• genius
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1290297398000

    Hallo zusammen,

     

    die Frage nach "welches Hotel in Hamburg" wurde ja schon oft gestellt und ich habe mich auch wirklich versucht durch die ganzen Themen zu schlagen ;)

     

    Wichtig waren für mich folgende Punkte:

     

    - citynah

    - angenehme Gegend (alleinreisende Frau)

    - Kosten max. 150 Euro/Nacht

    - Parkmöglichkeiten

    - Frühstück

     

    Nach mehreren Stunden lesen haben sich nun folgende Hotels heraus kristallisiert:

     

    Steigenberger, Madison, Europäischer Hof, Hotel Hafen, IBIS und die beiden Lindner.

     

    Nun zu mir: Ich möchte Bekannte in Steinburg und Brokstedt besuchen und wollte das Ganze gerne mit einem Hamburg-Aufenthalt und Musicalbesuchen kombinieren. Geplant ist, dass ich vom 09.12 - 12.12 nach Hamburg fahre.

     

    Aufgrund des Preises tendiere ich zu einem der beiden Lindner Hotels. Am Michel kosten mich 3 ÜF 336 Euro, im Hagenbeck 326 Euro. Die anderen Hotels (Madison, europ. Hof und Steigenberger)  kosten leider wesentlich mehr. Hotel Hafen ist ausgebucht und Ibis kann ich noch nicht so ganz einschätzen ob das was für mich wäre.

     

    Ich bräuchte jetzt mal ein paar Kenner, die mir sagen wo man abends problemlos  allein unterwegs sein kann. Bezieht sich insbesondere auf die Umgebung vom Hotel. Beim Hagenbeck wäre ich wohl aufs Auto bzw. auf die U Bahn angewiesen. Sitzt man da nach dem Musical alleine drin oder ist da noch viel los?

     

    Welches der beiden Lindner würdet ihr bevorzugen?

     

    Bin dankbar für jeden Hinweis der mir hilft meiner Buchung ein Schritt näher zu kommen :kuesse:

     

    LG genius

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • genius
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1290363831000

    Hallo Rolf,

     

    vielen Dank für Deine schnelle Antwort!

     

    Das Madison kostet mich für 3x ÜF 450 Euro. Find ich schon etwas happig... Habe mir wohl eine recht teure Woche für einen Kurzurlaub rausgesucht  :?

     

    Beim Stella Maris sind die Parkmöglichkeiten leider nicht so rosig. Das ist für mich wichtig, da ich nach 5 Std. Fahrt gerne irgendwo zielsicher einfahren möchte wo ich weiß, dass ich mein Auto bedenkenlos stehen lassen kann. Und am liebsten wäre mir natürlich, wenn die Parkmöglichkeiten direkt am Hotel sind.

     

    Vielleicht hast Du diesbezüglich noch ein paar Tipps :-)

     

    LG genius

     

     

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • genius
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1290802477000

    Hallo zusammen,

     

    leider bin ich noch nicht wirklich weiter...Aber Danke schon mal an Rolf :D

     

    Vielleicht kann mir jemand sagen welche Ecken zentral liegen und zu empfehlen oder aber auch nicht so zu empfehlen sind? Wie sieht es aus mit St. Pauli, St. Georg, Hauptbahnhof, Speicherstadt, Binnenalster, Außenalster, Hafen etc. Ich kann das alles nicht so einordnen. In St. Georg sind glaube die meisten Hotels, oder? Also müsste das von der Lage her doch gut sein?!

     

    Lieben Dank

    Sandra

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8100
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1290850789000

    Hallo Sandra,

    vom Lindner/Michel sowie vom Madison aus, kannst du die Innenstadt (Jungfernstieg), sowie Landungsbrücken und Speicherstadt gut zu Fuss, oder aber auch mit der U- bzw. S-Bahn erreichen. Das H-Madison hat auch ein Parkhaus, das ist zwar öffentlich, aber für Hotelgäste gibt es reservierte Plätze. Ich kann dir dieses Hotel aus eigener Erfahrung wirklich empfehlen.

    Du könntest mal schauen, ob es über einen Reiseveranstalter günstiger ist.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • genius
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1290867836000

    Hallo reiselilly,

     

    das Kontingent im Madison ist wie bei viele andere Hotels zu meinem Reisezeitraum fast überall ausgeschöpft. Es sei denn ich zahle! Und 450 Euro für 3 Nächte ist mir eindeutig zu viel. Sieht momentan schlecht aus. Werde wohl mit meinen Bekannten reden, dass wir meinen Besuch verschieben müssen :(

     

    LG Sandra

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8100
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1290883228000

    Hallo Sandra,

    ich denke, dass es nach Neujahr wieder billiger wird. Schau mal bei den Reiseveranstaltern in die Kataloge. Dort hast du oft 3=2 Angebote.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • genius
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 157
    geschrieben 1291588724000

    Sodele, habe umgeplant. Werde jetzt zwischen den Jahren nach Hamburg fahren. Habe mich nun auch auf 2 Hotels festgelegt.  :D

     

    Entweder ich fahre für 3 Übernachtungen ins Lindner am Michel oder ins Steigenberger. Das Steigenberger kostet für die Zeit ca. 100 Euro mehr (inkl. Frühstück). Ist es das eurer Meinung nach wert? Oder dann lieber aufs Frühstück verzichten und ins Lindner?

     

    LG Sandra

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!