• bellagiora
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1236609711000

    Hallo zusammen,

    wir werden im Juli dieses Jahr für drei Wochen nach Bali fliegen und dort unsere Flitterwochen verbringen.

    Gegen was müssen wir uns impfen lassen?

    Und wie sieht das generell mit dem Essen aus? Auf was muss man achten und/oder verzichten? Was nehmt Ihr gegen Magenprobleme, Durchfall etc.?

    Und laufen da wirklich gefährliche Tiere, riesige Spinnen und Schlangen rum? :(

    Vielen Dank für Hilfe von Leuten, die bereits dort gewesen sind!

    Liebe Grüße

    bea

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1236611806000

    Zu Impfungen findest Du hier genügend Infos.

    Gegen Magenprobleme in Asien nehmen wir gar nix, sondern halten uns einfach die Regel "cook it, peel it or forget it!" Medikamente in Notfall sollte man dabei haben, gibt es aber auch vor Ort. Eine Reisekrankenversicherung sollte selbstverständlich sein.

    Klar gibt es Spinnen, auch grosse wie bei uns :D . Schlangen laufen nicht, kommen in Asien gelegentlich aber auch vor.

    Es werden garantiert mehr Schlangen Dich sehen, als Du sie. :laughing:

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Brigit
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1236733390000

    Magenprobleme im Auslandsurlaub sind für "Ungeübte" fast normal und das muss nicht unbedingt an diversen Keimen liegen wobei das - ich sags mal auf deutsch- koch es, schäl es oder vergess es ; auf jeden Fall zu beachten ist. trotzdem haben aber viele Urlauber überall auf der Welt mit Magenproblemen zu kämpfen. Das liegt vor allem auch am ungewohnen Essen. Man isst automatisch viel mehr Obst, trinkt Fruchtsäfte en Masse und praktisch jedes Getränk ist eisgekühlt.

    Daher schadet es nicht ein paar normale Magen / Darmmittel im Gepäck zu haben. Das Essen auf Bali ist normalerweise durchgegart, also kein Problem. Eiswürfel nur erlauben wenn Sie die typische Eiswürfelform haben, dann sind sie sicher. Getränke mit Brucheis zurück gehen lassen. Finden sich aber nur in den kleinen Warungs. ( ich rede nicht von Crashed Ice sondern von richtigen Bruchstücken)

    Schlangen und Spinnen gibt es fast überall auf der Welt. Einer Schlange auf Bali zu begegnen bedarf es einer Menge Glück, mir ist es in 11 Jahren nur 2x passiert und davon war es 1x ein totes Exemplar. Im Normalfall geht jede Schlange dem Menschen aus dem Weg. Ich habe eine ausgesprochenen Spinnenphobie. Trotzdem konnte ich mich auf Bali immer damit arrangieren. In den Hotels wird soviel gesprüht ( was ich nicht mag) dass eigentlich kein Tier überleben kann, und wenn man ansonsten den Geckos die Chance gibt das Zimmer oder Haus zu bewohnen und sie nicht vertreibt, haben Spinnen keine Chance.

    Ich habe ein Haus auf Bali und bei uns stehen den ganzen Tag Fenster und Türen offen. In der ganzen Zeit habe ich 1x eine Spinne im Haus gesehen. Die Geckos sind meine Freunde.

    Kakerlaken sind ein anderes Problem. Da sehr insektizidresisten kommen sie leider auch in den großen Hotels vor. Ist nun mal ein typisch asiatisches Insekt.

    Allerdings sieht man sie Gott sei Dank selten da nachtaktiv. Trotzdem schließe ich bewusst abends die Tür zum Badezimmer, da diese Tierchen sich gerne über die Abflüsse nach draussen bewegen. Am Morgen haben Sie sich dann sowieso wieder in ihr dunkles Versteck zurück gezogen.

