• hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1324421580000

    Fast alle europäischen Ziele haben diesen Thread leider noch nicht die Karibik, da ich gern oder fast nur noch mir einen Mietwagen ausleihe würde ich diesen gerne für die Karibik eröffnen. Leider sind die Preise von D aus sehr hoch, teilweise genauso teuer wie die Unterkunft. Habe bei meinen letzten Karibikurlaub in Tobago einen Mietwagen für 12 Tage für 250€ ausgeliehen bei einen kleinen privaten Autoverleiher, den ich von D nicht unter 1T€ bekommen hätte! Hatte aber Hilfe von einen deutschen der in Tobago lebt, sonst hätte ich diesen nie gefunden. Habe mich etwas in die Karibik verliebt und möchte demnächst wieder dorthin, diesmal habe ich mir Saint Lucia oder Jamaika herausgesucht, wer kennt dort die Bedingungen, gibt es auch preiswertere Angebote als die von D aus,würde mich auf eine Antwort sehr freuen. Bitte keine Belehrungen, auch die Verträge von D aus sind Grotten schlecht.

     

     Gruß Hubert.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1324494702000

    Ich denke die Bedingungen sind auf den einzelnen Inseln recht unterschiedlich, deshalb ist es schwer da einen allgemeinen Thread zu erstellen. Mietpreise, straßenverhältnisse und Verkehr lassen sich sicher nicht in einen Topf werfen.

     

    Auch auf Jamaika ist ein Mietwagen recht teuer. Es herrscht Linksverkehr und Straßenverhältnisse und Fahrstil der Jamaikaner sind recht abenteuerlich.

     

    Auch hier gibt es natürlich kleine Anbieter, die dann vielleicht wesentlich günstiger sind. Aber ein Bekannter hatte da mal ziemlich Probleme, da man nicht Vollkasko versichert ist. Das Auto war gegen Unfälle versichert, ihm ging der Motor kaputt und er müsste am Ende dafür zahlen! Dann kann der Spaß erst recht teuer werden, deshalb zahle ich lieber etwas mehr, habe aber die nötigen Versicherungen.

     

    gruß, likkle

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1324508020000

    Hallo

    Kann man auf allen Inseln Autos mieten?Denke nicht.Nur ein kleiner Teil der Badeurlauber gurken mit dem Auto im Urlaub rum.Und der kleinste Teil schreibt im HC-Forum,daß eh schwer unterbesetzt ist für Karibikfragen.Gute Idee aber geht glaube nicht.

    LG 13

  • dave2001
    Dabei seit: 1142726400000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1324578483000

    Mietwagenhinweis für Grenada

     

    Preise ( Stand 2011 ) für 2 Tür Jeep zwischen 40 – 60 $ pro Tag je nach Saison.

    Extra Führerschein für 12 $ wird vor Ort erstellt und setzt einen Intern. Führerschein voraus.

    ACHTUNG: Linksverkehr auf Grenada

     

    Anbieternachfrage gern per Nachricht an mich.

     

    Gruß aus Sachsen

     

    Es ist mir egal wer dein Vater ist, aber wenn ich hier am Angeln bin latscht keiner übers Wasser !
  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 847
    geschrieben 1324580142000

    demnächst wieder dorthin, diesmal habe ich mir Saint Lucia oder Jamaika herausgesucht, wer kennt dort die Bedingungen, gibt es auch preiswertere  

     Gruß Hubert.

    Hallo Hubert,

    St. Lucia sicher eine gute Wahl. Sind im März zum 20. mal dort und sicher DIE St. Lucia Experten. Dazu gibts meinen 18 Seiten Bericht. SL noch eine der wenigen ursprünglichen Inseln.  Wir mieten immer bei Elite  Terios  65 Us + 5 Us tax + 15 US CDW.  Bei 3 oder mehr Tagen sicher günstiger. Verlangt als fast einiger nicht das Inselpermit für zus. 21 US.

