• Lieschen 4
    Dabei seit: 1250121600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1265570812000

    Hallo zusammen,die Zeit läuft und ich weis immer noch nicht wo ich in unserem Sommerurlaub nach Italien hinsoll...??? Wir wollen mit dem Auto nach Italien ,also nicht weiter als Toskana, mit 2 Kid´s reichen 10-12 Stunden Fahrt,wenns geht in ein kleines Hotel (auf keinen Falls in so einen rießigen " Kasten") oder eine  Pension,  möglichst nahe am Strand, so richtig schön ruhig und erholsam...habt Ihr da einen Tipp für uns ...??? das wäre super denn ich finde nicht´s. Warte auf eure Antworten LG Lieschen4

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8151
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1265571308000

    Hallo Lieschen,

    als unser Sohn noch klein war, haben wir immer unseren Familienurlaub an der Versilia-Küste verbracht. Diese Küste findest du auf der Karte nördlich von Pisa. Es gibt dort schöne Sandstrände und kleine Ortschaften ohne Hochhäuser.

    Wir waren in Marina di Pietrasanta im Hotel Venezia einem kleinen familiengeführten Hotel. Hier die homepage klick. Das Hotel kannst du auch über deutsche Reiseveranstalter buchen.  Zum Strand  läufst du ca. 10 Min. und in den Ort ebenfalls. Wir waren immer sehr zufieden dort.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1265614396000

    Wir waren mit unseren Jungs einige Male in Ligurien (zwischen Genua und Monaco) in Pietra Ligure. Uns hat die Ecke dort an der Blumenriviera sehr gut gefallen. Die Mischung zwischen Strand, kleinen Hotels und vielen Möglichkeiten die das Hinterland und umliegende Städte bieten, war für uns optimal. Hier der Link zu den Hoteltipps

    Ausflüge nach Bussana Veccia, Ventimiglia, Monaco, Finale Ligure, Dolceaqua, Genua ect. runden die Möglichkeiten dort ab.

    Vielleicht hilft dir auch dieser Thread weiter

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • sori baiardo
    Dabei seit: 1261353600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1265669896000

    Hallo alle zusammen,

    ja das ist immer die schwierige Frage, Italien hat soviel zu bieten. Ich kann mich aber nur Bine anschließen.

    Ligurien ist wirklich schön und es gibt sehr viel anzugucken.

    Je nachdem in welchem Monat ihr hinfahrt ist es auch den Stränden in Ligurien sehr voll. Aber es gibt sehr schöne Strände in Ligurien (z.B Andora, Alassio, Diano Marina)

    Ich würde euch eine Ferienwohnung empfehlen, ist umkompliziert und meistens günstiger, als ein Hotel.

    Hier einige Links (hab ich gegoogelt)

    *** gem.Forenregeln entfernt ! ***

    Vielleicht ist ja etwas schönes, für euch dabei. :p

    viele Grüße

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1265724954000

    Im letzten Sommer waren wir für einen 5-Tages-Trip in Camogli und haben uns dort einiges im Umland mit dem Zug angesehen. Sehr gut gefallen hat uns auch Sestri levante, ein netter Ort mit schönem Strandabschnitt und vielen kleinen Restaurants. Mehr dazu und auch zum schönen Ort Camogli, findest du in meinen Reisetipps in meinem Profil.

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Lieschen 4
    Dabei seit: 1250121600000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1266091158000

    Hallo und Danke an alle die mir geschrieben haben, hab alles mal durchgesehen aber mich noch nicht so recht entscheiden können... :? vieleicht habt ihr ja noch ein paar Tips LG

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1266158642000

    In welche Richtung sollen denn die Tipps gehen :frowning:

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Patio
    Dabei seit: 1189555200000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1266173963000

    Hallo!

    Wie wär es denn mit Elba, eine Toskanische Insel. Wir waren letztes Jahr dort und es hat uns gut gefallen. Es gibt dort viele kleinere Strände unterschiedlicher Beschaffenheit, also vom feinen Sand bis Felsen. 

    Wir hatten eine Ferienwohnung ( traumhaft gelegen) in Capolliveri, meiner Meinung nach einer der schönsten Orte der Insel., auf einen Berg gelegen, Altstadt mit hübschen Gässchen, Restaurants, und mehrere Strände in der Nähe.  Das ist eine ganz gute Seite  www.infoelba.net

    LG, Pat

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub ;)
  • Tirrenia
    Dabei seit: 1234742400000
    Beiträge: 439
    geschrieben 1266182864000

    @Lind-24 sagte:

    In welche Richtung sollen denn die Tipps gehen :frowning:

    Tja, das kann man sich in der Tat fragen! Wie machte die Menschheit Urlaub ehe es Internet gab????

    :frowning:

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27415
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1266233534000

    Nette kleine Hotels gab es am Strand direkt in Sestri Levante und auch für etwas mehr Geld in Camogli. Kommt immer drauf an, was du suchst.

    ...tja ohne Internet, war vielleich die "ReinFall-Quote" etwas höher und die Erwartungshaltung dafür niedriger ;) (..oder man mußte selbst mehr suchen, Kataloge und Reiseführer wälzen und sich letztendlich auch überraschen lassen...)

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!