• 123anitram
    Dabei seit: 1256169600000
    Beiträge: 23
    geschrieben 1276379601000

    Hallo,

     

    meine Tochter macht nächstes Jahr zusammen mit drei anderen Schülern ein Praktikum auf Utila (Leguan Schutz Projekt). Kann mir jemand sagen, wie die 4 Schüler (17 bzw. 18 Jahre alt) am einfachsten nach Utila kommen (Startpunkt: Frankfurt)? Ich möchte eigentlich nicht, dass die Kids irgendwo zwischenübernachten müssen, aber ich finde keine sinnvolle Flugverbindung. Falls doch Übernachtung: Weiß jemand, wie sicher Übernachtungen in San Pedro Sula (Honduras) sind? Vor allem für jemanden, der absolut unerfahren im Reisen ist. Oder ist es dann sicherer in den USA (Miami oder Houston) zu übernachten?

     

    Ich wäre für Hilfe sehr dankbar!!!

    Martina

     

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1276385417000

    .....ich habe absolut keine Ahnung,aber mein inneres sagt mir ,die Kids sollten in Huston oder in Miami übernachten

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1276398667000

    Mit der Lufthansa von Frankfurt nach Miami und von dort nach San Pedro Sula in Honduras und weiter nach Utila.

    Oder von Frankfurt nach Madrid und weiter mit Iberia nach Miami und von dort nach San Pedro Sula in Honduras und weiter nach Utila.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1276443208000

    Hallo Martina,

    Wow, das ist aber "exotisch", und nicht einfach hinzukommen. Bzw. es ist eigentlich relativ einfach, aber fuer Jugendliche ganz allein.....

    Ich war in Honduras, und auch auf Utila, ein winziges Inselchen mit nur einer "Strasse" in der einzigen Siedlung. Wahnsinnig viele Moskitos, schau, dass Deine Tochter dort gleich genug Insektenspray kauft ;)

    Von Frankfurt aus geht's am besten mit Continental ueber Houston nach Roatan, das ist eine etwas groessere Nachbarinsel von Utila (touristisch erschlossen). Von dort mit Inlandsflug nach Utila.

    Wenn ihr sie ueber Miami und San Pedro Sula schickt, wird das ganze nicht nur zeitaufwendiger, sondern auch gefaehrlicher:

    Von San Pedro Sula aus muessen sie dann nach Utila, mit Atlantic Airlines. Bzgl. Atlantic Airlines gibts auch Geruechte, dass die Utila nicht mehr anfliegen, ich kann aber nichts aktuelles finden. Am besten ihr schreibt denen eine Email und fragt, buchen koennt ihr dann auch gleich per Email.

    Bzgl. Uebernachtung in San Pedro Sula kann ich nur sagen, dass es, wie in allen groesseren Staedten Lateinamerikas vor allem abends und nachts in bestimmten Vierteln sehr gefaehrlich sein kann, vor allem fuer Auslaender.

    Tagsueber sollte nichts passieren.

    Soweit ich weiss, fliegt American Airlines von Miami aus immer noch (auch fuer Iberia) nach San Pedro Sula weiter, und der Flug war bei uns abends. Wir mussten damals auch in SAS uebernachten, und haben eine sehr schaebige Unterkunft ausgesucht (sah im Internet besser aus). Am besten ihr bringt eure Tochter samt Freunden in einem der intern. Hotels unter, die sind meist in besseren Vierteln, kosten halt etwas mehr, aber ich denke, in dem Fall ist es das wert.

    Wir waren bei der Rueckreise im Gran Hotel Sula untergebracht, war jetzt nicht so luxurioes, aber im Stadtzentrum und sicher.

    Also meiner Meinung nach am besten mit Continental ueber Roatan, das ist sicherer als sie ueber SAS zu schicken.

    Von Roatan aus mit SOSA oder Atlantic Airlines nach Utila (am besten emailen oder geich anrufen). Ihr koennt diesen Flug auch ueber Morgans Travel machen, die sind vor Ort, ist vielleicht die bessere Variante. Email: utilamorganstravel@yahoo.com

    Viel Glueck!

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7594
    geschrieben 1276448232000

    Tja, das ist unsere bezaubernde Belinda. Unsere Expertin vor Ort. :kuesse:

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!