• ambermel
    Dabei seit: 1440892800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1440947171000

    Hallo Zusammen,

    wir, mein Mann und ich, würden gerne im März oder April für 14 Tage nach Negril. Da wir keine Lust auf Bettenburgen und AI haben würden wir gerne ins hier schon oft erwähnte Charela und dies nur mit Frühstück. Wir haben uns auf Google schon mal die Gegend angeschaut und würden gerne wissen wie das Angebot in der näheren Umgebung an Bars und kleinen Restaurants ist. Da wir gerne neue Gerichte probieren und fast alles essen möchten wir überwiegend Jamaicanische Küche auch gerne Fisch und nix gehobenes. Kann auch bitte jemand sagen wie die Preise sind. Speisekarten mit Preisen im Netz sind schlecht zu finden. Nur um mal überschlagen zu können wie viel dieser Urlaub überhaupt kostet. Das Hotel bietet ja auch noch Halbpension an wie ich gelesen habe.

    Wünsche noch einen schönen schönen Sonntag mit Wetter hier in Düsseldorf 30°C und blauem Himmel.

    Gruß Andrea und Markus

  • johnmaica
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 429
    geschrieben 1441028411000

    Wie Ihr ja sicher schon gelesen habt, sind wir absolute Fans vom Charela Inn und nutzen gern den Strand dort und das Essen.

    Die Küche ist gut - an zwei Abenden in der Woche ist Livemusik - also würden wir dann immer im Hotel essen (etwas teurer, aber dafür dann mit Entertainment)

    Schräg gegenüber von der Anlage ist "Best in the west", hier gibt es leckeres Jerk chicken bzw. manchmal pork, fish usw. ab derzeit US$ 6 p.P.

    Cosmo ist etwas weiter die Straße hoch - auch am Strand - dort gibt es den besten Fisch (finden wir) für derzeit ca. 13 US$.

    Abgesehen davon gibt es unzählige Restaurants und Bars in der Nähe.

    Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es den "Patty-Mann" mit dem Fahrrad am Strand, der gefüllte gut gewürzte Teigtaschen verkauft.

    Man findet immer etwas, no problem

  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1190
    geschrieben 1441033973000

    ...Ihr macht mir Appetit :D   - aber wir haben ja nicht mehr lange bis November! Freuen uns riesig!

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • ambermel
    Dabei seit: 1440892800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1441047719000

    Vielen lieben Dank Johnmaica für die ausführliche Beschreibung.

    Was uns jetzt noch fehlt sind ein paar Preise für Getränke. Wäre lieb wenn Ihr uns diese noch sagen könntet. Wasser, Bier, Coctails im und ausserhalb des Hotels. Nur so ca. Preise. Damit wir wissen wieviel wir noch sparen müssen :-)

    Vielen Dank schon mal,

    und an traveller4073 viel Spaß im November.

    Liebe Grüße, freuen uns sehr auf Jamaica

  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1441066163000

    Ich muss vorweg sagen, es ist schon einige Jahre her, dass wir in Negril waren. Falls es das eine oder andere Restaurant nicht mehr gibt, bitte ich Johnmaica, dieses zu korrigieren.

    Unbedingt würde ich euch noch das "Just Natural" empfehlen, vegetarische Küche und Fischgerichte, sehr jamaikanisch und für Negril sehr günstig. Es liegt allerdings abseits, noch um einiges hinter dem Leuchtturm, das heißt ihr müsst auf alle Fälle Taxi fahren. Aber es lohnt sich! Falls man mal etwas anderes frühstücken möchte, kann ich auch das sehr empfehlen. Wir waren auch im Charela Inn und waren trotzdem auch mal zum Frühstück dort.

    Außerdem in einer Strandbude, Niah's Patties, da müsst ihr euch durchfragen, kann's leider nicht genau beschreiben, ist aber bekannt. Die Patties sind teurer, als die bei den Strandhändlern, aber wesentlich größer und frischgemacht

    Wenn ihr mal richtig edel essen wollt, ein Candlelight Dinner auf den Klippen in Ivan's Bar im Catcha Falling Star, das ist ein Absoluter Traum, vorher anrufen und Tisch reservieren.

    Außerdem waren wir noch im Pushkart Restaurant und im Sweet Spice, auch gut! Pushkart ist auf dem Cliff, recht teuer.

    Viele Grüße, likkle

  • johnmaica
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 429
    geschrieben 1441076166000

    @ Hi Likkle, Gruß an Euch beide. Wann kommt Ihr wieder?? ;)

    Die ganzen beschriebenen Sachen gibt es noch und werden gern besucht. Wir würden auch noch einen Samstagabend im Seasttar Inn empfehlen bei jamaicanischem Buffet und Livemusik, ach es gibt so viel ......

    Catcha falling star ist ein Traum

    Fakt ist nun auch, in den etwas teureren Restaurants sind die Getränke entsprechend und woanders günstiger. Geht einfach mal von Deutschlandpreisen aus, dann kommt es ungefähr hin. ;)

    Rum/Cola ist natürlich günstiger als z.B. Whisky da er hier hergestellt wird.

    Gäste vom Charela Inn decken sich auch gern mit Getränken aus dem Supermarkt ein, die Zimmer haben ja Kühlschrank

  • Likkle
    Dabei seit: 1187654400000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1441127601000

    Hallo Johnmaica,

    du hast eine PM.

    lg likkle

  • ambermel
    Dabei seit: 1440892800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1441439633000

    Vielen lieben Dank für die vielen Tips. Dann werden wir

     das so machen. Charela Inn mit Frühstück Mitte April 2016

    @johnmaica, können wir Touren mit Euch kurzfristig buchen oder besser vorher?

    Danke und ein schönes Wochenende

    Grüße Andrea und Markus

  • johnmaica
    Dabei seit: 1150934400000
    Beiträge: 429
    geschrieben 1441468892000

    Hallo Andrea, hallo Markus,

    April ist noch Hauptsaison und somit noch etwas mehr los, aber das können gern wir privat weiterschreiben.

    Schönes Wochenende!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!