• fpetrucci
    Dabei seit: 1347926400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1415289662000

    Hallo!

    Ich würde mich freuen, wenn Ihr mir ein paar Tipps geben könntet.

    Wir möchten unseren Urlaub in Italien verbringen. Wir = Meine Freundin, ein befreundetes Paar und ich. Alle sind 30 Jahre alt, ich weiß nicht ob das relevant ist. Wahrscheinlich im April/Mai 2015.

    Auf jeden Fall suchen wir einen Ort, mit schönem Sandstrand und schönen klarem Meer (ähnlich dem ionischen Meer). Es wäre auch schön, wenn der Ort eine tolle Promenade hat, wo wir schöne Restaurants, Cocktailbars etc. finden können. Wenn es in der Gegend noch Sehenswürdigkeiten oder Städte zu bestaunen wären, hätten wir natürlich nichts dagegen.

    Ich hoffe, Sie können mir einige Tipps geben.

    Ich bedanke mich schon einmal im Voraus.

    Gruß

    Frank

    link-Irrläufer editiert.

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3889
    geschrieben 1415306025000

    Also April für Italien muss dann schon ein Stück weit südlich sein.

    Viele Hotels speziell an der Oberen Adria öffnen erst um den 10/15.Mai herum.

    Mit schöner Promenade wäre natürlich in Jesolo auf jeden Fall gegeben.  Und mit Bars und Restaurants ist dieser Ort wahrlich gesegnet.  Eine andere Option ist Caorle, aber wie gesagt keinesfalls im April. Sehenswürdigkeiten gibt es rundherum schon einige. Zum einen mit dem Schiff nach Venedig. Oder die andere Richtung nach Trieste.

    Aber wenn im Frühjahr 2015 ebenso mieses Wetter ist, wie im vergangenen, da ist mit Wassertemperaturen um die 16Grad zu rechnen.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • fpetrucci
    Dabei seit: 1347926400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1415313404000

    Hallo Tangomau,

    vielen Dank für deine Antwort.

    Ich werde mir morgen deine Vorschläge genauer anschauen.

    Vielleicht fliegen wir auch Anfang September.

    Gruss

    Frank

  • mochilita
    Dabei seit: 1407196800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1415812696000

    Hallo Frank!

    Da ich grade selbst in Italien war kann ich dir Grado, Triest oder Lignano ans Herz legen. Was Campingplätze angeht, so stimmt das, die sperren da erst Ende April auf. Aber um diese Zeit wäre es sowieso noch nicht so toll zum campen. Bei den Hotels/Apartments usw. gibt es da schon einige die offen sind.

    Ich hab bei meinem Urlaub einfach Grado gegoogelt und hab da gleich ein paar Unterkünfte gefunden. Es kommt auch darauf an wie ihr dorthin kommt bzw. von wo ihr losfahrt. Für mich war Grado von der Lage her besser mit dem Auto zu erreichen. Ihr werdet wahrscheinlich mit dem Auto fahren, oder? Würde sich zumindest bei vier Personen schon anbietenl.

    LG Sophie

  • fpetrucci
    Dabei seit: 1347926400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1416477302000

    Vielen Dank für deine Antwort Sophie,

    wir haben uns jetzt für Sizilien entschieden.

    Wenn einer von euch da noch ein Tipp für mich hätte.

    Schöner Sandstrand, gute Wasserqualität, schöner Ort - dass ist das was wir uns vorstellen.

    Wir werden uns für die Zeit auch ein Auto mieten, um uns Teile der Insel anschauen. (z.B. Ätna)

    Sollte einer von euch auch eine Empfehlung für ein Ferienhaus für 4 Personen haben, wäre ich sehr interessiert. Meerblick wäre natürlich klasse.

    Danke und Gruß

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27403
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1416482105000

    Schau mal hier findest du einen Thread zu Sizilien von Anfang 2014 und hier mit Tipps vom letzten Jahr. 

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9046
    Verwarnt
    geschrieben 1416489295000

    Wobei sich die Orte im erstgenannten Thread wenig (Cefalu) bis gar nicht (Scopello, San Vito lo Capo) eignen, um sich den Ätna anzusehen....

    Wenn der Ätna also unbedingt auf dem Programm steht, entweder Gabelflüge buchen und ggf. Ortswechsel vornehmen oder aber Catania als Zielflughafen und die Unterkunft z. B. in Giardini Naxos...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • fpetrucci
    Dabei seit: 1347926400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1416832035000

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Ich glaube, das in Giardini Naxos der Strand nicht zu schön ist oder?

    Über weitere Tipps würde ich mich sehr freuen.

    Gruß

  • LaTicinella
    Dabei seit: 1320364800000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1416991204000

    Nun, wenn man als "schöner Strand" einen Sandstrand mit der einen oder anderen Strandleistung definiert ist Giardini Naxos absolut annehmbar. Baden ist dort im April aber sicherlich kein Vergnügen, das Meer ist (geografisch durch den Stretto bedingt herrscht an der ganzen Ostküste eine starke und kalte Nordströmung) einfach zu kalt um diese Jahreszeit. Weite, unberührte Sandstrände findet man an der Südküste, westlich Agrigento anfangend bis kurz vor Marsala. Selinunte, Tre Fontane, Eraclea um mal nur 3 zu nennen. Dort kann man auch mehr als 20°C im Wasser erwarten. Dann das Naturschutzgebiet "Vendicari" südlich von Noto - ein Traum. An der Nordküste Cefalu und Tindaris, im Westen Castellamare del Golfo, San Vito lo Capo und NATÜRLICH die Insel Favignana.

    Sizilien ist ein Kontinent für sich und hat einiges mehr als den Etna zu bieten ...!!!

    Buon diverimento

    Ciao Francesca

    Meglio tardi che mai!
  • fpetrucci
    Dabei seit: 1347926400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1422972165000

    Vielen Dank für eure Mithilfe bzw. Tipps.

    Unser Urlaub ist nun gebucht.

    Wir fliegen im September nach Sizilien und starten eine kleine Rundreise.

    Stationen sind Cefalu, Taormina und Noto.

    Solltet Ihr noch Empfehlungen zu netten Sandstränden, Restaurants oder sonstigen haben.

    Immer her damit :)

    Gruß

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!