• krider2
    Dabei seit: 1375660800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1423484334000

    Hallo,

    ich möchte im März mit meiner Freundin für 14 Tage in die Karibik. Wir sind uns noch unschlüssig welches Ziel für uns am besten geeignet ist.

    Uns ist wichtig, absolut tolle Strände, Ruhe und Entspannen, evtl. etwas Schnorcheln. Nightlife brauchen wir nicht. Landschaftlich abwechslungsreich muss es auch nicht unbedingt sein.

    Am einfachsten und günstigsten wäre wahrscheinlich Punta Cana. Aber da liest man so viel über saufende Amis und dass das Meer dort nicht so "karibisch" sei.

    Habt ihr vielleicht einen weiteren Vorschlag für uns? Budget wäre ca. 2500 EUR pro Person.

    Viele Grüße

    Oliver

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18352
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1423484776000

    Was ist u.a aus dem Floridatrip geworden?

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1423485094000

    Was verstehst du unter "karibisch"?

    Punta Cana liegt, glaube ich am Atlantik. :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • essener53
    Dabei seit: 1313366400000
    Beiträge: 238
    geschrieben 1423486773000

    Statt der Dom. Republik ist Jamaica ( Negril, Treasure Beach... ) zu empfehlen.

    Mexico ( Yucatan ) im Gebiet zwischen Playa del Carmen und Tulum ist auch eine Alternative.

  • MaryJB01
    Dabei seit: 1361404800000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1423490072000

    Da euer hauptaugemerk auf tollen Stränden liegt würde ich dir zu Antigua raten. Wir waren letztes Jahr im Januar dort und es hat uns super gefallen. Wir waren im Grand Pineapple Beach und waren sehr zufrieden.

  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7536
    geschrieben 1423492948000

    @krider2,

    am informativsten und hilfreichsten wäre ein Klick auf die bereits bestehenden Threads

    "Karibik, welche Insel" oder "Karibikinsel mit Traumstrand und Hotelempfehlung" oder "Welche Karibikinsel+Schnorcheln+Flair......" und sogar vom HC UrlaubsTeam "Karibik: Welche Insel". ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • krider2
    Dabei seit: 1375660800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1423520938000

    Den Florida Trip haben wir aus verschiedenen Gründen kurz vor der Buchung gecancelt.

    Vielen Dank für eure Hinweise. Ein paar der bestehenden Threads kannte ich schon, die anderen schaue ich mir jetzt an.

  • myrthos79
    Dabei seit: 1235001600000
    Beiträge: 89
    geschrieben 1424086193000

    @juanito

    die Karibik resp. das karibische Meer ist ein Teil des Atlantiks. Dominikanische Rep. ist def. "karibisch"...nur so nebenbei

    @krider2

    ich war in Mexico in der Nähe von Tulum. Die Strände dort haben uns beeindruckt. Ausserdem kannst du auch sonst viel unternehmen (z.b. die Maya Pyramiden etc.). Kann dir diese Region wärmstens empfehlen. Budgetmässig sollte dies auch problemlos machbar sein in einem sehr guten Hotel. Beste Reisezeit März !!

    Denke daran. Die karibischen Strände mit Palmen findest du im Süden, also nicht in Playa del Carmen sondern richtung Tulum !

    gruss

    "You may have the universe if i may have italy"....Giuseppe Verdi
  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1059
    geschrieben 1424091062000

    myrthos79:

    @juanito

    die Karibik resp. das karibische Meer ist ein Teil des Atlantiks. Dominikanische Rep. ist def. "karibisch"...nur so nebenbei

    Ja, da scheiden sich hier die Geister ... :-)

    Als ich nach der Kuba - Rundreise für eine Woche zum Planschen auf der Halbinsel Varadero im Norden Kuba's war hat man mir hier auch gesagt dass das die Atlantikseite und nicht die Karibik gewesen sei ....

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand von Rhodos als mit dem Mercedes zur Arbeit.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!