• abcde-56789
    Dabei seit: 1193097600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1238663906000

    Guten morgen

    Bezahlen in Jamaica, was ist am günstigsten? Wie sieht es mit Geldautomaten

    ( in Negril) aus.Sind US Dollars ratsam?

    Würde mich über Informationen freuen

  • johnmaica
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 429
    geschrieben 1238678910000

    wenn ihr in einem A/I untergebracht seid, ist es nicht wirklich nötig JA$$ zu tauschen.

    Solltet ihr aber individuell wohnen und jeden Tag irgendwo Geld brauchen, auch für Taxi etc., ist es schon günstiger.

    Es gibt in Negril diverse Geldautomaten, wobei einige davon auch US$ ausgeben.

  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1238684798000

    Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man mit J$ meistens günstiger weg kommt, als mit US$! Wir ziehen uns die J$ immer mit EC-Karte am Geldautomaten, ist am einfachsten! In Touristengegenden werden zwar auch immer US$ genommen , aber meist muss man dann mehr bezahlen!

    Ihr solltet euch nur ein paar US$ in kleinen Scheinen in Deutschland besorgen, damit ihr Trinkgeld habt für Kofferträger am Flughafen usw. (die leben davon!)

    Gruß, Likkle

  • mary_jam
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1039
    geschrieben 1238792769000

    Ich persönlich würde allerdings gleich € geben, und nicht extra in heimischen Gefilden zur Bank laufen um US$ zu wechseln, sofern man nicht ohnehin ein paar kleine Scheine US$ womöglich von einen anderen Urlaub noch hat.

    Wenn man den Wechselkurs betrachtet bezgl. US$ : JA$ - € : JA$ und nicht umbedingt geizig ist, würde ich den Kofferträger gleich nen 5 € Schein geben.

    Motto: Leben und leben lassen!

    Respect

    Mary

    Jeden Menschen recht getan,ist eine Kunst die niemand kann!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!