• zumbi*
    Dabei seit: 1309564800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1351162819000

    Hallo Zusammen

    Wir suchen noch verzweifelt ein Traumziel für unsere Flitterwochen, wir heiraten kirchlich Mitte April. Standesamtlich haben wir schon geheiratet und hatten 3 Wochen Traumurlaub an der Westküste der USA. Diesmal soll es etwas ruhiger und entspannter werden.

    Unsere Prios:

    - möglichst wenig Massentourismus

    - Schöner, langer, weißer Sandstrand

    - möglichst Zimmer mit Meerblick

    - Badewetter - und damit meine ich im Meer

    - schöne Landschaft

    - und jetzt kommt's - es sollte am besten nicht über 2000€ pro Person kosten :) 

    Wir waren schon auf den Caymans, der Domrep und auf St. Lucia. St. Lucia kommt unserer Vorstellung schon sehr nahe, ist aber eine Vulkaninsel mit schwarzem Sand, diesmal sollte es ein weißer, langer Traumstrand werden. Sight Seeing steht diesmal im Hintergrund, wir brauchen keine Städte mit tollen Sehenswürdigkeiten, eher eine schöne Landschaft mit wenig Tourismus. Es muss nicht zwangsläufig die Karibik sein, aber es sollte saisonmäßig im April passen und das ist in der Karibik nach unseren Recherchen am besten.

    Wahrscheinlich wollen wir all das, was alle wollen - das ist ja das Problem mit dem Massentourismus.

    Irgendjemand eine Idee, eine Empfehlung?

    DANKE vorab für Eure Tipps.

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1351168503000

    Hallo,

    und wie wäre es mit Thailand bzw. Koh Samui ?

    Für Details dann , würde ich die Frage in Thailand -Forum stellen.

    mfG.

    ***suum cuique***
  • zumbi*
    Dabei seit: 1309564800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1351178039000

    papaya46:

    Hallo,

    und wie wäre es mit Thailand bzw. Koh Samui ?

    Für Details dann , würde ich die Frage in Thailand -Forum stellen.

    mfG.

    Danke. Wir schließen nichts aus. Aber ist denn nicht gerade Thailand eine Touri-Hochburg? Oder trifft das auf Koh Samui nicht zu? Werde auch mal im Asien-Forum recherchieren.

    Gruß

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1351180863000

    @zumbi

    hier ein toller Tipp von palme30:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Straende+auf+Koh+Samui-id_168201.html

    mfG.

    ***suum cuique***
  • zumbi*
    Dabei seit: 1309564800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1351186043000

    papaya46:

    @zumbi

    hier ein toller Tipp von palme30:

    http://www.holidaycheck.de/thema-Straende+auf+Koh+Samui-id_168201.html

    mfG.

    Dankeschön :) Werden wir in die Liste der möglichen Ziele neben Bali, Antigua und den ABC-Inseln aufnehmen.

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1351189489000

    Dankeschön :) Werden wir in die Liste der möglichen Ziele neben Bali, Antigua und den ABC-Inseln aufnehmen.

    Hi Zumbi,

    suuper, was ihr sucht. Werdet es aber innerhalb 10 Flugsrunden leider nicht finden, schon gar nicht für 2.000 €. Genau das wäre auch unser Traum - auch für 3.000 €. Irgendetwas fehlt immer, entweder Landschaft, Traumstrände, Ruhe,kleine Hotels.

    St. Lucia, ist landschaftlich mit La Digue wohl DAS Optimum in 10 Flugstunden. Strände  leider auf SL nur Durchschnitt.  Ihr ward in Ty Kaye. Ist ja völlig abgelegen. Optimaler Rodney Bay.  Antigua hat nur gute Strände aber 0 Landschaft. Wem das denn reicht.

    ABC Inseln (nicht unter den Top 50 Inseln vertreten) bitte vergessen -es sei denn ihr steht auf karge Inseln mit Kakteenfeldern. Dort wächst im Land nichts. Nur ein paar nette Strände und bunte Häuschen sind nicht unsere Vorstellung von Carib. Schon gar nicht für eine Hochzeitsreise. Siehe Kommentar "Geheimtipps für 3 Mädels". Bali (top 1 Welt) sicher sehr schön - nur im April nicht optimal. Bitte dort nicht Kuta oder Legian Beach.

    Samui (top 5 Welt) ist da schon relativ gut, nur Chaweng und Lamai völlig überlaufen.  Im April kanns mit über 35 Grad auch recht schwül und unangenehm werden. Optimal dort Chaweng Noi oder Maenam. Davor 3 Tage sightseeing BKK, dann 11 Tage Samui

    Bleiben die Seychellen mit DEN 6 Top Welt Beaches unter 12 und den 3 Hauptinseln unter Top 17 der 50 Trauminseln weltweit.

    Auch die Malediven (top 2 Welt) sind zu erwähnen. Dort aber selektieren aus 6 von 125  Top Beaches, Natur und Unterwasserwelt. Falls das etwas langweilig wird, kann man nach 1 Woche die Insel wechseln.

    Aber:  alle diese Ziele sind nicht für 2.000 € (inkl. NK für Essen+Getränke) zu machen. 

    Ein gutes Händchen bei der richtigen Wahl. Falls Interesse, gern weitere Einschätzungen.