    Da hier keine Werbung erlaubt, geht mal unter etiteautostlucia. Bei Interesse gern Bericht nach PN per mail. Beste Grüße  Gero  

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1324595758000

    Hallo @ Likkle und ENGIMA13, gerade aus den von euch genannten Gründen halte ich ein Mietwagenthraed für die Karibik wünschenswert, für eine Insel lohnt es sich nicht. Klar sind die Bedingungen auf jeden Inselstaat unterschiedlich und nicht viele Urlauber fahren dort einen Mietwagen, aber es werden immer mehr. Es ist auch wenig über die Praktiken der einzelnen Länder bekannt und man findet sehr wenig darüber beschrieben, darum halte ich einen Thread darüber wichtiger als über die Kanaren, da gibt es ja schon Tausende von hinweisen und Angebote ohne Ende.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1324597562000

    Hallo geromaro, März habe ich auch die Reise geplant, habe aber noch nichts gebucht, bin mir auch noch nicht sicher genau wohin. Auf Saint Lucia kann man sich bestimmt freier bewegen als wie das in Jamaika der Fall ist, bin auch nicht der Typ der sich nur im Hotel aufhalten möchte. Am liebsten wäre für mich ein günstiges Hotel aber für die meiste Zeit des Urlaubs einen Mietwagen und die Kosten sollen sich auch in den Grenzen halten. Das die Karibik kein Billigurlaub wird ist mir schon klar, eines würde mich sehr interessieren, kann man schon auf oder in der nähe des Flughafens ein Auto mieten und zu welchen Kondensionen, bedanke mich schon im vor-raus für die Antwort, Hubert.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1324650615000

    Auf Jamiaka kann man sich genauso frei bewegen. War schon 15 mal dort und habe mich immer frei bewegt, natürlich sollte man, wie überall, gewisse Regeln beachten und nicht gerade in Städten wie Montego Bay oder Kingston in den Slums landen.

     

    Wir sind im Januar wieder 3 Wochen dort und haben auch für die ganze Zeit ein Auto. Wir sind dieses Mal in 2 verschiedenen Guesthouses und in einer kleinen Apartment-Anlage. Bin mal gespannt, kennen wir alles noch nicht!

    Aber wir sind schon die ganzen letzten Jahre mehr individuell auf Jamaika unterwegs gewesen.

     

    Das gehört jetzt zwar nicht direkt zu den Mietwagen, aber ich krieg immer die Krise, wenn ich höre, dass man sich dort nicht frei bewegen kann. Die Reiseveranstalter wollen nie, dass man sich frei bewegt, damit sie ihre Touren verkaufen können. Aber gerade auf Jamaika geht das auch anders. Jamaika hat sehr viel Individualreisende und kleine Guesthouses oder Cottages zum Mieten.

     

    Gruß, likkle

  • hubkatfrie
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 450
    geschrieben 1324672896000

    Hallo Likkle, bitte nicht böse sein aber ich habe gehofft das jemand darauf antwortet und ich glaube auch dir, auch wenn andere Seiten etwas anderes berichten. Habe mich voriges Jahr verrückt machen lassen von der angeblichen Kriminalität auf Tobago war dort die ganze Zeit unterwegs auch abends und auf einheimischen Festen natürlich sollte man bestimmte Regeln einhalten das gilt aber für alle Urlaubsländer. Und da du Jamaikakundig bist ist mir deine Aussage darüber sehr hilfreich,

     Gruß Hubert.

    Wie viel Sand verträgt ein Getriebe?
  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 847
    geschrieben 1324684729000

    @hubkatfrie sagte:

    Hallo geromaro, März habe ich auch die Reise geplant, habe aber noch nichts gebucht, bin mir auch noch nicht sicher genau wohin. Auf Saint Lucia kann man sich bestimmt freier bewegen als wie das in Jamaika

    Hi Hubert,      meine 1.mail war irgendwo untergegangen, hier jetzt die 2.Antwort.

    Jamaica ist mit 235 x 35/82 km natürlich wesentlich größer als St. lucia mit nur 43 x 22 km.  Kriminalität Jam nur im Bereich Kingston sicher problematisch, sonst etwa gleich.

    In Jamaica liegen die Tops  u.a. Blue Mountains, Dunns River Falls,  Rafting 3 Flüsse, YS- Falls /Black River,  Negril mit Ricks Cafe sehr weit auseinander. Sicher ideal für 6 Tage PKW + kleine Anlagen. Auf jeden Fall 1 Wo Negril  als Abschluss planen.    St. Lucia wesentlich kleiner und übersichtlicher. "Nur " 1 Highlight um die beiden 750+795 m hohen sog. Pitons. Dafür aber die spektakulärste Optik der gesamten Carib, wenn nicht sogar darüber hinaus!!  PKW hier reicht  3 Tage.  Auch ab Airport zu haben. Preise weiss ich aber nicht. Nur 1 Straße um die insel. Hier gibts von mir auf Wunsch nach PN per mail 18 Seiten St. Lucia als wohl DEN Experten und 5 Seiten Jamaica  (ab Negril).                       Sicher hat Petra auch für Jamaica detaillierte Tipps.  Beste Grüße  Gero

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!