• dalla
    Dabei seit: 1140912000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1235756333000

    Hab jetzt schon länger rumgegoogelt und nix gefunden-hier finde ich bestimmt schneller Antwort. Gibt es Direktflüge von Frankfurt nach Bali?

    Wenn nein-wie sind eure Erfahrungen mit dem "Umsteigen" insbesondere wegen Gepäck? wird das automatisch umgeladen oder muss man wieder komplett einchecken? Wie bekomme ich Info zum Umsteigen?Muss man wieder an einen Schalter?

    ...Sorry, aber habe hier null Erfahrungen. Waren bisher immer nur in Thailand und sind durchgeflogen;O)

    Danke Dalla

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1235759562000

    Es gibt keine Nonstopflüge von FRA nach Bali, die Strecke ist zu lang. Direktflüge mit Zwischenstopp bedeuten nicht immer einen Flugzeugwechsel, das Gepäck wird in der Regel durchgecheckt und Du erhältst bei evtl. Maschinenwechsel in FRA auch die Bordkarte für den Anschlussflug.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • ak01
    Dabei seit: 1210118400000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1235930580000

    Luftlinie (FRA-DPS) sind es ca. 12.000km, wenn man in Google-Earth einen Pfad an den Küsten lang legt, sind es ca. 13.000km.

    Hier die Reichweiten einiger aktueller Verkehrsflugzeuge, die das NonStop fliegen könnten (laut Wikipedia):

    Boeing 777-200LR: 17.446 km

    Airbus A340-500: 16.050 km

    Airbus A380-800: 15.200km (Startbahn DPS evtl. für vollgetankten A380 zu kurz)

    Airbus A340-200: 14.800 km

    Airbus A340-600HGW: 14.600 km

    Boeing 777-300ER: 14.594 km

    Boeing 777-200ER: 14.300 km

    Boeing 747-400ER: 14.205 km (Startbahn DPS evtl. für vollgetankte B747 zu kurz)

    Airbus A340-600: 13.900 km

    Airbus A340-300E: 13.500 km

    Boeing 747-400: 13.450 km (Startbahn DPS evtl. für vollgetankte B747 zu kurz)

    Auch die kommenden B787 und A350 sollten das hinbekommen.

    Technisch sollte es also kein Problem sein, ich denke, es wird sich einfach nicht lohnen, da nicht genügend Nachfrage vorhanden ist.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1235931550000

    Hallo,

    richtig es lohnt sich nicht. Für die Geschäftsreisenden ist es uninteressant. Unsere Charterflieger haben keine der aufgeführten Flugzeugtypen im Programm und die indonesischen Airlines haben ja bekanntlich ein Einflugverbot in die EU. Für den Rest wird es vermutlich Probleme bezüglich der Verkehrsrechte geben.

    Vor allem würde garantiert kaum jemand einen Nonstop-Flug nutzen wollen. Denn der Vorteil des Stopps liegt hier auf der Hand. Tägliche Verbindungen und bei einer so lanagen Flugzeit ist einmal Aussteigen sehr beliebt!

    Gruß

    Berthold

  • MaritaM
    Dabei seit: 1189036800000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1235933270000

    @dalla

    Wir sind mit Singapore Airlines geflogen und dort lief es so ab:

    Ihr braucht in Frankfurt nur einmal Euer Gepäck aufgeben und

    bekommt es dann auf Bali wieder, es wird also von Frankfurt

    nach Bali durchgecheckt. In Frankfurt erhaltet Ihr auch gleich

    die Bordkarten für den Weiterflug von Singapore nach Bali.

    Wenn Ihr ca. 13 Std. von Frankfurt nach Singapore im Flugzeug

    gesessen habt, dann freut Ihr Euch darauf den schönen

    Flughafen von Singapore per Pedes zu erkunden.

    Vorausgesetzt Ihr habt etwas Zeit.

    Wir hatten nur 2 Std. zwischen den Flügen und das war

    ziemlich knapp.

    L. G.

    Marita

  • Baccano
    Dabei seit: 1203638400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1235942186000

    Gab es nicht mal vor einiger Zeit noch nen LTU-Charterflug ab Düsseldorf?

    Oder hatte der auch irgendwo einen Zwischenstop?

    Naja, vielleicht hab ich auch was falsches im Kopf.

    "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!" - Aurelius Augustinus
  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1235987816000

    Hallo,

    also ich glaube auch nicht das LTU Nonstop flog, allerdings ist das Umsteigen echt kein Problem.

    Wir sind via Hongkong geflogen, auf hin hatten wir einen Stop Over da kann ich nicht viel zu sagen, auf zurück sind wir ,mit einer 747 geflogen bis Hongkong, Gepäck gibst du in DPS ab und bekommst du in FRA wieder. In HKG stiegen wir aus, liefen durch den die Transit Zone, da wirst du nochmal durchgecheckt wegen verbotener Gegenstände und dann kannst du dich zu deinem Gate begeben. In Hongkong kannst du auch shoppen gehen, denn in der "Wartezone" ist riesig. Wir mussen 3 Stunden warten.

    Anschließend ging es in dem selben Flieger, also der 747 mit der wir aus Bali kamen, nach Frankfurt.

    Ich selber fnd es nicht wirklich schlimm, klar es ist anstrengend aber nicht weniger wie ein Direktflug der wäre auch 17 Stunden lang ungefähr...

  • Hendrik5
    Dabei seit: 1221350400000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1235987857000

    Hallo Baccano,

    Du errinnerst Dich richtig!

    Die LTU ist 1994/95 ab Düsseldorf via München nach Bali geflogen. Allerdings nicht als Charter sondern in der Linie.

    Ich kann mich aber leider nicht mehr erinnern, wo der Stop war.

    Gruß

    Hendrik

  • Baccano
    Dabei seit: 1203638400000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1236302208000

    :shock1:

    Ui, doch schon so lange her ??

    Das war noch, bevor ich in der Touristik Fuß gefasst habe :-D

    Naja.

    Aber Umsteigen ist tatsächlich kein Problem. Man sollte froh sein, den elend langen Flug zumindest mal kurz unterbrechen zu können, finde ich.

    "Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon!" - Aurelius Augustinus
  • dalla
    Dabei seit: 1140912000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1236327947000

    Vielen lieben Dank für Eure Info`s

    ...hab halt einfach Bammel vorm Umsteigen, dass ich nicht weiß wohin wenn ich aus dem Flieger von Frankfurt aussteige :o(

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!