    Im Haus benutzen wir spezielle Duftsteine die man kaufen kann. Sie werden auf die Abflussgitter gelegt und vertreiben die Krabbeltiere.

    Lasst euch jetzt aber bitte nicht von eurer Hochzeitsreise abschrecken. Ich wollte nur ehrlich sein und Asien ist nun mal nicht Deutschland wobei es auch bei uns genügend Spinnen und Krabbeltier gibt. Ihr werdet sicher in einem tollen Hotel eure Flitterwochen verbringen. Genießt sie und lasst euch vom Balivirus anstecken, der ist leider unheilbar, bis jetzt gibts noch kein Gegenmittel.

    LG Brigit

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1236850323000

    @Brigit sagte:

    Eiswürfel nur erlauben wenn Sie die typische Eiswürfelform haben, dann sind sie sicher. Getränke mit Brucheis zurück gehen lassen. Finden sich aber nur in den kleinen Warungs. ( ich rede nicht von Crashed Ice sondern von richtigen Bruchstücken).

    Wobei man bei Crushed Ice ja nicht sieht, ob es aus Eiswürfeln besteht, die mal die "typische Form" hatten.

    @Brigit sagte:

    Kakerlaken sind ein anderes Problem. Da sehr insektizidresisten kommen sie leider auch in den großen Hotels vor.

    Ach schade. Ich war in den letzten 7 Jahren 6 mal in Asien und hab keine einzige gesehen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • maus973
    Dabei seit: 1205366400000
    Beiträge: 190
    geschrieben 1236850599000

    Kakerlaken habe ich bei den letzten Aufenthalten in Asien nur frittiert gesehen.....

  • Manfred-7
    Dabei seit: 1226275200000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1236858652000

    @chriwi sagte:

    Ach schade. Ich war in den letzten 7 Jahren 6 mal in Asien und hab keine einzige gesehen.

    Sonderbar. :frowning: Bei fast jeder meiner Asien- und auch 4 Mauritius-Aufenthalte sah ich min. eine in der Hotelanlage und/oder im Zimmer. Auch ein 5*-Hotel war davon nicht ausgenommen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1236863662000

    Nicht überall wo 5* draufsteht sind diese auch drin. ;) In mehr als 20 Jahren Asien hielten sich meine Begegnungen mit Kakerlaken sehr in Grenzen. Das betrifft 4 und 5* Sterne Hotels/Resorts.

    Ich wollte ich könnte das auch über Schlangen sagen, die waren bisher immer obligatorischer Teil des "Programms". :?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Manfred-7
    Dabei seit: 1226275200000
    Beiträge: 65
    geschrieben 1236868480000

    Servus Bernhard,

    Gott sei Dank, sah ich bis jetzt auf Bali erst eine Schlange. Es ist dies die einzige Tierart vor der ich wirklich große Angst habe.

    Ich denke deine "Schlangen-Erlebnisse" hattest Du größtenteils in Thailand.

    Wie war es diesbezüglich bei Dir auf Bali ??

    Liebe Grüße

    Manfred

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1236870161000

    Hi Manfred

    Beim ersten Urlaub auf Bali ist eine vom Baum gefallen und direkt neben unserem Frühstückstisch aufgeschlagen. Die war allerdings ziemlich erschrocken.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • maus973
    Dabei seit: 1205366400000
    Beiträge: 190
    geschrieben 1236871692000

    mir ergeht es mit Schlangen ähnlich,mag ja alle tierchen auf diesem Planeten ,selbst Spinnen,Käfer etc und was sehe ich in jedem Asienurlaub!!Minimum eine Schlange...weiß nur nicht wer sich mehr erschreckt!!??:-)

    Generell ist es so, daß man sich in einem tropischen Land befindet und zu diesem Land gehören folgerichtig auch tropische Tiere.Aber nur weil im schönen Deutschland Fuchs,Mader,Ratten und Uhus zuhause sind,sehe ich nicht jeden tag eines dieser zeitgenossen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!