• abindiedomrep
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1183715489000

    hi ihr,

    wir planen jetzt schon unseren urlaub für das jahr 2008...mein nick hier lässt erkennen, dass wir ursprünglich in die DR wollten.

    aber je länger man plant und sich informiert, desto mehr kommt man ins zweifeln bezüglich des urlaubslandes...;-)

    sehr schön finden wir jetzt die karibik, insbesondere barbados oder jamaika oder antigua.

    wir MÜSSEN allerdings in den sommerferien 2008 fliegen und das auch noch mit 4 personen....!

    weiß hier irgendjemand, wo man in diesen ländern einen relativ günstigen urlaub machen kann und sowohl direkte strandlage und eine direkte ortsanbindung findet?

    ob es jetzt eine pauschalreise wird oder flug und hotel getrennt gebucht wird, ist uns egal; wir möchten nur nicht den flug kurz vorher buchen, es sollte alles schon ein paar monate vorher unter dach und fach sein...

    liebe grüße

  • anzi247
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1183721508000

    Hallo!

    Da habt Ihr Euch ja nicht gerade die günstigsten Karibik-Ziele ausgesucht!

    Wie es mit den Ortsanbindungen auf Barbados und Antigua aussieht, weiss ich nicht. Auf Jamaica sind die schönsten Strandabschnitte in Negril, allerdings ist das nicht wirklich ein Ort. Montego Bay scheint schon etwas mehr los zu sein und wenn man nach den Beschreibungen geht, auch in Occhos Rios. Weiss aber nicht, wie es da mit den Stränden ist.

    Wegen der Reisezeit kommt es noch darauf an, aus welchem Bundesland Ihr kommt und wie da 2008 die Sommerferien fallen. Generell gilt für einen Großteil der Karibik von Mai - Oktober Regenzeit, d.h. tägliche mehr oder weniger heftige und lange Regenschauer und eine extrem hohe Luftfeuchtigkeit. Man klebt also vor Schweiß, sobald man klimatisierte Räume verlässt. So erlebt auf den Bahamas Ende Juli und in Mexico im Juni.

    Daraufhin sind wir mit unserem Sohn mal in den Herbstferien nach Mexico geflogen. Fiel damals in die letzten beiden Oktober-Wochen. Die Regenzeit war schon vorbei, wir hatten Traumwetter.

    Wir waren auch schon zweimal zusammen in Florida. Haben dafür beide Male die Osterferien (April) gewählt. War auch eine total angenehme Reisezeit.

    Überlegt Euch also gut, ob Ihr Euch wirklich auf Sommerferien festlegen wollt.

    Im übrigen: In bezug auf Preis-/Leistungsverhältnis, Strände und Nähe zu einem Ort, wo auch etwas los ist und es ein paar nette Geschäfte und Lokale gibt, würde ich persönlich Euch Playa del Carmen in Mexico empfehlen.

    Viele Grüße

    Anette

  • abindiedomrep
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1183721806000

    danke anette, aber in den frühjahrs oder herbstferien ist es uns leider nur möglich 2 wochen urlaub zu nehmen, da die ferin der kinder ja auch nur 2 wochen lang sind.

    und sofort nach der landung wieder zur arbeit oder zur schule gehen...das ist unds dann doch zu hektisch ;-(

    wir müssen also im sommer fahren...gerade habe ich im forum etwas sehr positives (auch vom wetter her) über aruba gelesen, da soll das wetter auch im juli oder august traumhaft sein...schaun mer mal, ich bleib am ball.

    mexico ist auch nett, aber diese vielen großen hotelanlagen liegen uns überhaupt nicht, hotels mit mehr als 200 betten finden wir einfach doof.

    trotzdem danke.

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2657
    geschrieben 1183722921000

    Hallo,

    also Jamaika ist wirklich teuer, wenn man ein AI-hotel will.

    Billiger geht es dann schon in der Dr, da zahlt man erheblich weniger.

    Tja auch die Reisezeit wäre mir für Jamaika dann doch zu gewagt, sollte nen Hurrikan entstehen, ist Jamaika meistens betroffen.

    Die DR nicht so sehr, die haben immer mächtig Glück.

    Aruba ist sehr teuer, diese kleinen Trauminseln wissen was sie wert sind.

    Also wenns Karibik sein soll und auch die Urlaubskasse nicht sprengen sollte, würd ich die DR empfehlen.

    Dann lieber runter in den Süden ins Iberostar-Hotel, da hat man auch für die Kids was, das karibische Meer vor der Nase und einen perfekten Urlaub.

    Ich würde Jamaika nicht empfehlen.

    Tja Mexiko auch super Land viel Kultur, tolle Leute aber hat natürlich auch seinen Preis :(

    Aber da kann man schonmal bummeln gehen undAbends raus ausn Hotel.

    Gruss

    Melly

  • anzi247
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1183725029000

    Kann ich mich Melly nur anschließen. Mexico hat mit den Preisen ganz schön angezogen, hat aber dafür auch jede Menge zu bieten. Ich fand es auch immer als ganz großen Vorteil, dass man dort fast alles auf eigene Faust machen kann. Die Sache mit den Sammeltaxen ist super, so sind wir gut nach Tulum gekommen und nach Xel-Ha, einem schönen Park, wo wir mit Delfinen geschwommen sind. Auch ein Ausflug nach Chichen Itza ist - auch für die Teens - ein absolutes Highligt. Und Playa del Carmen ist immer für einen Bummel gut.

    Der Nachteil sind natürlich die größeren Hotelanlagen. Sie sind zwar nicht in die Höhe gebaut wie in Cancun, aber doch mit ziemlich vielen Betten für ziemlich viele Touris. Wir persönlich fanden das nicht schlimm, weil die Anlagen auch immer entsprechend großzügig gebaut sind, so dass man nicht das Gefühl hat, mit so vielen Leuten "aufeinander zu hocken".

