• MariaAP
    Dabei seit: 1212624000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1334078821000

    Hallo!

    Wir heiraten Anfang Juni und werden dann im September (12.-21.) flittern.

    Haben uns Italien als Wunschziel rausgesucht.

    Hat jemand einen Tipp wo es besonders schön ist?

    Wir hätten gerne ein Hotel, das nicht außerhalb aber dennoch recht ruhig liegt, (abends mal rausgehen können, was trinken, nicht an der teuren hotelbar :) ) und eine Gegend in der man viel sehen kann.

    Freue mich auf viele tolle Vorschläge!

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8365
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1334079913000

    Hallo MariaAP,

     

    herzlich willkommen hier bei HC.

     

    Wie wäre es denn mit eines der italienischen Kuschelhotels?

     

    Du kannst den Namen des Hotels oben in die Suchleiste eingeben, und dann findest du auch die jeweiligen Hotelbewertungen.

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • MariaAP
    Dabei seit: 1212624000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1334090711000

    Hallo reiselilly!

    Vielen Dank für deinen Tipp! Aber so richtig sagt mir das noch nicht zu. Hat vielleicht jemand auch Ausflugstipps für mich?

    Habe mal von der Amalfi- Küste gehört??

  • beckslemon1
    Dabei seit: 1242777600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1334779559000

    Amalfi ist schön sehr schön, sehr idyllisch und auch nicht allzu überlaufen.  Ischia und Capri sind auch sehr schöne Inseln, ansonsten könnte ich dir auch Tropea empfehlen. Weiss nur nicht, welche Ansprüche Ihr an das Hotel habt, ob luxoriös oder doch eher klein und ruhig!? Ausserdem ist die Frage, ob Ihr mit dem Auto oder dem Flieger anreisen wollt!?!?

  • MariaAP
    Dabei seit: 1212624000000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1334786128000

    wir werden mit dem Flieger anreisen, und brauchen kein Luxushotel, klein und ruhig ist vollkommen in Ordnung! :)

    Hast du da etwa einen Vorschlag für uns? :)

    LG

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 4024
    geschrieben 1334835154000

    @'beckslemon1' sagte:

    Amalfi ist schön sehr schön, sehr idyllisch und auch nicht allzu überlaufen.

    Hallo Da frage ich mich, wann Du in Amalfi warst.

    Amalfi, Positano etc. sind gern und viel besuchte Orte. Wenn man dann noch Pech hat und es sind Busse von Kreuzfahrtschiffen oder Rundreisen vor Ort, dann wird es im Ort ziemlich eng.

    Aber der Ort an sich hat was.

    Lg.

    13.3.2019 - 10.4.2019 Gran Canaria
  • LaTicinella
    Dabei seit: 1320364800000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1334837335000

    @'beckslemon1' sagte:

    Amalfi ist schön sehr schön, sehr idyllisch und auch nicht allzu überlaufen. 

    Ja - im Winter. November bis März. Ansonsten ist das ein von Touristenbussen verseuchter Rummelplatz.

    Meglio tardi che mai!
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27458
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1334844513000

    Hallo Maria,

    wir waren im letzten Mai/Juni in Sorrent bzw. etwas oberhalb in Massa Lubrense dort hatten wir das Hotel Due Golfi gebucht.

    Blick vom Balkon auf den Golf von Sorrent und den Vesuv incl. sowie der kostenlose Shuttlebus runter nach Sorrent. Direkt vor der Tür war die Bushaltestelle u.a. nach Amalfi und Positano.

    Uns hat die Ecke super gut gefallen, tagsüber konnte man sich ins touristische Getümmel stürzen und abends in den kleinen Restaurants und Pizzerien im Ort oberhalb mit den Einheimischen für kleines Geld lecker essen. Wir hatten das Hotel mit Flug gebucht und den Transfer ab Neapel incl. Es geht auch eine gute Zugverbindung die wir u.a. für einen Tagestour zum Vesuv und Pompeji sowie nach Neapel genutzt haben.

    Vor Ort wurde uns auch das Hotel Villa Fernanda empfohlen. Leider gibt es hier bei HC noch keine Bewertung dazu.

    Reisetipps hierzu und weitere Infos findest du in meinem Profil. Vielleicht paßt es für euch. Solltest du noch Fragen haben, melde dich einfach.

    LG

    Bine

    ...übrigens fand ich Amalfi und Positano auch nicht so schrecklich überlaufen. In Positano fanden wir etwas abseits der Touristenläden (einfach dem Strand nach rechts um die Ecke folgen) einen kleinen, netten Strand – den Spiaggia Fornillo - mit kleinen, günstigen Beachbars und nettem Service zu kleinen Preisen. Hier gab es das Glas Wein noch für 2 € dazu ein fantastischen Meerblick und einen Platz im Schatten. Einfach Uralubsfeeling pur

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • beckslemon1
    Dabei seit: 1242777600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1334845290000

    LaTicinella:

    beckslemon1:

    Amalfi ist schön sehr schön, sehr idyllisch und auch nicht allzu überlaufen. 

    Ja - im Winter. November bis März. Ansonsten ist das ein von Touristenbussen verseuchter Rummelplatz.

    Echt?? Ich habe einmal einen Abstecher nach Amalfi gemacht, Anfang Oktober. Da war nicht allzu viel Rummel und Trubel. Nagut, im Oktober ist die "Saison" eigentlich auch wieder vorbei...

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8365
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1334847147000

    Hallo Maria,

    wie wäre es denn mit Elba, eine schöne kleine toskanische Insel. Wir waren vor vielen Jahren dort. Elba ist nicht so von Touristen überlaufen, da es dort keine großen Bettenburgen gibt, sondern fast nur familiengeführte Hotels.

    Wir waren damals im Hotel SantaCaterina in Marina di Campo, an der Südküste der Insel. Leider gibt es hier bei Hc keine Bewertungen dazu. Der Ort ist abends prima zum Bummeln, und die Insel kann man gut erkunden.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!