beiträge: 276
    geschrieben 1325169992000

    Hallo,

    wir nehmen schon immer Stoffturnschuhe zum Schnorcheln bzw. Spaziergänge mit und verschenken sie dann vor Ort. Bisher hatten wir so noch nie Probleme mit Seeigeln.

    Viele Grüße

    Cora

  • Reisende2010
    Dabei seit: 1270425600000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1325192164000

    wie gesagt mit alten Turnschuhen hatten wir auch kein Problem nur mit den normalen Badeschuhen. Da sind bei uns die Seeigel durch gegangen.

  • Strahlenfrau007
    Dabei seit: 1380412800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1409905814000

    Hallöchen,

    ich nehme mal an mit den Badeschuhen/Turnschuhen o.ä. ist nach wie vor aktuell. :-)

    Also lieber hier kaufen und ab an den Strand.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!