    Es stimmt natürlich auch, dass es recht anstrengend ist, wenn man nur die beiden Wochen in den Oster- bzw. Herbstferien hat und diese dann wirklich bis zur letzten Stunde ausnutzen muss und am nächsten Tag wieder arbeiten oder in die Schule muss. Ist schon heftig, unser Sohn hat es allerdings besser gepackt als wir :-) Aber wegen dem besseren Wetter würde ich es immer wieder so machen. Karibik im Sommer käme für mich nie wieder in Frage.

    Mit dem Wetter auf Aruba hast Du allerdings auch Recht. Die ABC-Inseln liegen nicht mehr im sogenannten Hurrican-Gürtel, somit könntet Ihr hier Glück haben. Die Hotels sind bestimmt auch etwas individueller, schöner, exklusiver ... und entsprechend teurer. Ob in den Orten "etwas los ist", weiss ich allerdings nicht. Bestimmt nicht im Sinne der Teens. Kann mir gut vorstellen, dass das einfach "nur" eine schöne Insel ist. Die Hauptstadt soll sehr schön sein. Mal sehen, legen wir nächstes Jahr mit der AIDA an.

    Vielleicht findet Ihr hier ja einen Kompromiss. Ich drück Euch die Daumen!

    Gruß Anette

  • abindiedomrep
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1183731328000

    die Anlagen auch immer entsprechend großzügig gebaut sind, so dass man nicht das Gefühl hat, mit so vielen Leuten "aufeinander zu hocken".

    ...aber das ist es doch gerade, was wir wollen...deswegen wollen wir ja auch eine kleinere anlage buchen, damit man wenigstens die leute, die man morgens beim frühstück sieht auch tagsüber oder abends wiedertrifft !!! nichts ist für uns schlimmer, als anonyme und große hotelanlagen, seien sie auch noch so großzügig gebaut.!!!

    okay, diesbez. hat ja jeder seinen eigenen geschmack.

    wir tendieren mehr und mehr zu aruba, hier besonders das manchebo beach resort and spa. Und soooooooooooooooo teuer ist das gar nicht: für 2 erwachsene und 2 teenies (13 und 15) zahlen wir mit flug und AI insgesamt 7212,--€. (jedenfalls dann, wenn wir das hotel über DER Tour buchen und den flug extra übers inet).

    das tamarijn aruba all inclusive dagegen kostet für uns alle mit flug und AI sogar nur 5796,--€

    so, jetzt werd ich mich nochmal wegen der preise auf barbados erkundigen.

  • anzi247
    Dabei seit: 1136937600000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1183732182000

    Man trifft seltsamerweise auch in den großen Anlagen immer wieder auf dieselben Leute. War witzig in Mexico. Waren drei deutsche Pärchen. Waren im selben Flugzeug und auch im selben Shuttle-Bus zum Hotel. Im Laufe des Urlaubs sind wir uns immer wieder - sogar mehrmals täglich - über den Weg gelaufen, am Strand, am und im Pool, beim Essen, bei den Shows, an den Bars. Also ganz sooo anonym ist es in den großen Hotels auch nicht.

    Die Auswahl an gleichgesinnten deutschen Urlaubern ist ja in der Karibik sowieso nicht so groß. Die paar, die da sind, finden sich irgendwie automatisch. War jetzt auf Jamaica auch so, und dieses Hotel war auch viel kleiner als das in Mexico. Generell werden die karibischen Ziele zu 80 % von Nordamerikanern besucht. Man kommt mit Ihnen zwar auch mal ins Gespräch, aber wie die Amis so sind: sehr nett aber auch sehr oberflächlich. Dass man sich ein 2. Mal unterhält, ist eher selten.

    Die Preise für Aruba sind ja wirklich noch akzeptabel. Vor allem für vier Personen. Das 2. Hotel, das Du genannt hast (Namen schon wieder vergessen), ist glaube ich auch in den Hotelbewertungen.

    Bin mal gespannt, was Du von Barbados herausfindest. Muss ja auch traumhaft sein dort.

    Viele Grüße

    Anette

  • abindiedomrep
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1183739892000

    bin noch am suchen *kopfrauch*...

    ich werde berichten, was sich wegen barbados tut ;-)

  • ivy1974
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 652
    geschrieben 1183753513000

    Hotels mit direkter Ortsanbindung gibts so gesehen auf Antigua nicht. Die einzige größere Stadt ist St. Johns Town und hier gibt es keine Touristenhotels.

    Wenn Hotels in der Nähe kleinerer Orte liegen, dann haben diese Orte nicht viel zu bieten, außer das es vielleicht irgendwo einen klitzekleinen Supermarkt und evtl auch irgendwo ne Bar gibt.

    Die Insel verfügt nur über einen einzigen "Amerikanischen Supermarkt" in Jolly Harbour. Ansonsten gibt es wenig Möglichkeiten, so richtig was ein zu kaufen.

    Für Jugendliche wird Antigua evtl etwas langweilig sein. Ausgeh-Möglichkeiten gibt es nicht !

    Antigua und Barbados sind sehr teuer ! Sowohl die Hotels als auch die Nebenkosten.

    Aber ich will Euch Antigua nicht ausreden, es ist eine wunderschöne, einzigartige Insel !

    Aber: Ihr benötigt einen Mietwagen, wenn ihr die Insel erkunden wollt.

  • abindiedomrep
    Dabei seit: 1179273600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1183761621000

    @ivy:

    es geht jetzt nicht mehr um antigua sondern um aruba, sorry, wenn ich mich da falsch ausgedrückt habe ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!