• MercyThompson
    Dabei seit: 1328572800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1328773779000

    Hallo,

     

    hat jemand Erfahrung? Hat jemand hier schon mal eine Fernreise mit kleinen Kindern gemacht? Wir würden nächstes Jahr gerne nach Jamaika fliegen, meine beiden Kinder sind dann 2,5 Jahre und 5,5 Jahre alt. Würden gerne in ein Gästehaus evtl. auch Hotel. Wie ist das mit der Zeitumstellung für die Kinder?

     

    LG

    Mercy

  • johnmaica
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 429
    geschrieben 1328794955000

    meine persönliche Meinung ist, dass ich denke, Kinder können das manchmal besser wegstecken als ein Erwachsener.

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1328812817000

    Ich habe auch schon gehört das Kinder gerade die Zeitumstellung besser verkraften als die Erwachsenen.

     

    Aber ich muss sagen ich würde es meinen Kind nicht zumuten einen 11 Stunden Flug.

    Dann die Klimaumstellung mit der hohen Luftfeuchte.

     

    Würde da lieber ein Reiseziel in der Nähe wählen.

     

    Lieber noch ein paar Jahre warten.

     

    LG

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • MercyThompson
    Dabei seit: 1328572800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1328869005000

    Danke, auf jeden Fall die Antworten. Wir würden halt gerne noch fliegen bevor die Große in die Schule kommt.

    Hat hier keiner Erfahrungen? Bin ich vielleicht im falschen Forum?

    An die Jamaika Experten :-)

    Welche Gästehäuser würdet ihr Familien empfehlen.

    War schon mal jemand im Shafston, Bluefield?

     

    LG

  • johnmaica
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 429
    geschrieben 1328880699000

    Du kannst uns gern anmailen, dann können wir dir vielleicht ausführlicher helfen, such uns einfach im Netz,

    Gästehäuser gibt es genügend hier auf der Insel, auch deutschsprachig. Mit Kindern würden wir auf keinen Fall nach Shafston gehen, mach dich auch schlau bei jamaika-info.de, dort wirst du sicher etwas passendes finden.

  • Elchelvis
    Dabei seit: 1153440000000
    Beiträge: 141
    geschrieben 1329048750000

    Wir waren 2009 mit unseren damals 4,5 und 7,5 Jahren alten Kindern in Jamaika. War einer der schönsten Urlaube überhaupt und unsere Kinder schwärmen noch immer davon. Wir waren bisher insgesamt 4 x in der Karibik und werden bestimmt wieder dahin fahren. 

     

    Jamaika ist für Kinder klasse. Wir hatten kein Problem mit der Zeit- und Klimaumstellung. Wir haben im RUI-Hotel in Negril gewohnt. War sehr schön. Unser Tip: Macht den Urlaub mit den Kindern, es wir bestimmt ein tolles Erlebnis.

     

    Liebe Grüsse an Johnmaica, der Tag 2009 mit Euch war spitze und wir werden Ihn nie vergessen.

    Oktober 2013 Schweden/Stockholm April 2014 NCL EPIC/Florida Juli 2014 AIDA Sol Nordeuropa
  • tina schaal
    Dabei seit: 1284681600000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1335980862000

    Hallo an alle

    wolte mal wisen ob die jamaikaner kinderfreundlich sind ?

  • mayfieldfalls
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 1389
    geschrieben 1335983193000

    Die Jamaicaner lieben Kinder .

    Sind sehr kinderfreundlich.

    Jassi

    "Wer sich je von Afrika hat verführen lassen, der findet sein Lebtag kein Messer mehr, um die Fesseln zu zerschneiden, die ihn am das Land binden. Die Nase gibt den Duft von Afrika nicht mehr frei, die Ohren nicht seine Melodien."
  • Jamaika-Dave
    Dabei seit: 1327017600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1340202805000

    Hallo, 

    Jamaika mit kleinen Kindern ist überhaupt kein Problem. Wenn ihr lieber in eine Villa wollt anstatt All-In würde ich Silversands vorschlagen. Die haben traumhaft schöne und auch günstige Villen uns sind total kinderfreundlich. Der eigene Strand ist auch nie überlaufen und man kann die Kinder ohne Sorgen am Strand spielen lassen. Silversands liegt auch sehr zentral und man kann von dort auch so das ein oder andere unternehmen. Falmouth zb. ist gerade 20 Minuten entfernt. Dort gibt es einen wunderschönen Zoo mit exotischen Tieren. Preise sind auch OK. Ocho Rios ist ca. 45min entfernt und dort könnt ihr zu den Wasserfällen (Dunns River), mit Delfinen schwimmen oder Mystic Mountain (Sommer-Rodelbahn etc.) besuchen. Wenn ihr mehr infos braucht schreibt mir einfach eine PN....Gruss Dave

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!