• bambusaaa
    Dabei seit: 1358812800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1358889642000

    Hallo

    Bin gerade am planen für unseren Urlaub Ende November.

    Hat schon mal jemand einen Badeurlaub in der Karibik und danach noch einen Trip nach  Miami kombiniert?

    Reisezeit würde ich mir ende November vorstellen.

    11 Tage Badeurlaub und anschließend 4 Tage Miami.

    Kann mir hier jemand dazu Tipps geben?

    Budget würde ich um die 2500€ rechnen,ist das realistisch oder komme ich damit nicht aus?

    Lg

  • dl2sby
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1358923120000

    Hallo,

    so wie Du das beschreibst geht es schon. Ich würde aber zuerst Miami und dann Badeurlaub planen. Es gibt bestimmt welche Veranstallter, die sowas anbieten, ich buche meistens alles selber. Flügenach Miami, von dort in die Karibik und dann zurück nach Deutschland dürfte kein Problem darstellen. Jetzt NUR noch eine Insel aussuchen (willst Du nur am Strand liegen oder doch was sehen, Ausflüge? die Auswahl in der Karibik ist GROSS.....), Hotels buchen, fertig. Die 2500 € hast Du pro Person oder für 2P gemeint ?

    Gruss

    Kasimir
  • bambusaaa
    Dabei seit: 1358812800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1358928196000

    Okay, hätte mir gedacht das zuerst Baden und dann noch nach Miami besser wäre.

    Über was buchst du bzw. ihr am meisten?

    Hauptsächlich möchten wir nur am Strand liegen und Relaxen, vielleicht einmal einen 1-Tages Ausflug zum Schnorcheln oder eine Insel anschauen.

    Dom. Republik (Bayahibe) war ich voriges Jahr schon. Also sollte es was anderes mal sein.

    2500€ hätte ich für eine Person gerechnet.

    Hotel in der karibik sollte All Inclusive sein.

    Danke scho mal!

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1358932978000

    Das hat eine Freundin von mir  gemacht...zuerst Karibik dann Miami....mit deinen Buget sollte es für die DomRep und dann Miami reichen....

    Jamaica ist def . zu teuer.

    Meine Freundin hat alles einzel gebucht Hotel ,Flug das war günstiger als Pauschal.

    Guck doch einfach mal hier bei HC ....

    LG Jasmin

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • dl2sby
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1359037728000

    Hallo erneut,

    mit 2500 bist Du dabei. Ende November ist eh am günstigsten, hol Dir die Winterkataloge, schau Dir die Preise oder auch hier bei HC an. Flüge buche ich fast immer getrennt, die Hotels ebenso. Auf Kuba habe ich ein Hotel gehabt, AI lag bei 53€ pro Pers. / Nacht. Flüge von D nach Varadero bei 400, 200 Flug nach Miami und nochmal um die 400 von Miami na D. Hotel in Miami je nach Kat. ??? + Transfers. Rechnen wir zusammen: z.B. Kuba 11 Nächte unter 600€, Flüge 1000€, Hotel Miami kriegst Du schon ab 40-50€ pro Pers. (nach oben keine Grenze :-), dann sind wir jetzt bei 1800€, dazu komen noch Ausgaben in Miami (Verpflegung) + Transfers. die 2500 würden locker reichen, hier kommt vielleicht auch Mexiko in Frage, andere Inseln sind denke ich schon teurer aber möglich ist es trotzdem. Du müsstest schon mal überlegen, welche Insel bei Dir in Frage kommen. Viel Spass bei der Suche...

    Gruss

    Kasimir
  • NinaFD
    Dabei seit: 1219449600000
    Beiträge: 576
    geschrieben 1359192288000

    Hallo.

    Wie wäre es mit einer Kreuzfahrt ab Miami? Wir haben letztes Jahr Anfang November eine KF ab Miami gemacht, 11 Tage südliche Karibik und danach noch 3/4 Tage Florida im Mietwagen. Kann man natürlich machen wie man lustig ist, entweder Mietwagen nehmen und durch FL fahren oder nur in MIA bleiben. Bei deinem Budget kriegst du alles gut unter ;)

    *** ❤️ Reisen 2017: Mai Prag, Juli Sizilien, September Toronto, Washington, New York, Oktober Ras al Khaimah, November Qatar ❤️ ***
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7574
    geschrieben 1359231095000

    @dl2sby

    Bedenke aber bitte, dass man als Tourist nicht von Kuba in die USA kommt. Ebenso ist es nicht für jedermann möglich, von den USA aus auf Kuba einzureisen.

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
  • bambusaaa
    Dabei seit: 1358812800000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1359301073000

    Überflüssiges Zitat entfernt!

    @dl2sby

    Danke für deine Infos!

    Schön zu lesen, dass man mit 2500 € auskommt.

    Welches Land wir in der Karibik bereisen möchten wissen wir selber noch nicht, weil wir keine Ahnung haben welches Land wir mit unserem Budget bereisen können.

    Kuba hört sich gut an, aber wie Dylan unten schreibt, wird man Probleme mit einem direkten Flug zw. Miami und Kuba haben.

    Welche Länder in der Karibik könnten wir mit den 2500€ p.p. noch bereisen?

    MfG

  • dl2sby
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1359355927000

    bambusaaa:

    Kuba hört sich gut an, aber wie Dylan unten schreibt, wird man Probleme mit einem direkten Flug zw. Miami und Kuba haben.

    Wir sind geflogen von Grand Cayman nach Havanna. Das Flugzeug kam aus Miami, in Grand Cayman war nur Zwischenlandung. Schau mal Cayman Airways. Ansonsten Karibik bietet viele schöne Inseln, aber AI wird ausser Kuba, Dom. Rep. oder Mexiko schon paar Euro teurer. Schau mal hier im HC und vergleiche.

    Gruss

    Kasimir
  • Dylan
    Dabei seit: 1184630400000
    Beiträge: 7574
    geschrieben 1359382308000

    In Miami wird man als Tourist nicht bei Cayman Airways an Bord gelassen, wenn man via Grand Cayman nach Kuba möchte.

    Man könnte mit einem Ticket von Miami nach Zielflughafen Grand Cayman einchecken und anschließend mit einem separaten neuen Ticket von Grand Cayman nach Zielflughafen Havanna fliegen.

    Die US-Behörde würde niemals einen Touristen von den USA via "Sonst-was-für ein-Land" nach Kuba durchchecken...

    ...es lebe das Embargo der USA gegen Kuba... :disappointed:

    Dies ist mein persönlicher Eindruck oder meine persönliche Meinung oder meine persönliche Erfahrung und muss nicht mit den Eindrücken oder den Meinungen oder den Erfahrungen anderer Personen übereinstimmen oder entsprechen.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!