• Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1204211761000

    Falls ihr euch für Jamaika entscheidet macht ihr mit dem Couples Negril bestimmt alles richtig! War selber noch nicht dort, habe aber von vielen Leuten, die ich auf Jamaika getroffen habe, nur Gutes gehört, alle waren begeistert! Da wedet ihr bestimmt richtig verwöhnt!

    Zu Ausflügen und Unternehmungen möchte ich sagen, dass es sicher viele Länder z.B. Mexico gibt, die zwar wesentlich mehr Kultur haben, aber auch auf Jamaika kann man richtig viel unternehmen und es wäre schade, wenn man die Insel nicht ein wenig kennenlernen würde.

    - Erst einmal die Wasserfälle, Dunns River, Mayfield Falls, YS Falls usw.,

    - dann Dolphin Cove, dort kann man mit Delfinen schwimmen!

    - Nine Miles, das Bob Marley Mausoleum

    - auf dem Weg dorthin, einen Stop auf dem Markt in Browns Town

    - River Rafting auf dem Rio Grande oder Martha Brae River (von Negril aus bietet sich Martha Brae an, ist näher, fand ich auch schöner!)

    - Bootstour bei der Black River Safari (Krokodile)

    Also da gibt es wirklich viel zu sehen! Nicht zu vergessen, dass ihr in Negril am Strand oft Live-Musik habt, zu der ihr gehen könnt! (z.B. Mittwochs ins Roots Bamboo) und auch im Westend gibt's noch mehr zu entdecken, als Ricks Cafe! Man sollte auch, trotz All Inclusive ruhig mal an einem Jerk Center etwas zu essen probieren (der Hummer im 3 Dives in Negril ist sehr gut, nicht billig, aber Riesenportion! Auch das Serious Chicken im Westend kann ich empfehlen!) und sich unter die Leute wagen, dann werdet ihr Jamaika kennen und lieben lernen!

    Gruß, Likkle

  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1204551872000

    Hallo Likkle,

    vielen Dank frür deine Tipps.

    Höchstwahrscheinlich wird Jamaika als Ziel wohl ausfallen :disappointed: , da alle Flüge Do. oder Fr. gehen. Wir können aber definitiv erst ab Samstag Urlaub nehmen. Und dann bliebe nur noch die Möglichkeit, bei einem Aufenthalt von 14 Tagen über Weihnachten zu fliegen. Oder nur 1 Woche zu bleiben. Und das wollen wir beide nicht. Es könnte natürlich sein, dass sich der Flugplan für den Winter 08/09 noch ändert, wobei eine Freundin von mir aus einem Reisebüro meint, dass dies recht unwahrscheinlich sei.

    Tja, dann fällt die Entscheidung wohl zwischen den anderen Zielen. Es sei denn, jemand von euch hat noch einen anderen Tipp für uns :D

    Liebe Grüße an alle.

    Nick

  • wakamesu
    Dabei seit: 1188950400000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1204646752000

    Also für mich kommt nur das Anse Chastanet auf St. Lucia für Flitterwochen in Frage - unbedingt eines der Zimmer hoch oben am Hang nehmen, sofern das Budget das zulässt :-)) Das Hotel ist der Megahammer!

  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1204650610000

    @wakamesu

    Das Anse Chastanet hört sich wirklich gut an, sprengt aber leider etwas den finanziellen Rahmen. Für 14 Tage HP 3500,-€ ist ein wenig zu viel. Ich weiß, an den Flitterwochen sollte man nicht sparen, aber die Hochzeit mit allem Zip+Zap wird schon ein teures Vergnügen. Hatten uns daher 3000,- als Limit gesetzt.

    Auf St.Lucia hatten wir schon mal das Almond Morgan Bay oder das Sandals Halcyon Beach ins Auge gefasst.

    LG.Nick

  • Maikaeferl
    Dabei seit: 1100649600000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1205082422000

    Hallo Nick,

    hab in aus den letzten Beiträgen rausgehört, daßl Du eigentlich eher zu Antigua tendierst, an dieser Stelle würde ich deshalb gerne mal meinen Kommentar bzg. Antigua abgeben.

    Ich war mittlerweile 8x in Antigua und 6x davon im Jolly Beach. Auch an der Dickenson Bay war ich einmal, allerdings nicht im Sandals, sondern im Rex Halcyon. Wenns also die Dickenson Bay sein soll, wieso das teuere Sandals und nicht das Halcyon?? Es ist ebenfalls ein wunderschönes, neu renoviertes Hotel und hat ein sehr romantisches Restaurant, das direkt ins Meer gebaut ist, auch sonst findest Du dort alle Annehmlichkeiten, die Du brauchst/gerne hättest.

