• elke52
    Dabei seit: 1119830400000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1297113998000

    Hallo allerseits,

    im Juni fligen wir nach Antigua.Unsere Nichte heiratet im Hotel Jolly Beach Resort.

    Bis heute habe ich mich schon sehr gefreut.

    Nun habe ich aber gehört das es sehr gefährlich sein soll-bisher dachte ich das es friedlich wäre.

    Es soll Überfälle auf Touristen geben und die Hotels nicht gut bewacht (Angst)sein!

    Hat jemand Erfahrungen gemacht?

    Ich wäre sehr froh wenn ich etwas erfahren könnte von Leuten die schon einmal da waren.

    Vielen Dank

    Ps,Vor dem 16.kann ich keine Antwort geben,nicht wundern!

  • ivy1974
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 652
    geschrieben 1298133971000

    Hallo elke,

    kann es sein, dass Du das wovon Du schreibst über Antigua/Guatemala gelesen hast?

    Antigua ist nämlich eine serh friedliche, ruhige Insel.

    Die Hotels werden garnicht bewacht ! Ich persönlich war sehr froh darüber, da ich mich gern frei bewege und im Urlaub auch täglich die Anlage verlasse.

    Ist auf Antigua auch problemlos möglich - auch auf eigene Faust und auch unter dem Volk, wie zBsp auf dem Wochenmarkt oder in den Straßen der Hauptstadt.

    Ich war 2x auf Antigua und Angst hatte ich keine.

    Eine Hochzeit auf Antigua ist eine gute Wahl und der Jolly Beach ist traumhaft.

    Die Kleinen Antillen gelten als sichere Reiseziele !

    LG

  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 961
    geschrieben 1298203750000

    @ivy1974 sagte:

    Hallo elke,

    kann es sein, dass Du das wovon Du schreibst über Antigua/Guatemala gelesen hast?

    Kann mir gut vorstellen das ivy recht hat, ich bin beim Googlen auch schon im anderen Antigua "gelandet".

    Von Kriminalität auf Antigua habe ich bisher nichts gelesen, bin im April dort am Jolly Beach unnd kann dann berichten....

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand von Mauritius ( Flic en Flac ) als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • elke52
    Dabei seit: 1119830400000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1301522276000

    :D Hallo ivy und Jürgen,irgendwie ist meine letzte Antwort verschwunden :question:

    Also vielen Dank für Eure infos.Es freut mich nur gutes zu lesen,ja ich habe gegooglet!

    Jürgen ich wünsche einen sehr schönen Urlaub und freue mich auf einen Bericht:-)

    Lieben Gruß

    Elke

    @webgambler sagte:

    Kann mir gut vorstellen das ivy recht hat, ich bin beim Googlen auch schon im anderen Antigua "gelandet".

    Von Kriminalität auf Antigua habe ich bisher nichts gelesen, bin im April dort am Jolly Beach unnd kann dann berichten....

  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 961
    geschrieben 1303733342000

    @elke52 sagte:

    Jürgen ich wünsche einen sehr schönen Urlaub und freue mich auf einen Bericht:-)

    Hallo Elke,

    ja, ich bin nun zurück, mein Bericht folgt! :-)

    Aber ein paar Worte zum Thema:

    Wir haben uns nun 12 Tage auf Antigua aufgehalten. Wir waren dort mit dem Auto unterwegs und haben auch die dort reichlich vorhandenen Kleinbusse für unsere Ausflüge genutzt.

    Wir haben uns auch in die etwas ärmeren Bereiche um St. Johns gewagt.

    Natürlich wird es dort wie überall auf der Welt Kriminalität geben.

    Wir hatten aber nie den Eindruck gefährdet zu sein, wir haben dort auch von kriminellen Übergriffen auf Touristen nichts gehört.

     

    Ihr könnt Euch ganz entspannt auf eine tolle Zeit auf Antigua freuen, genießt jeden Tag.

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand von Mauritius ( Flic en Flac ) als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • sunflower1976
    Dabei seit: 1304812800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1304875909000

    Hallo Elke,

    ich bin mir auch sicher, dass Du Antigua & Barbuda mit einem anderen Antigua verwechselt hast.

    Ich bin schon unzählige Male auf der Karibikinsel Antigua gewesen und kann Dir bestätigen, dass es dort nicht gefährlich ist!

    Du kannst absolut bedenkenlos nach Antigua fliegen.

    Dorthin würde ich sogar eine alleinreisende Frau ohne Bedenken hinschicken.

    Habe unter anderem viel mit Kreuzfahrttouristen zu tun und die erzählen mir immer, dass sie Antigua als eine der schönsten und sichersten Inseln empfunden haben!

     

    Kleiner Geheim-Tipp: Von Jolly Harbour aus ist man ganz schnell in traumhaften Tälern und auf Bergen mit atemberaubenden Ausblicken. (Ist mit Bussen, Taxis und normalen 4x4-Autos aber nicht möglich). Habe bei meiner letzten Reise eine ganz individuelle Tour bei "Tiger Tours" (e-Mail: Tigertoursantigua@gmail.com) gebucht. Dort kann man eine Tour mit einem Geländefahrzeug für max. 3 Personen buchen. Keine Touris weit und breit und besser als jeder andere Ausflug oder gar ein Helikopter-Rundflug. Ist eine 3-Stunden-Tour und der Fahrer spricht Deutsch. Absolut empfehlenswert. Holen Dich sogar im Hotel ab. Preis-Leistung Top!

     

    Viel Spaß bei Eurer Reise ins wunderschöne Antigua!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!