    Schreibt doch mal der Palme eine PN. Ist wohl DIE Kennerin wohl weltweit.

    Mein TippBudget auf 2.250 € ÜF erhöhen und nach La Digue auf die Seychelles.   Dort kommt ihr eurem Traum sicher am nächsten. Allerdings ohne gutem Hotel direkt am Traumstrand. Dafür aber Landschaft, Strände, Ürsprünglichkeit und Natur pur.

    Wertung der TOP 50 Trauminseln in Reise & Preise 3/2009 mit mehr als 4.500 Teiln.   

    @ papayaTop Foto. Blick aus dem Restaurant oben auf 210 m im Burj al Arab.          Hatten genau den Platz beim "Friday brunch" im Juni = bester Platz im ges.Restarant.

    Beste Grüße  Gero

    8/18 Alcudia, 11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25594
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1351222734000

    @zumbi:

    Zu den karibischen Inseln hat Gero schon jede Menge an Info geschrieben.....ansonsten kurze Zwischenfrage - wie wärs mit einer Karibik-Kreuzfahrt?? Auch schon mal daran gedacht als Honeymoon???? Preislich müßte man hier schauen, was sich anbietet - die amerik.Reedereien sind meist günstiger - z.B. Fahrten ab Miami aus zu den Inseln etc....

    Ansonsten - auch wenn ich hier nicht im richtigen Thread bin - kann ich Samui bestens empfehlen...April ist eine gute Zeit für die Golfseite...Schneeweiße Strände wirst hier nicht direkt finden - allerdings ist der südl. Chawengbeach einer der Schönsten der Insel - hier würd ich dir das Samui Paradise Chaweng Resort empfehlen....speziell in deinem Fall die Honeymoonsuite o. Juniorsuite (direkt am Strand gelegen)......ansonsten wäre noch Koh Phangan (z.B. das Santhiya, Panviman, Anantara Rasananda oder Cocohut Resort - alles nette Anlagen für Honeymooner) was für euch.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1351257544000

    palme30:

    @zumbi:

    wie wärs mit einer Karibik-Kreuzfahrt?? Auch schon mal daran gedacht als Honeymoon???? Preislich müßte man hier schauen, was sich anbietet - die amerik.Reedereien sind meist günstiger - z.B. Fahrten ab Miami aus zu den Inseln etc....

    @ Hi Palme _das gibt jetzt erstmals Punktabzug für die Cruise Empfehlung - mit 2-4.000 crazy americans an Bord. Vielleicht noch mit ABC, BGI oder St Maarten - der super Gau. 

    Zumbi möchte Ruhe, Traum-Palmbeaches, Landschaft, Zimmer am Beach mit Aussicht. 

    Für den Top Tipp Samui + Phangan mit Hotels + Zimmer (perfekt) gibts die abgezogenen Points zurück. Special Tipp: Bora Bora 2 1/2 Wo für 4.250 € HP. Da habt ihr dann den 100 % Traum, aber auch 29 Flugstunden one way. Nette Freunde sind gerade zurück von der von mir gestylten Tour Tahiti-Moorea-Bora Bora und sind schwer begeistert.  Greetings Gero

    8/18 Alcudia, 11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • zumbi*
    Dabei seit: 1309564800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1351268323000

    Vielen Dank für die Tipps @ Gero, Papaya, Palme

    eine Kreuzfahrt ist leider so ziemlich das Gegenteil von dem, was wir möchten. Sonst sind wir noch fleißig am Suchen und werden sicher auch noch eine Zeit brauchen. Moementan ist unser Fokus auf den Bahamas - ja ich weiß, Ami-Hochburg, aber wir würde eine abgeschiedenere Insel nehmen. Da gibt's aber keine Palmen am Strand, das stört mich momentan noch :laughing:

    Ja, Bora-Bora wäre natürlich ein Traum. Aber leider abgesehen von den Flugstunden, die wir vielleicth sogar in Kauf nehmen würden, einfach unbezahlbar für uns.

    Ich werde berichten wenn wir etwas finden. In der Zwischenzeit natürlich immer wieder für Ideen dankbar.

    VG aus dem Ruhrgebiet

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 795
    geschrieben 1351269247000

    Moementan ist unser Fokus auf den Bahamas - ja ich weiß, Ami-Hochburg, aber wir würde eine abgeschiedenere Insel nehmen. Da gibt's aber keine Palmen am Strand, das stört mich momentan noch :laughing:

    @ Zumbi, Zumbi  - wo soll das noch enden? -  die Bahmas -wieder so ein Name (wie auch Barbados, Curacao, Mauritius). Tolle Wasserfarben, Völlig flach, no Landschaft. In den Top 50 Welt zu Recht nicht vertreten. Sind dort mal zwischengelandet. Dann besser gleich die Malediven. 2 Wochen, 2 Inseln. Von den einzigartigen Pitons (sogar mit Besteigung!) nach  "Ostfriesland mit Wasserfärbung". Das ist nicht euer ernst? Frage: Was ist das Beste an den Bahamas, Curacao, BGI?  Antwort: Die Departure Lounge. Werde mich hier ausklinken, um nicht weiter zu verwirren. Dennoch viel Spaß bei der weiteren Suche  wünscht  Gero

    8/18 Alcudia, 11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!