    Allerdings finde ich persönlich den Strand am Jolly Beach deutlich schöner als den der DB, vor allem gibts dort mehr Palmen und somit auch mehr Schattenplätze. Infos findest Du hier im HC (auch Fotos) oder direkt auf unserer HP.

    Gerade für Flitterwochen oder Hochzeiten bietet sich dieses Hotel geradezu an.

    LG. Marianne

    Glück bedeutet nicht, das zu kriegen was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen.
  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1205500753000

    Hallo Maikaeferl.

    Antigua wäre schon eine sehr schöne Sache, aber wir haben uns entschieden, wohl doch lieber ein eher komforttables Hotel zu wählen und beim Ziel etwas Abstriche zu machen.

    Die Bewertungen des Jolly Beach hören sich eigentlich nicht so gut an. Woran kann das liegen? Wie waren denn eure Erfahrungen, immerhin wart ihr 6x dort?

    Liebe Grüße.

    Nick

  • Maikaeferl
    Dabei seit: 1100649600000
    Beiträge: 98
    geschrieben 1205658955000

    Hallo Nick,

    ich weiß nicht genau woran das liegen kann, denn wir finden, daß dies ein wunderschönes und weitläufiges Hotel ist und kein "Betonkasten" - einen wunderschön angelegten Garten- und Poolbereich hat und der Strand ist einer der schönsten auf Antigua (viele Bilder auf unserer HP).

    Leider kann man es nicht jedem Recht machen, so daß es immer wieder Leute gibt, die mit dem was sie kriegen, einfach nicht zufrieden sind und an allem etwas finden wo sie nörgeln können.

    In Mexiko (Acapulco!!) ist es uns zB. einmal passiert, daß ein Deutscher hinter uns am Frühstücksbuffet stand, Uwe anstupste und meinte, ob ihm nicht auch aufgefallen sei, daß es hier keine deutsche Wurst bzw. Schinken gibt....

    In Antigua hatten wir ein Problem mit einer jungen Deutschen, die in zwei Wochen sage und schreibe 5x das Zimmer gewechselt hat, da es angeblich voller Kakerlaken war. Ich war mittlerweile 6x in diesem Hotel und ich hatte ein einziges mal - und das war 1998 im Sept. nach einem Ausläufer des Hurricanes "Bonnie" in der Nacht - eine einzige Kakerlake im Zimmer aber ich denke, wenn man in tropische Länder fliegt, muß man einfach mit so etwas rechnen.

    Auch alle vier Restraurants des Hotels (3x a la carte und 1x Buffet) sind einfach klasse und ich verstehe auch nicht, wie man hier noch nörgeln kann.

    Aber wie gesagt, es gibt Leute, die fliegen in Urlaub und suchen permanent nach etwas woran sie nörgeln können.

    Wir können dieses Hotel mehr als empfehlen und wir werden auch wieder dorthin fliegen - das nächste mal vielleicht sogar heuer noch - spätestens aber nächstes Jahr im Mai.

    Lg. Marianne

    Glück bedeutet nicht, das zu kriegen was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir kriegen.
  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1205917390000

    Hallo Marianne,

    so ist das leider. Ich habe manchmal auch das Gefühl, dass der Deutsche einfach gerne meckert! Und wenn es nichts zum Meckern gibt, dann wird kräftig danach gesucht, anstatt den Urlaub einfach zu genießen :shock1:

    Liebe Grüße.

    Nick

  • Peppi1
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 286
    geschrieben 1206485866000

    Hallo Nick,

    wir haben unsere Flitterwochen zum Teil auf St. Lucia, zum Teil auf Grenada verbracht. St. Lucia hat uns aber viel besser gefallen... kann ich nur empfehlen !!!!

    Ciao,

    Peppi

  • Nick2702
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1206964672000

    Hallo Peppi,

    St. Lucia ist natürlich eine super Destination! :D Hatten wir auch schon überlegt. Hier sind die Hotelpreise für das, was wir uns für unsere Flitterwochen wünschen würden, natürlich immens hoch.

    Somit haben wir es als Ziel erstmal verworfen, aber noch nicht ad acta gelegt ;)

    kannst du hier ein Hotel mit gutem Preis-/ Leistungsverhältnis empfehlen?

    LG.

    Nick

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!